Taxi Gourmet

taxi-gourmetLayne Mosler

Taxi Gourmet

 

Die Leidenschaft der jungen Kalifornierin Layne Mosler ist gutes Essen. Der Plan, ein eigenes Restaurant zu eröffnen, scheitert, doch ihr Weg führt Layne nach Buenos Aires, wo sie nicht nur den Tango und Joaquin, den Tangotänzer, kennenlernt, sondern auch interessante Lokale und leckere Mahlzeiten.

Die spontane Idee, Taxifahrer nach ihrem Lieblingsrestaurant zu fragen, dieses zu besuchen und darüber einen Blog zu verfassen, wird zum neuen Lebensinhalt. Natürlich muss die junge Frau nebenbei arbeiten, um ihr Leben zu finanzieren. Als sie beschliesst, nach New York zu ziehen, bietet es sich an, ihr Einkommen selbst als Taxifahrerin zu beziehen…

Nun lernt Layne das Taxifahren aus einer anderen Perspektive kennen, oft gelangt sie an ihre Grenzen, dennoch verfolgt sie ihren Weg weiter. Und ein Sommer in Berlin verändert ihr Leben auf lange Sicht nachhaltig…

Quirlig und lebendig erzählt Layne Mosler aus ihrem Leben als „Taxi Gourmet“ auf der Suche nach dem Geschmack des Lebens und der Liebe, die sie nach Berlin führt. Man spürt die Lust der jungen Autorin nach dem Abenteuer, nach neuen Städten und neuen Bekanntschaften. Schließlich ist es die Faszination Berlins und des Taxifahrers Rumen, die sie zum Bleiben bewegen. Ein ungewöhnliches Leben, das uns Layne Mosler sehr authentisch erzählt, und das viel Spaß beim Lesen macht!

 

Über die Autorin:

Layne Mosler träumte lange von einem Restaurant in San Francisco, bevor sie sich aufs Schreiben verlegte und den Kultblog „Taxi Gourmet“ erfand. Sie lebt in Berlin.

 

Details zum Buch:

Deutsche Erstausgabe April 2016

Droemer Knaur GmbH&Co.KG

ISBN 978-3-426-30109-8

 

Bettina Armandola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s