Italien entdecken

Hey Bookies. Bei einer Italienwoche dürfen finde ich auch Reiseführer nicht fehlen, vorallem, wenn diese so wunderbare Geschichten erzählen und zum Träumen und Reisen einladen. Heute möchte ich euch daher 3 Reiseführer zeigen, die uns auf eine Gedankenreise nach Italien einladen:

Grado – Lieblingsziel im nahen Süden von Claudia Lux erschienen im Styria Verlag

Ich war schon in Italien unterwegs und auch in den verschiedensten Gegenden, aber Grado habe ich noch nie besucht, obwohl ich so viel davon gehört habe und wirklich jeder schwärmt. Deswegen musste ich einfach dieses Buch lesen und schauen, ob es mich schon auf dem Papier überzeugen kann und ich es mir mit meiner Familie ansehen möchte.

Claudia Lux schafft es mit diesem Buch auf jeden Fall neugierig zu machen und hat die Stimmung der Stadt und seine Kultur hier gekonnt wiedergegeben. Die Fotos sind sehr authentisch und es finden sich neben zahlreichen Ausflugszielen und Tipps, auch jede Menge Infos zu Unterkünften, aber auch Essen und Land und Leute. Sehr charmant kann man beim Blättern in Gedanken schon bei Spaghetti und einem Vino sitzen und es sich gut gehen lassen. Ein toll zusammengestelltes Buch, dass Lust auf Entdeckungen macht und auf einen Ausflug nach Grado.

Zum Inhalt:

Wer „Grado“ sagt, spürt sogleich die warme Sonne und goldenen Sand zwischen den Zehen. Eine Stadt zum „Immer-wieder-Kommen“, zwischen gestern und heute, Italienliebe und k. u. k. Charme – ideal für alle, die Lust auf Urlaubsfeeling, Erkundungen und immer neue Streifzüge haben.
Mit Claudia Lux’ Styria-Bestseller – nun aktualisiert und neu aufgelegt – wird der Charme des facettenreichen Städtchens fühl- und entdeckbar: Der weite Strand und die engen Altstadtgassen, die bunten Farben des Hafens und das Glas Wein in einer Bar, gegrillter Branzino in der Lagune und Kitesurfen bei frischem Wind – so geht „Erlebnis-Zeit“ in Grado.

• Dolce Vita ganz nah – und genau für uns!
• Hinein ins Urlaubsfeeling: Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Kulinarik und Gradeser Insidertipps
• Lust auf neue Facetten: Spaziergänge, Radtouren und Ausflüge in die Lagune

Lieblingsplätze Südtirol von Martin Hanni und Renate Ranzi erschienen im Gmeiner Verlag

Ich weiß nicht, ob ihr die Reise Lieblingsplätze aus dem Gmeiner Verlag schon kennt – ein paar Bücher habe ich euch nämlich schon hier bei uns vorgestellt, aber ich kann euch sagen, falls nicht – schaut sie euch unbedingt an. Ich bin sehr begeistert von dieser Reihe und davon welche tollen Plätze, Städte und Länder man hier entdecken kann. Auch optisch finde ich das Design der Bücher sehr ansprechend und freue mich darauf eine kleine Sammlung aufzubauen. Man findet hier Insider Tipps und ganz viele Infos und Fotos. Das Buch ist ganz anders aufgebaut, als ein klassischer Reiseführer und genau das gefällt mir auch so gut, es lässt einen als Leser in die Materie eintauchen und man hat das Gefühl ein Buch zu lesen und viel mehr zu erfahren, als nur die Sights und wichtigsten Ausflugsziele. Südtirol ist definitiv eine der Gegenden, die man gerne und oft erkunden kann, von Österreich aus nicht weit entfernt sind und die richtig viel zu bieten haben.

Das Inhaltsverzeichnis des Buches zeigt schon auf einen Blick den Stil des Reiseführers und worauf man sich freuen kann. Das erste Kapitel beschäftigt sich mit Talschaften und Stadtgeschichten und erzählt uns auf über 50 Seiten tolle Hintergrundstories über zahlreiche Orte. Danach geht es weiter mit Bauwerken und Schauwerken und ein großes Kapitel widmet sich den Ess- und Trinkgewohnheiten der Südtiroler und vielversprechenden Tipps, wo man diese vor Ort genießen kann. Auch Einchecken und Auschecken ist natürlich ein sehr wichtiger Punkt und hier findet mein Geheimtipps zum Verweilen. Das abschließende Kapitel heißt Augenblicke und Aussenblicke und her bekommen wir noch einige ganz besondere Highlights gezeigt, die jeden Ausflug perfekt und zu etwas besonderem machen. Ihr seht, ich bin sehr begeistert von diesem Buch und der ganzen Reihe und kann es euch sehr ans Herz legen.

Zum Inhalt:

Welchen Ort besuchte Karl May drei Mal, zunächst mit seiner Frau, dann mit Frau und Freundin und schließlich mit der neuen Frau? Welchen Alpengipfel darf man heute aus religiösen Gründen nicht mehr besteigen? Und welcher Wein war für die Schöpfung von Dr. Mabuse verantwortlich? Antworten bietet Martin Hanni mit seinen Lieblingsplätzen in Südtirol – und erzählt dabei die Geschichten hinter den Bergen und Hotels, hinter Persönlichkeiten und gutem Essen, garniert mit Wissenswertem zur regionalen Spezialität, den Südtiroler Apfelsorten.

Simplissime Toskana – der praktischste Reiseführer der Welt – erschienen im Bruckmann Verlag

Die Toskana ist eines der Reiseziele, die wir immer wieder sehr gerne ansteuern und wo wir auch schon einige super schöne Ausflüge gemacht haben. Trotzdem kann es nicht schaden Neues zu entdecken und diesen super handlichen und im Kleinformat produzierten Reiseführer das nächste Mal mitzunehmen und sich zu informieren, was es alles so tolles in der Nähe noch geben kann. Sehr übersichtlich gestaltet, kann man hier richtig viele tolle Tipps und Infos nachlesen und Lust auf neue Ausflüge, Kultur und Kulinarik bekommen. Man findet hier Touren und Reisetipps und ganz tolle Anregungen. Dazu gibt es eine Vielzahl an Fotos und Spezialtipps. Super sympathisch und ansprechend zusammengestellt, ist dieses Buch ein toller Begleiter.

Zum Inhalt:

Reiseführer Toskana – eine der schönsten Regionen Italiens

Die Toskana mit ihren schlanken Zypressen, knorrigen Olivenbäumen und sorgsam gehegten Weinbergen ist einzigartig! Erleben Sie mit unserem Simplissime Reiseführer Toskana auf einer detaillierten Tour und 19 Tagesausflügen die legendären Städte wie Florenz und Pisaweiße Sandstrände und die perfekte Kombination aus Kunst, Kultur und Kulinarik. Dank der Geheimtipps der Italienerin Lucie Tournebize wird Ihr Urlaub zum einmaligen Erlebnis.

Der wunderbar einfache Reiseführer für unbeschwertes Reisen!
Weniger ist mehr: 1 vorgefertigte Rundreise und 3 Reisetipps fr 10–15 Tage
Klar, präzise, kompakt und übersichtlich
Inkl. übersichtlichen Karten, vielen Fotos und Expertentipps

Viel Freude beim Lesen dieser informativen und tollen Reiseführer.
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: