Bücher, die man gerne liest

Es gibt viele gute Gründe ein gutes Buch zu lesen und zum Glück gibt es auch viele gute Bücher. Ich lese laufend die unterschiedlichsten Genres und möchte euch heute zum Thema Unterhaltung 5 Spitzenbücher vorstellen, die mir richtig gut gefallen haben und die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Wir sind die Guten von Dora Heldt erschienen bei DTV Premium

Dora Heldt ist euch mit Sicherheit schon ein Begriff und die Bücher bisher immer sehr gelungen. So ist es auch bei diesem Buch der Fall. Eine herrliche Szenerie, die zum Träumen einlädt, voller Spannung und Action – eine super Kombination, die für viele schöne Lesestunden sorgt. Ein dickes Buch, dass man genießt und immer hofft, dass kein Ende in Sicht ist.

Zum Inhalt:

Das schrägste Ermittlerteam, das Sylt je erlebt hat!

Ein Jahr ist vergangen, seit das Ermittlerteam um Karl Sönnigsen der Polizei von Westerland erfolgreich gezeigt hat, wie man einen Serientäter stellt. Jetzt bekommt Karls Bekannte Helga einen Anruf von einer Freundin: Deren Mieterin Sabine ist spurlos verschwunden … Die Polizei von Westerland indes ermittelt im Fall eines unbekannten Toten am Fuß der roten Klippen, und so kann Karls Truppe in aller Ruhe auf die Suche nach Sabine gehen. Die Ermittlungen nehmen ihren turbulenten Lauf, als herauskommt, dass beide Fälle miteinander zu tun haben.

Das Kartell von Don Winslow erschienen bei Droemer

Dies ist ein überaus spannender und aufreibender, guter Roman. Er hat alles, was es benötigt, um Spannung zu erzeugen, ehemals beste Freunde, Drogen, CIA, DEA uvm. die perfekte Kombination. Großartig geschrieben, ist dieses Buch auf jeder Seite eine wahre Freude.

Zum Inhalt:

Der Spiegel-Bestseller „Das Kartell“, die Fortsetzung des internationalen Bestsellers „Tage der Toten“ des Thriller-Autors Don Winslow, ist ein monumentales Epos über den mexikanisch-amerikanischen Drogenkrieg.

Es ist das Jahr 2004: Sie waren mal beste Freunde. Aber das ist viele Jahre und unzählige Auftragsmorde her. Der Drogenfahnder Art Keller tritt nun an, um Adán Barrera, dem mächtigen Drogenboss in Mexiko, für immer das Handwerk zu legen. Er begibt sich auf eine atemlose Jagd und in einen entfesselten Krieg zwischen CIA, DEA und Narcos, in dem die Grenzen zwischen Gut und Böse schon längst verschwunden sind.
Eine wahrhaft erschütternde, genau recherchierte Geschichte über die mexikanisch-amerikanischen Drogenkriege, über Gier und Korruption, Rache und Gerechtigkeit, Heldenmut und Hinterhältigkeit.

„Der beste Roman von Don Winslow. Hochspannend, brutal, ungeheuer atmosphärisch, bis ins letzte Detail durchgeplant.“
James Ellroy

 Blutadler von Craig Russell erschienen bei ATB

Was ein Blutadler ist, wissen sicher viele seit der Serie Vikings. Ein irrer Mörder setzt Hamburg unter Zugzwang und bringt das Blut in Wallungen. Nichts für schwache Nerven! Ein genial geschriebener Thriller, der Seinesgleichen sucht.

Zum Inhalt:

Ein Meisterwerk der Spannung!

Ein Serienmörder versetzt Hamburg in Angst und Schrecken. Der Täter folgt einem Ritus, der aus der Zeit der Wikinger stammt. Hauptkommissar Jan Fabel, dessen ungewöhnliche Methoden nicht unumstritten sind, wird mit dem Fall betraut. Er stößt auf einen geheimnisvollen Kult, dessen Mitglieder vor keinem Opfer zurückschrecken. Doch noch eine Organisation ist involviert: der Bundesnachrichtendienst.

»Mit Jan Fabel hat Craig Russell eine Figur geschaffen, die jeden Thrillerleser begeistern wird.« Hamburger Abendblatt

Verfilmt mit Peter Lohmeyer.

Das Leuchten einer Sommernacht von Ella Simon erschienen bei Goldmann

Als Pendant zu den bisher präsentierten Krimis und Thrillers, ist dieses Buch genau das Richtige. Romantisch, verträumt und einfach zauberhaft zu lesen. Jede Seite wird verschlungen und man hofft noch während des Lesens, dass noch ganz viele Seiten folgen werden und diese Buch niemals zu Ende geht. Ein wunderbares Buch!

Zum Inhalt:

Lynne lässt Träume wahr werden: Ihre Organisation erfüllt die Herzenswünsche schwerkranker Kinder. Ausgerechnet ein Wunsch entpuppt sich aber für sie selbst als Albtraum, denn plötzlich steht ihre Jugendliebe vor ihr: Reed Rivers war ein rebellischer Teenager, heute ist er ein umschwärmter Rugbystar, ein walisischer Nationalheld. Und er scheint den Tag nicht vergessen zu haben, an dem Lynne ihn sitzen ließ. Zum ersten Mal wünscht Lynne sich selbst etwas – nämlich dass Reed wieder aus ihrem ruhigen Leben verschwindet. Doch da ist auch die Erinnerung an leuchtende Sommernächte und das Gefühl, dass sie sich lange genug gegen die große Liebe gewehrt hat …

Sternenfunken von Nora Roberts erschienen bei blanvalet

Nora Roberts ist die Meisterin der Romantik und ihre Bücher einfach traumhaft zu lesen. Romantik und Liebe – wie man sie schildern kann, dass weiß die Autorin mit Gewissheit und zaubert eine herrliche Atmosphäre. Einfach großartig und wunderschön!

Zum Inhalt:

Wenn das Funkeln der Sterne die Nacht erhellt, wird sich das Schicksal erfüllen …

Die schöne Annika hat eine ganz besondere Verbindung zum Meer, von dort stammt sie, und dorthin muss sie wieder zurückkehren. Doch vorher hat sie noch einen Auftrag: Zusammen mit fünf anderen Auserwählten muss sie auf die Insel Capri reisen, um ein wichtiges Kleinod vor einem gefährlichen Gegenspieler zu retten. Die abenteuerliche Suche und eine Gefangenschaft bringen Annika dem attraktiven aber geheimnisvollen Sawyer näher. Ihre Zuneigung lässt sich nicht lange verleugnen, doch ihrer Liebe stehen Zweifel und Tabus im Wege. Werden die beiden der Gefahr trotzen und ihre Beziehung retten können?

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s