Wir sehen uns beim Happy End

Wir sehen uns beim Happy EndCharlotte Lucas

Wir sehen uns beim Happy End

 

Ella ist glücklich, denn sie lebt ihr eigenes Märchen: ihre Hochzeit mit Philip steht bevor und der Blog, den sie betreibt, findet großen Anklang bei den Lesern, die ähnlich wie Ella an ein Happy End glauben wollen…

Deshalb schreibt sie auch Märchen-, Roman- und Filmenden um und versieht sie mit einem positiven Ende. Was in der Theorie fantastisch funktioniert, stellt sich jedoch in der Realität als ausgesprochen schwierig heraus: der Verlobte ein Betrüger, die eigene Existenz vom Partner abhängig, ein von ihr verschuldeter Unfall und das Opfer, ein reicher Reederssohn, der an vorübergehender Amnesie leidet.

Doch Ella wäre nicht Ella, wenn sie sich so leicht geschlagen gäbe: sie schließt mit sich selbst eine Wette ab, dass sie Oscar de Witt, an dessen Amnesie sie schuld ist, hilft, sein Leben auf die Reihe zu bekommen. Denn die Villa ist ein Messieparadies und ein abgeschlossenes Kinderzimmer gibt der neuen Haushälterin Ella Rätsel auf! Im Gegenzug erwartet sie vom Schicksal, dass Philip und sie wieder zusammenkommen. Doch ist es am Ende noch immer das, was sie ursprünglich wollte?

Eine märchenhafte Liebesgeschichte in Hamburg, die zwar vorhersehbar, gleichzeitig aber auch ausgesprochen unterhaltsam ist und uns die sympathische Protagonistin ans Herz wachsen lässt! Ein Buch für kuschelige Lesestunden!

 

Über die Autorin:

Charlotte Lucas ist das Pseudonym von Wiebke Lorenz. Sie studierte Germanistik, Anglistik und Medienwissenschaft. Die in Düsseldorf geborene Autorin lebt in Hamburg.

 

Details zum Buch:

Originalausgabe 2017

Lübbe Verlag

ISBN 978-3-7857-2599-3

 

Bettina Armandola

Ein Kommentar zu “Wir sehen uns beim Happy End

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s