samir, genannt sam

samir-genannt-samMano Bouzamour

samir, genannt sam

 

Sam wächst als Sohn marokkanischer Einwanderer gemeinsam mit dem von ihm bewunderten älteren Bruder und seinen Zwillingsschwestern im Amsterdamer Viertel „De Pijp“ auf. Sein Bruder dreht gemeinsam mit seinem Freund Soussi krumme Dinger, möchte aber zumindest seinen kleinen Bruder mit Abitur in der Tasche sehen. Er nimmt ihm das Versprechen ab, die Schule zu schaffen, kurz bevor er verhaftet wird und für mehrere Jahre im Gefängnis verschwindet.

Sam muss nun sein Leben im Einwandererviertel und in der Schule ohne seinen Bruder meistern. Das Musizieren auf dem gestohlenen Flügel, sein Interesse für Geschichte und bald auch sexuelle Erfahrungen sind ebenso Teil seines Lebens wie die Vorurteile gegen Marokkaner und Freundschaften zur reichen Elite.

Der Rachegedanke gegen Soussi, der in Sams Augen seinen Bruder ans Messer geliefert hat, lässt ihn aber all die Jahre nicht los und am Tag der Abiturientenfeier ergibt sich die Chance, ihn bezahlen zu lassen.

„samir, genannt sam“ ist ein Buch über das Erwachsenwerden: Liebe, wechselnde Loyalität, Freund- und Feindschaft. Alles, was im Leben jedes Jugendlichen eine Rolle spielt, erlebt auch der junge Marokkaner, wenngleich auch immer die kriminelle Nähe ein Thema ist. Als Kontrapunkt dazu steht die Liebe zur klassischen Musik, das Interesse für Geschichte und die Bewunderung für Anne Frank.

Der autobiografische Roman ist witzig, manchmal brutal und nimmt sich kein Blatt vor den Mund. Sam erlebt in seiner Jugend mehr als viele andere in ihrem ganzen Leben- und er lässt uns unmittelbar daran teilhaben. Ein Debüt, das neugierig darauf macht, was dem Erstling folgen wird!

 

Über den Autor:

Mano Bouzamour wurde 1991 in Amsterdam geboren und studiert Geschichte. Er lebt als Autor und Klaviervirtuose in Amsterdam. „Samir, genannt Sam“ ist sein autobiografischer Debütroman.

 

Details zum Buch:

2016

Residenz Verlag

ISBN 978 3 7017 1657 9

 

Bettina Armandola

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s