Kulinarische Neuheiten

Heute könnt ihr euch von neuen Burgerrezepten, Blechrezepten, einem charmanten Darm Kochbuch und Lena verzaubern und bekochen lassen. Ich bin mir sicher ihr werdet einige Rezepte finden, die ihr gerne nachkochen möchtet und die eurem Körper auch gut tun.

Alles auf 1 Blech von Molly Shuster erschienen bei AT

So einfach kann es gehen – was man alles auf 1 Blech zusammenmischen kann und was dabei rauskommt, wird hier in diesem Buch sehr anschaulich und ansprechend gezeigt. Köstliche Gerichte warten hier darauf nachgekocht zu werden – einfach alle Zutaten drauf geben und ab und in den Ofen. Sogar Süßspeisen sind mit dabei – und auch diese können sich sehen lassen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Zum Inhalt:

Ofengerichte haben viele Vorteile, die sich dieses Kochbuch mit vielen Rezepten für leckere Ofengerichte zunutze macht. Die Gerichte sind schnell und einfach zubereitet und lassen sich gut vorbereiten. Darum eignen sich Ofengerichte hervorragend für den Alltag, um für die Familie zu kochen oder auch für Freunde. Und das Beste: Für die Rezepte in diesem Kochbuch benötigen Sie gerade einmal drei Ofenformen – ein Backblech, eine Bratform und eine Auflaufform. So entsteht kaum Aufwand für den Abwasch.

Klassische Aufläufe, Gratins, Saucen und Braten

Dieses Kochbuch lotet sowohl neue Möglichkeiten für Ofengerichte aus, führt aber auch Rezepte für klassische Aufläufe, Gratins, Saucen oder Braten auf. Doch es enthält nicht nur Rezepte für Ofengerichte, es vermittelt auch ein einfaches Schema, das bei der Zubereitung von Ofengerichten befolgt werden kann. Zuerst entscheiden Sie sich für eine Hauptzutat und eine Garmethode, woraus sich die geeignete Ofenform und die Garzeit ergeben. Zum Schluss wählen Sie Fett, Grundwürze (Zwiebel, Knoblauch), Gemüse sowie Kräuter oder weitere Gewürze. Mit diesem Schema können Sie über die Rezepte im Buch hinaus viele weitere Gerichte nach Ihrem eigenen Geschmack zusammenstellen.

Als Grundzutaten für die Ofengerichte dienen Fleisch und Geflügel, Fisch und Meeresfrüchten oder Gemüse. Sie finden in diesem Kochbuch etwa Rezepte für Brathuhn in vielen Variationen, aber auch für Steak, Würste, Muscheln und diverse Fischsorten aus dem Ofen. Das Kochen im Ofen eignet sich aber auch hervorragend für die vegetarische Küche: ob ein ganzer Blumenkohl, ein gefüllter Kürbis, Halloumi-Käse oder ein wunderbares Gemüse-Curry. Zahlreiche Rezepte für Desserts, Beilagen und Apéro-Klassiker wie Bruschetta oder Nachos aus dem Ofen runden diese Rezeptsammlung ab.

Die unkomplizierte und schelle Zubereitung macht die Ofengerichte, die Sie in diesem Kochbuch finden, zum unverzichtbaren Bestandteil Ihres Alltags. Ob Aufläufe, Gratins oder Braten – Ofengerichte sind clever und zeitgemäss.

Die unkomplizierte und schelle Zubereitung macht die Ofengerichte, die in diesem Kochbuch versammelt sind, zum unverzichtbaren Bestandteil Ihres Alltags. Ob Aufläufe, Gratins oder Braten – das Kochen im Ofen ist clever und zeitgemäss.

Basic Backen Klassiker erschienen bei EMF

Neben klassischen Teigrezepten findet man hier viele klassische Rezepte wie Rouladen, Obstkuchen und Käsekuchen. Lauter herrliche Speisen, die man seinen Liebsten und Freunden bei der nächsten Gelegenheit servieren kann. Einfache Rezepte, die super zum Nachmachen sind und toll aussehen. Ein sehr hübsches, kleines, ansprechendes Buch.

Zum Inhalt:

Ein ausgiebiger Kaffeeklatsch mit knusprigem, hausgemachtem Gebäck verspricht pure Gemütlichkeit. Deshalb erfreuen sich traditionelle Kuchenklassiker immer größerer Beliebtheit: Kuchen wie bei Oma ist gefragt wie nie zuvor! Mit den Tortenklassikern Schwarzwälder Kirsch oder Frankfurter Kranz verbinden sich Heimat und Tradition. Wenn der Kuchen so wie früher schmeckt und Erinnerungen und Sehnsucht weckt, herrscht in jeder Kaffeerunde ein stimmungsvolles Flair. In „Basic Backen – Klassiker“ sind 96 abwechslungsreiche Rezepte aufgeführt, die bedarfsgerechte Versionen des klassischen Backens für den persönlichen Geschmack anbieten. Ein handliches Buchformat, einfache, praktische Zubereitungen sowie ein verlockend fairer Preis sorgen für die Verbreitung dieser Backtraditionen mit Pfiff.

Ziemlich beste Burger erschienen bei EMF

Hier findet man richtige viele tolle Burgerrezepte, extrem verschiedene Kombinationen – von klassichen Beef Burgern, Pulled Chicken oder Pork oder sogar Sushi Style Burgern ist alles mit dabei. Schon die tollen Foodfotos machen Lust aufs Reinbeissen. Buns und Saucen selber machen, klassich trifft modern, hier findet man echt alles. Ein wunderschönes Kochbuch!

Zum Inhalt:

Burger ist nicht gleich Burger und Fast Food muss nicht immer ungesund sein. Was aber ist das Geheimnis eines perfekten Hamburgers? Wie bereitet man am besten Cheeseburger zu und wie gelingt das ideale Patty? Tanja Dusy erklärt, welche Dips und Buns es gibt und wie man aus hochwertigen Zutaten immer wieder neue Burger-Kreationen zaubert. Im Buch finden sich 50 Rezeptbeispiele, darunter so ausgefallene Köstlichkeiten wie der Oriental Burger mit Lammhackfleisch, Minze, Granatapfelkernen und gegrillter Zucchini. Neben dem klassischen BLT stellt die Autorin auch vegetarische Varianten vor und präsentiert sogar Burger ohne Brot. Freuen auch Sie sich auf selbstgemachtes Streetfood!

Das charmante Darm Kochbuch von Christina Wiedemann erschienen bei EMF

Seinem Darm etwas Gutes tun, kann nicht falsch sein. Hier findet ihr wirklich tolle Infos, viel Hintergrundwissen und tolle, gesunde und dem Darm gut wohltuende Rezepte. Ein schon auf den ersten Blick sehr sympathisches und hochwertiges Buch. Für alle, die gerne auf ihren Körper achten ist dieses Buch genau richtig!

Zum Inhalt:

Vorbei sind die Zeiten, in denen Verdauung ein Tabu-Thema war! Wer Wert auf ein gesundes Immunsystem legt, weiß, wie wichtig der Darm für das Wohlbefinden ist. Er reagiert nicht auf alle Speisen gleichermaßen charmant, sondern streikt bei falscher Kost. Bei körperlichen Leiden lohnt es sich deshalb, einen Blick auf die Ernährung zu werfen. Christina Weidemann, studierte ökotrophologin, zeigt mit 50 Rezepten, welche Speisen besonders gut für die Darmflora sind. Leckere Gerichte wie Sauerkraut-Kartoffel-Pfanne, Himbeer-Fruchtschnitten oder griechischer Nudelsalat beweisen, dass der Geschmack dabei nicht auf der Strecke bleiben muss. Dazu gibt es eine Anleitung für eine Schonkost-Woche. Mit Genuss zur gesunden Darmflora!

Lenaliciously von Lena Pfetzer erschienen bei Knesebeck

Dies ist ein extrem sympathisches, modernes Kochbuch. Man sieht die Handschrift einer aktiven und authentischen Foodbloggerin. Es ist immer wieder toll zu sehen, dass aus einem Blog ein so tolles Buch werden auch. Die Fotos sind top, die Rezepte herrliche – eine bunte Powerküche, wie schon der Untertitel sagt. Saisonale, gute und gesunde Küche – einfach wunderschön anzusehen und jedes Rezept ein Genuss und sofort der Wunsch da es nachzukochen. Sehr gelungen udn absolut lesenswert!

Zum Inhalt:

In diesem ungewöhnlichen veganen Kochbuch zeigt Food-Bloggerin und Instagram-Star Lena Pfetzer, wie viel Spaß veganes Kochen machen kann – ganz ohne ernährungswissenschaftlichen Dogmatismus, dafür mit einer großen Portion Leichtigkeit, ansteckender Kreativität und viel Probierfreude. Mit Lenaliciously entdecken wir ungewöhnliche und leckere Kreationen wie Bananenbrot im Glas, Reiscrêpes, Schoko-Tacos, pikantes Porridge oder Sushi-Waffeln – vegane Köstlichkeiten, die einfach gute Laune machen. Die unkomplizierten Rezepte aus leicht erhältlichen Zutaten werden begleitet von fantasievoll-sinnlichen Bildern, die gute Laune und großen Appetit machen.

Viel Freude beim Lesen und Naschkochen und es sich gut gehen lassen!

Barbara

Ein Kommentar zu “Kulinarische Neuheiten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s