Kinderbuch Empfehlungen – Gute Nacht Bücher

Das Thema unserer heutigen Kinderbuch Empfehlungen ist „Einschlafen“. Für ganz Kleine gibt es zahlreiche Einschlafbücher, aber ich finde bei Kleinkindern wird es immer weniger. Die Top 5 diese Woche bieten hier eine spannende Mischung aus unterschiedlichen Altersgruppen. Es ist sowohl für ganz Kleine, als auch für Kleinkinder etwas mit dabei.

Paul, das Schlafschaf1) Paul, das Schlafschaf von Martina Badstuber erschienen bei Oetinger

Spring Paul, spring! Paul, das Schlafschaf springt so lange über den Zaun, bis alle schlafen. Das ist aber gar nicht so einfach. Denn nachdem er kopfüber, mit dem Po zuerst oder wirbelnd wie der Wind über den Zaun gesprungen ist, wird Paul selbst ganz müde. Und plötzlich liegt er mit Kuschelschwein und Schmusedecke unter dem Birnenbaum und: schläft!

Dieses kleine, handliche Buch ist für Kinder ab 2 Jahren gut geeignet. Es sind noch überwiegend Bilder auf den Doppelseiten zu finden, mit kurzen, lieben Texten. Mehr zum Anschauen, als zum Lesen. Das Buch beschreibt das bekannte Schäfchen zählen auch eine neue Art und Weise – am Ende schläft das Schaf selber ein 🙂 Sehr lieb gemacht.

Gute Nacht, kleine Eule2) Gute Nacht, kleine Eule von Tanja Jacobs erschienen bei Oetinger

Mama, bitte nur noch einen Kuss! Wenn kleine Eulen schlafen gehen: Mama möchte ihr Eulenkind ins Bett bringen. Dumm nur, dass die Kleine noch ganz und gar nicht müde ist. Sie versucht allerlei Sachen, um müde zu werden. Sie lauscht den Vögeln, nimmt ein wohliges Bad oder trinkt einen Tee aus Blättern. Doch statt einzuschlafen, singt sie mit den Vögeln, spielt in der Wanne Pirat oder muss vom vielen Trinken wieder aufs Klo. Erst als Mama ihr schließlich einen Gutenacht-Kuss gibt, schlummert die kleine Eule friedlich ein.

„Gute Nacht, kleine Eule“ von Tanja Jacobs und Susanne Weber ist ein Gute-Nacht-Buch für die Kleinsten. Ab 18 Monaten ist hier schon die Altersempfehlung und dem kann ich absolut zustimmen. Herzige Illustrationen der kleinen Eule laden zum gemeinsamen Anschauen ein und die Texte sind hier nur unterstützend tätig. Das Thema gibt sehr viel her, um sich eigene Geschichten dazu zu überlegen und zu erzählen. Sehr lieb gemacht.

Die besten Pixi Gutenacht3) Die besten Pixi Gutenacht-Geschichten erschienen bei Carlsen

Alle Kinder und alle Eltern lieben Pixi-Geschichten. Pixi-Bücher sind vor allem praktisch für unterwegs. Aber für das gemütliche Vorlesen zuhause und am Abend ist manchmal ein großes Buch noch schöner!
In der über 60-jährigen erfolgreichen Geschichte der Pixi-Bücher ist dies das erste Buch, in dem die besten Gutenacht-Geschichten aller Pixi ausgewählt und versammelt sind.

Ein großartiges Familienbuch für alle Pixi-Fans!

– 77 Pixi-Geschichten
– zum Vorlesen ausgewählt
– in hochwertiger vierfarbiger Ausstattung
– jetzt zum Sonderpreis von 9,99€!

Die ausgewählten Pixi Gutenacht-Geschichten haben genau die richtige Leselänge für 3 Jährige Kinder. Damit 77 Geschichten ins Buch passen, findet man deutlich weniger Bilder. Ein guter Beginn bei den Kinder Bücher mit weniger Illustrationen und mehr Texten zu versuchen. Man merkt eh sofort, ob das Kind schon bereit ist, oder nicht. Die Auswahl an Geschichten ist kunterbunt und vielseitig und es findet sich mit Sicherheit für Jeden etwas Passendes.

Gute Nacht, Bummelbär4) Gute Nacht, Bummelbär von Henrike Lippa erschienen bei Oetinger

Alle Tiere gehen schlafen. Oder? Moment mal: Da schlendert doch noch einer durch den Wald! Wenn der Bummelbär dabei wenigstens leise sein könnte. Doch er stößt sich die Tatze, plumpst von einem Hügel und brummt vor Schreck, als ihm ein Tannenzapfen auf den Kopf fällt. So weckt er alle anderen Tiere auf. Erst als die Sonne wieder aufgeht, schläft der Bummelbär müde ein, während die anderen den Tag begrüßen.

Ein kleiner Tollpatsch auf Nachtwanderung. Gute Nacht, Bummelbär ist eine Geschichte mit viel Humor und Charme von Henrika Lippa.

Dieses Buch ist für Kinder ab 4 Jahren gut geeignet. Es ist lustig und wirklich extrem liebevoll gestaltet. Mit den ansprechenden Illustrationen und den dazu passenden netten Texten ist es ein Spaß es vorzulesen!

1951935) Sei beschützt die ganze Nacht erschienen im Brunnen Verlag

Tina Macnaughton wurde in Edinburgh geboren, studierte Illustration und arbeitete einige Jahre als Grafikdesignerin. Sie illustriert hauptberuflich Kinderbücher.

Von der Illustratorin haben wir bereits einige Bücher rezensiert und ich muss sagen, alle waren sehr ansprechend und lieb gemacht. Dieses Einschlafbuch ist eines, der ruhigeren Sort, für Kinder, die nichts spannendes oder unruhiges vor dem Einschlafen lesen sollten. Jede Doppelseite ist liebevoll gestaltet und mit kurzen, netten Texten versehen. Ein richtig liebes Buch – ich würde sagen für Kinder ab 2/3 Jahren gut geeignet.

Ich wünsche eine gute Nacht 😉

Bis nächste Woche!
Barbara Ghaffari

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s