Die Zauberflöte

Die ZauberflöteDie Zauberflöte
Ludvik Glazer-Naudé, Ingrid Leser-Matthesius

Inhalt:

Mit den musikalischen Höhepunkten auf CD

Die Uraufführung der Zauberflöte – historisch detailgetreu und aus Sicht eines Kindes verständlich nacherzählt. Mit den musikalischen Höhepunkten der Oper auf CD.

Wenn Soferl am Theater vorbeikommt, hört sie wunderschöne Musik. Wie gerne würde sie einmal eine Oper besuchen, am liebsten die Premiere der Zauberflöte! Um die Eintrittskarte bezahlen zu können, verkauft Soferl jeden Tag Äpfel. Doch am Tag der Premiere fehlt ihr immer noch ein Pfennig und die Aufführung soll gleich beginnen! Da entdeckt Herr Mozart die traurige kleine Apfelverkäuferin und nimmt sie mit ins Theater.

Der Vorhang hebt sich und auf der Bühne wird die märchenhafte Geschichte der Zauberflöte erzählt – die Geschichte von Prinz Tamino und seiner Pamina, dem Vogelfänger Papageno, der bösen Königin der Nacht und dem Sonnenkönig Sarastro.

Dieses Buch für Kinder ab ca. 4 Jahre ist nicht nur für Klenkinder, sonder auch für Erwachsene ein wundervolles Erlebnis. Die Geschichte der kleinen Soferl und ihrer Begegnung mit Mozart wird auch zauberhafte Weise, sowohl musikalisch, textlich, als auch illustratorisch großartig zu Papier gebracht. Das Buch ist farbenfroh und hübsch anzuschauen und die Texte genau richtig! Ein herrliches herantasten an die erste klassichen Werke der Musikgeschichte. Die Zauberflöte bezaubert!

Details zum Buch:
Ars Edition Verlag

Ab 4 Jahren / 48 Seiten
Hardcover mit CD
28,8 cm x 22,2 cm
19,99 € [D], 20,60 € [A], CHF 28,90
ISBN: 978-3-7607-9995-7
Erhältlich ab September 2015

Barbara Ghaffari

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s