Hörbücher für Erwachsene

Auch Hörbücher dürfen bei uns nicht zu kurz kommen. Für lange Reise mit dem Auto oder auch ein entspanntes Bügeln zu Hause, kann ich euch die folgenden Hörbücher abolut empfehlen.

Altes Land von Dörte Hansen erschienen bei Randomhouse Audio

Kein leichtes Thema, welches hier in diesem Hörbuch an die Hörer gebracht wird. Es benötigt eine gute Stimme und viel Einfühlungsvermögen, um die Dramatik auch richtig rüberzubringen. Und genau dies ist hier wunderbar gelungen. 4 Cds und über 5 Stunden später ist man so tief im Thema drinnen, dass man kaum wieder herausfindet. TOP!

Zum Inhalt:

„Menschlich sehr berührend“ Hannelore Hoger

Das „Polackenkind“ ist die fünfjährige Vera auf dem Hof im Alten Land, wohin sie 1945 aus Ostpreußen mit ihrer Mutter geflohen ist. Ihr Leben lang fühlt sie sich fremd in dem großen, kalten Bauernhaus und kann trotzdem nicht davon lassen. Bis sechzig Jahre später plötzlich ihre Nichte Anne vor der Tür steht. Sie ist mit ihrem kleinen Sohn aus Hamburg-Ottensen geflüchtet, wo ehrgeizige Vollwert-Eltern ihre Kinder wie Preispokale durch die Straßen tragen – und wo Annes Mann eine Andere liebt. Vera und Anne sind einander fremd und haben doch viel mehr gemeinsam, als sie ahnen.

Mit scharfem Blick und trockenem Witz erzählt Dörte Hansen von zwei Einzelgängerinnen, die überraschend finden, was sie nie gesucht haben: eine Familie.

„Nordlicht“ Hannelore Hoger liest Altes Land kongenial mit trockenem hanseatischen Humor und Charme.

Das geheime Leben des Monsieur Pick von David Foenkinos erschienen bei DER HÖRVERLAG

Unglaubliche 7 Stunde Hörvergnügen – gesammelt in diesem Hörbuch. Eine tolle Geschichte herrlich gelesen von Axel Milberg. Ein Hörgenuss der Sonderklasse mit einem ernsten Thema.

Zum Inhalt:

Im bretonischen Finistère, am „Ende der Welt“, gibt es eine ganz besondere Bibliothek: Sie beherbergt von Verlagen abgelehnte Manuskripte. Eines Tages entdeckt dort eine junge Pariser Lektorin ein Meisterwerk, dessen Autor der frühere Pizzabäcker des Ortes ist. Seine Witwe beteuert, er habe Zeit seines Lebens kein einziges Buch gelesen und nie etwas anderes zu Papier gebracht als Einkaufslisten. Ob er ein geheimes Zweitleben führte? Von dieser mysteriösen Entstehungsgeschichte beflügelt, wird der Roman ein Riesenerfolg und ändert das Leben vieler Menschen, darunter das seiner Entdeckerin. Paare trennen sich, neue Liebende finden sich, und so manche Gewissheit wird auf den Kopf gestellt.

Gelesen von Axel Milberg.

Die Geschichte der Bienen von Maja Lunde erschienen bei DER HÖRVERLAG

10 Stunden Lesevergnügen kann man kaum mehr toppen! Großartig gelesen und einfach toll anzuhören. Ein ernstes und wunderbares Thema, gefühlvoll interpretiert. Ein bisschen Science Fiction kann nicht schaden!

Zum Inhalt:

Von Bienen und Menschen

England, 1852: William, Biologe, Samenhändler und Vater von acht Kindern, verlässt seit Wochen nicht sein Bett. Das Geschäft liegt brach. Doch eine Idee könnte alles verändern: ein völlig neuartiger Bienenstock. Ohio, 2007: Der Imker George arbeitet hart für seinen Traum. Der Hof soll größer werden, sein Sohn Tom eines Tages übernehmen. Der aber träumt vom Journalismus. Plötzlich geschieht das Unglaubliche: Die Bienen verschwinden. China, 2098: Die Arbeiterin Tao bestäubt von Hand Bäume, denn Bienen gibt es längst nicht mehr. Mehr als alles andere wünscht sie sich ein besseres Leben für ihren Sohn. Doch dann steht alles auf dem Spiel.

Gelesen von Bibiana Beglau, Thomas M. Meinhardt und Markus Fennert.

Am dunklen Fluss von Anna Romer erschienen bei DER HÖRVERLAG

Und noch einmal kann ich ein Hörbuch mit über 10 Stunden für euch aufwarten. Am dunklen Fluss ist eine großartige Geschichte, die von den beiden Ladies Jessica Schwarz und Eva Gosciejewicz einfach toll und einfühlsam gelesen ist. Angenehme Stimmen, die einem hier lange Zeit begleiten und an der Geschichte teilhaben lassen.

