Girl Online

Girl OnlineGirl Online
Zoe Sugg

Unter dem Namen Girl Online schreibt die 15-jährige Penny einen Blog über die täglichen Dramen in der Schule. Über Jungs, über ihre verrückte Familie – und über die Panikattacken, die sie seit einiger Zeit immer wieder bekommt. Außer ihrem besten Freund Elliot weiß niemand, wer die Autorin dieses Blogs ist, dessen Fangemeinde immer größer wird. Im wirklichen Leben sinkt Pennys Fangemeinde dagegen nach einem megapeinlichen Auftritt in der Schule weit unter Null. Da kommt ein Auftrag der Eltern in New York gerade recht. Penny darf mitkommen und trifft den hinreißenden Noah, der Gitarre spielt und in den sie sich sofort verliebt. Die beiden verbringen Weihnachten und ein unvergessliches Silvester zusammen. Doch erst als sie wieder nach Hause kommt, erfährt Penny, dass Noah ihr nicht alles erzählt hat …

Amüsant und herrlich flüssig geschrieben, besticht dieses Buch durch seine jugendliche Leichtigkeit und ein top aktuelles Thema – Blogs! Fantastisch zu lesen und wahrhaftig auch für erwachsene Leser lesenswert!

Details zum Buch:
CBJ Verlag

Originaltitel: Girl online
Originalverlag: Penguin Puffin Books, UK
Aus dem Englischen von Henriette Zeltner

Deutsche Erstausgabe

Ab 12 Jahren
Paperback, Klappenbroschur, 416 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-570-17131-8
€ 14,99 [D] | € 15,50 [A] | CHF 20,50

Maria Rainer