Halligmord

HalligmordGreta Henning

Halligmord

 

An der friesischen Küste wird auf der Hallig Nepken ein Skelett freigelegt – und das an Minke van Hoorns erstem Arbeitstag als Kommissarin der kleinen Hafenstadt Jüstering. Die junge Frau, die hier aufgewachsen ist und nach einer Zeit als Meeresbiologin den Job gewechselt hat, um ihrem verstorbenen Vater als Polizistin nachzufolgen, bekommt gleich einiges zu tun, denn nachdem sich herausgestellt hat, dass das Skelett zu einem vermeintlich bei einem Unfall verstorbenen Arzt gehört, verschwindet auch noch der attraktive Sohn des alten Deichgrafen…

Die Zeit drängt, hat sich doch der erste große Herbststurm angekündigt! Doch die Halligbewohner, die den letzten Abend mit dem Arzt Hinnerk Johannsen und seiner blutjungen Frau verbracht haben, tragen nicht allzu viel zur Lösung des Falles bei. Hat sich der Arzt in seinem Job Feinde gemacht oder liegt der Mordgrund im privaten Umfeld? Es stellt sich heraus, dass Johannsen nicht so beliebt war, wie es auf den ersten Blick scheint!

An der Nordsee herrscht raues Wetter und so sind auch die Bewohner ein ganz eigenes Völkchen. Obwohl die neue Kommissarin aus der Gegend stammt, hat sie zu Beginn Probleme bei ihren Ermittlungen. Das Meer und die Wattlandschaft, der beginnende Herbst und die Deiche tragen zu einem sehr atmosphärischen und nett zu lesenden Krimi bei, der mit viel Lokalkolorit punktet! Dem ersten Fall der jungen Kommissarin Minke werden hoffentlich noch weitere folgen…Ich jedenfalls würde gerne noch mehr von der Halligermittlerin lesen und freue mich schon auf den zweiten Fall!

 

Über die Autorin:

Greta Henning ist ein Pseudonym. Die Autorin liebt die Nordsee und besonders die friesischen Halligen.

 

Details zum Buch:

1.Auflage Juli 2020

Ullstein Buchverlage

ISBN 978-3-86493-130-7

 

Bettina Armandola

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: