Bewegung, Basteln und Spielen

Heute dreht sich alles ums Thema Basteln, Bewegung und Spielen und Kindern im Vorschulalter bzw. im Kindergarten. Als Eltern weiß man genau, was die Kinder gerne machen, aber es kann nicht schaden sich neue Ideen und Anregungen zu holen, um mal wieder frischen Wind in den Alltag zu bekommen. Von kleinen Schätzen zum Selbermachen bis hin zu Bewegungsspielen ist hier heute einiges an Tipps mit dabei. 4 tolle Bücher, die neugierig machen und Ideen bieten. Reinschauen lohnt sich!

Blume, Sonne, Herz und Stern von Bärbel Freitag erschienen bei Herder

Dieses Buch zeigt wirklich geniale und zauberhaft schöne Ideen zum Selberbasteln, für Eltern, Familie oder Freunde. Jede Menge Anregungen, Fotos und tolle Anleitungen finden sich hier wieder. Einer meiner absoluten Favoriten sind die Kochlöffelblumen. Einfach wunderschön und sie machen jeden Garten und jede Terrasse zu einem Blumenmeer! Hier kann man sich viele Infos und Ideen holen und nachhaltig mit den Kindern etwas Schönes basteln und werkeln. genau richtig für das Kindergartenalter!

Zum Inhalt:

Blume, Sonne, Herz und Stern sind Symbole, die jedem von Kindheit an vertraut sind und deren positive Bedeutung auf der ganzen Welt verstanden wird. Das Buch zeigt, wie diese in vielfältigen, zauberhaft schönen Varianten aus Natur- und Alltagsmaterialien gestaltet werden können. Großformatige Fotos und die Beschreibung der Vorgehensweise helfen bei der Umsetzung. Die liebevoll gefertigten Werkstücke sind bestens dazu geeignet, sich selbst und anderen Freude zu bereiten.

Ein kreativer Ideenschatz voller Blumen, Sonnen, Herzen und Sterne, der nicht nur Kinderherzen höher schlagen lässt!

Wilde Spiele zum Austoben – durch Bewegung zur Ruhe kommen von Renate Zimmer erschienen bei Herder

Kinder brauchen Bewegung und die Möglichkeit sich Austoben zu können. Gerade in der kalten Jahreszeit ist dies auch Indoor umso wichtiger, wenn man die schönen Gärten und Parks nicht nutzen kann. In diesem toll aufbereiteten Buch finden sich jede Menge Ideen und Anregungen, zahlreiche Spiele, viele Tipps und spannende Infos. Das Buch ist sowohl für Pädagogen, als auch Eltern sehr interessant und bietet beiden Zielgruppen genau das Richtige.

Zum Inhalt:

Kinder brauchen Bewegung und Ruhe gleichermaßen. Gerade im Wechselspiel beider Erfahrungen können sie die eigenen Kräfte spüren und ihren Körper besser kennen lernen. In diesem Buch sind zahlreiche Anregungen enthalten, die von Vorschlägen zur Raumgestaltung über Tipps zur Rhythmisierung des Alltags bis hin zur Schaffung von Ruhe-Inseln reichen. Das Ziel ist dabei eine gesunde Balance zwischen Bewegung und Ruhe zu schaffen.

Bewegungserziehung mit Vorschulkindern von Axel Horn erschienen bei Herder

118 Übungen, durchdacht und genau aufbereitet für Vorschulkinder, finden sich hier wieder. Man merkt, nachdem dies heute zum Thema schon das 3. Buch ist, dass man beim Herder Verlag in diese Richtung immer fündig wird und hochwertige und zielgerechte Bücher zu wichtigen Kinderthemen findet. Dieses Buch ist sehr strukturiert aufgebaut, sehr übersichtlich und verständlich beschrieben und man möchte am Liebsten schon beim Lesen alles gemeinsam mit den Kindern ausprobieren. Genial und absolut lesenswert!

Zum Inhalt:

In diesem Buch finden pädagogische Fachkräfte über 100 Ideen zu 8 Bereichen der Bewegungserziehung: Laufen, Hüpfen, Bälle, Klettern, Alltagsmaterialien, Rollen, Bewegungslandschaften und Balancieren. Kinder können dabei langsam von einfacheren an schwerere Bewegungsabläufe herangeführt werden und die Bewegung lernen und verinnerlichen.

Diese Sammlung darf in keiner Kita fehlen!

Papptastisch erschienen bei DK

In diesem Buch finden sich ganz viele Ideen und Projekte, was man aus Karton gemeinsam mit Kindern tolles machen und gestalten kann. Von einer Ritterburg, bis hin zu Spielen und Verkleidungen sind hier keine Grenzen gesetzt. Die Anleitungen sind einfach und sehr logisch und zeigen Schritt für Schritt, wie man so ein Projekt angehen kann. Mit ein bisschen Hilfe und Sicherheit durch die Eltern, kann es auch schon losgehen und so ein tolles Kunstwerk verschönert das eigene Kinderzimmer oder den Kindergarten ungemein.

Zum Inhalt:

Welches ist der Stoff aus dem Kinderträume sind? Genau – es ist Karton! Mit diesem Buch kreiert ihr über 20 kreative Projekte aus Dingen, die sonst eventuell im Müll gelandet wären, wie Klorollen oder Eierschachteln. Wegwerfen war gestern, denn jetzt ist raffiniertes Recyclen angesagt!

Verwandelt Karton, Pappe und Papier in fantasievolles Spielzeug – von Tiermasken über Ritterburgen bis zu Rennautos! Einfach erklärte und anschauliche Schritt-für-Schritt Anleitungen helfen euch bei der Umsetzung der tollen Ideen und lassen euch zum wahren Kartonkünstler werden!

Lasst euch von den vielen Bastelanregungen zu eigenen Entwürfen inspirieren und entdeckt die vielen Kreationsmöglichkeiten mit Karton. Hier ist stundenlanger Spaß und Unterhaltung für Jung und Alt garantiert!

Viel Freude beim Lesen und Ausprobieren!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s