Zum Inhalt:

Dämonen der Vergangenheit

Ruby Cardel war zwölf, als ihre Schwester Jamie von der steilen Uferböschung nahe der elterlichen Farm in den Tod stürzte. Ein traumatisches Erlebnis, von dem sie sich nie vollständig erholt hat. Dennoch scheint es, als habe sie nun endlich ihr Glück an der Seite eines erfolgreichen Autors gefunden. Doch als sie zum ersten Mal seit Kindertagen wieder nach Hause zurückkehrt, drängen plötzlich lang verschüttete Bilder an die Oberfläche ihres Bewusstseins. Stück für Stück setzt Ruby die Puzzleteile der Ereignisse um Jamies Tod zusammen. Und die Wahrheit, die ans Licht kommt, birgt ein tödliches Geheimnis.

Gelesen von Jessica Schwarz und Eva Gosciejewicz.

Medici – Die Macht des Geldes von Matteo Strukul erschienen bei DER HÖRVERLAG

Über 9 Stunden Medici Vergnügen, Intrigen, Flüche und Liebe – Die Macht des Geldes ist ein großartiges Hörbuch. Voller Spannung hört man jede Minute und genießt es diese traumhafte Story vorgelesen zu bekommen.

Zum Inhalt:

Morde, Intrigen, Verschwörungen. Die Medici: Aufstieg und Fall einer Familie

Florenz im Februar 1429: Als der Bankier Giovanni de‘ Medici stirbt, hinterlässt er ein enormes Vermögen und ein hervorragend funktionierendes Netzwerk. Seine Söhne Cosimo und Lorenzo sollen gemeinsam die Leitung von Familie und Geschäft übernehmen. „Politisch nüchtern, im eigenen Leben maßvoll zurückhaltend, aber entschlossen im Handeln“ – das sind die fundamentalen Verhaltensregeln, die Giovanni seinen Söhnen sterbend aufträgt. Doch so einfach lässt sich sein letzter Wunsch nicht erfüllen, denn Giovanni hatte mächtige Feinde. Vor allem der verschlagene und blutrünstige Rinaldo degli Albizzi kennt nur ein Ziel: die Vorherrschaft in Florenz zu übernehmen. Und dafür ist ihm jedes Mittel recht …

Gelesen von Johannes Steck.

Der Club von Takis Würger erschienen bei Headroom

Diese Ausgabe ist eine ungekürzte Lesung und dauert fast 6 Stunden. Ein faszinierendes Buch, einfühlsam und fesselnd gelesen. Voller Spannung und Abenteuer. Ein Thema, welches begeistert und wo man gerne hinter die Kulissen blickt.

Zum Inhalt:

Hans Stichler stammt aus einfachen Verhältnissen. Als ihm seine einzige Verwandte ein Stipendium für die Universität in Cambridge vermittelt und er als Gegenleistung dort ein Verbrechen aufklären soll, weiß er nicht, worauf er sich einlässt. Er schafft es, Mitglied im elitären Pitt Club zu werden, und verliebt sich in die reiche Charlotte. Schon bald muss er feststellen: Vor der Kulisse alter Chesterfield- Sessel, kristallener Kronleuchter und Tiertrophäen ereignen sich Dinge, über die keiner spricht. Auch Charlotte scheint etwas zu verbergen. Hinter den Türen des legendären Pitt Clubs wird Hans vor die Wahl gestellt, ob er das Falsche tun soll, um das Richtige zu erreichen.

Mysterium von Federico Axat erschienen bei GOYA LIT

6 1/2 Stunden Spannung pur. Ein ernstes Thema, viel Finsternis und ganz viel Action – dies verspricht und hält dieses Hörbuch. Eine tolle und faszinierende Geschichte, herrlich gelesen und interpretiert, zwischen den Zeilen gelesen und für die Hörer gekommt aufbereitet.

Zum Inhalt:

Als der erfolgreiche und todkranke Geschäftsmann Ted McKay beschließt, sich das Leben zu nehmen, bekommt er Besuch von einem Fremden, der ihn überredet, einen Mord zu begehen. Er willigt ein – und findet heraus, dass ihm sein Auftraggeber etwas Wichtiges verschweigt. Ted beschließt, die ihm verbleibende Zeit zu nutzen, um das Geheimnis des Fremden zu ergründen. Doch wie kann man die Wahrheit finden, wenn die eigene Welt eine einzige Lüge ist?

Die gleichnamige Buchausgabe, aus dem Spanischen von Matthias Strobel, ist im Atrium Verlag erschienen.

Viel Vergnügen beim Hören!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s