3 Neue

Gute Belletristik Romane kann es nie genug geben und wenn sie gut sind, kann man sie an einem entspannten Abend oder Urlaubstag auch gleich komplett auslesen. Heute habe ich für euch 3 solcher Bücher, die lustig, amüsant & herrlich zu lesen sind.

Tinderella! Geschichten aus dem Singelland von Rosy Edwards erschienen bei Goldmann

Tinderella ist ein herrliches und großartig geschriebenes Buch für Singles und auch nicht Singles – lustig mit wirklich authentischen Geschichten, die richtig aus dem Leben erzählen. Es erklärt die neue Sating Gesellschaft, die extrem oberflächlich ist und fast nur noch über Apps funktioniert. Menschen verlernen es sich zu treffen, kennenzulernen und ihre Erwartungen haben sich auch sehr geändert. Tinder Dating ist das Gegenteil für Romantik und dennoch klappt es bei vielen. All diese Themen sind in diesem Roman toll beschrieben und man muss beim Lesen sowohl schmunzeln, als auch ein paar Tränen verdrücken.

Zum Inhalt:

Nur ein Wisch und der richtige Mann ist da. So einfach soll das bei der Dating-App „Tinder“ angeblich gehen. Rosy findet, dass es einen Versuch wert ist. Was hat sie schon zu verlieren? Single ist sie ja schon. Die ungeschriebenen Regeln lernt sie dabei auf die harte Tour kennen: Typen, die sich mit nacktem Oberkörper auf ihren Profilbildern zeigen, sind meist Idioten. Ein Match verheißt noch lange keine große Liebesgeschichte. Und ein tolles Date hat manchmal keine Fortsetzung. Rosy tindert sich trotzdem wacker durchs Leben, verliebt sich in die Falschen, verkennt die Guten und wischt so lange weiter, bis eines Tages etwas ganz und gar Unerwartetes passiert …

Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt von Mhairi McFarlane erschienen bei Knaur

Ein super geniales Buch – Mobbying wird hier genauso integriert, Social Media, Liebe, Romantik, Egoisten und jede Menge Happy End 🙂 Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, bis ich am Ende angekommen bin und dann habe ich mir gewunschen, dass es noch weitergeht. Edie ist eine super sympathische Hauptfigur, mit der man gerne befreundet ist und die von einem Mann gehörig an der Nase herumgeführt wird und sich Gott sei Dank zu wehren weiß. Und ganz plötzlich geht das Leben neue Wege – und diese sind einfach herrlich zu lesen. Ein super Buch!

Zum Inhalt:

Der neue Roman der Nummer-1-Bestseller-Autorin Mhairi McFarlane.
Nach „Wir in drei Worten“, „Vielleicht mag ich dich morgen“ und „Es muss wohl an dir liegen“ begeistert die Britin ihre Leserinnen mit einem neuen romantischen, witzigen und authentischen Liebes-Roman.

Edie findet nichts schlimmer als Hochzeiten. Wenn der Bräutigam dann auch noch ihr Kollege Jack ist, der bis vor wenigen Wochen heftig mit ihr geflirtet hat, will Edie vor allem eins: flüchten. Den ersten Teil der Hochzeits-Feier von Charlotte und Jack steht Edie allerdings tapfer durch. Als sie später in den Park geht, um wenigstens einmal kurz durchzuatmen, steht Jack plötzlich vor ihr und küsst sie. Dummerweise sind sie nicht allein. Charlotte beobachtet die beiden und schon bald droht dieser kleine Moment der Schwäche, Edies ganzes Leben zu zerstören. Der darauf folgende Online-Shitstorm zwingt Edie, ihr Londoner Leben hinter sich zu lassen und Zuflucht bei ihrer Familie in Nottingham zu suchen. Dort läuft es aber auch nicht rund. Denn die Auszeit gewährt Edies Chef ihr nur, wenn sie den derzeit in Nottingham lebenden Schauspieler Elliot Owen trifft – um als Ghostwriterin seine bestseller-verdächtige Biographie zu verfassen. Dummerweise entpuppt sich Elliot nicht als charmanter Star – ganz im Gegenteil. Zurück in die Provinz, Opfer von Online-Mobbing und einem neurotischen Schauspieler ausgesetzt – so hatte Edie sich ihr Leben wirklich nicht vorgestellt!

Herz, Humor und authentische Figuren – das Erfolgsrezept von Mhairi McFarlane.

Glückssterne von Claudia Winter erschienen bei Goldmann

Ich bin mir sicher dieses Thema hat schon einige von euch betroffen – der Gedanke, ob man mit dem richtigen Mann vor den Altar treten wird. Josefine’s Familie macht sich genau diese Gedanken und schmiedet einen etwas fragwürdigen Plan, um Josefine aufzurütteln. Herrlich geschrieben macht es viel Freude dieses Buch zu lesen und jede Seite zu genießen und neugierig zu sein, was als nächstes kommt. Und dann ganz nebenbei als Leser auch noch die traumhaften und sagenumwobenen Highlights kennenzulernen ist wundervoll. Genau das richtige Buch für die herbstliche Jahreszeit!

Zum Inhalt:

Karriere, Heirat, Kinder. Die Anwältin Josefine weiß genau, was sie vom Leben erwartet. Doch kurz vor der Hochzeit brennt Josefines Cousine mit einem Straßenmusiker nach Schottland durch, den legendären Familienring im Gepäck, den die Braut bei der Trauung tragen sollte. Als ihre abergläubische Großmutter daraufhin der Ehe ihren Segen verweigert, bleibt Josefine keine Wahl: Wutentbrannt reist sie dem schwarzen Schaf der Familie hinterher und gerät in den verregneten Highlands von einem Schlamassel in das nächste. Nicht nur einmal muss der charismatische Konditor Aidan der Braut in spe aus der Patsche helfen – dabei ist dieser Charmeur der Letzte, vor dem sie sich eine Blöße geben möchte. Aber der Zauber Schottlands lässt niemanden unberührt, und schon bald passieren seltsame Dinge mit Josefine, die so gar nicht in ihren Lebensplan passen …

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s