Black Blade

Black BladeJennifer Estep
Black Blade

Das eisige Feuer der Magie

Übersetzt von: Vanessa Lamatsch

Die 17-jährige Lila Merriweather kann eines ganz hervorragend: auf sich selbst aufpassen.
Nach dem Tod ihrer Mutter musste sie in dieser Disziplin eine wahre Meisterin werden. Sie versteckte sich vor den Behörden, um nicht noch einmal in eine Pflegefamilie abgeschoben zu werden. Einzig von Mo lässt sie sich helfen, außerdem versorgt er sie mit ein paar Nebenjobs, die Geld einbringen. Lila ist äußerst geschickt darin, Leute um ihr Eigentum zu erleichtern.
Genau wegen solch eines Jobs steht sie im Laden von Mo, als die Oberschicht der Stadt eintrudelt, dicht gefolgt von Auftragsmördern. Lila kann nicht anders, sie greift ein und rettet das reiche Söhnchen. Hätte sie das bloß nicht gemacht. Denn jetzt will die Familie, dass sie die Leibwächterin des Sohnes wird.
Nur gibt es hier ein Problem: die Leibwächter dieser Familie sterben wie die Fliegen.

Die Autorin kann es einfach: sie schreibt Bücher, die von der ersten bis zur letzten Seite begeistern.

Über die Autorin:
Jennifer Estep ist Journalistin und New-York-Times-Bestsellerautorin. Sie schloss ihr Studium mit einem Bachelor in Englischer Literatur und Journalismus und einem Master in Professional Communications ab und lebt heute in Tennessee. Bei Piper erschien bisher ihre All-Age-Serie um die »Mythos Academy« sowie die Urban-Fantasy-Reihe »Elemental Assassin«.

Verlag: Piper
Erscheinungsdatum: 5. Oktober 2015
Klappbroschur, 368 Seiten
ISBN: 978-3-492-70328-4
UVP: € 15,50

Elisabeth Schlemmer

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s