Vorsicht Schwiegermutter!

Vorsicht SchwiegermutterHerausgegeben von Heike Abidi und Anja Koeseling

Vorsicht Schwiegermutter!

Widerstand zwecklos.
Schwiegertöchter und -söhne berichten.

Die Schwiegermutter ist die ultimative Belastungsprobe für jede Beziehung. Egal, ob sie den Liebsten mit einem Fingerschnippen wieder in einen Zwölfjährigen verwandelt, die Familie zu Weihnachten mit furchtbaren Geschenken überhäuft oder gleich ganz bei dem frisch vermählten Paar einzieht – die Schwiegermutter sorgt garantiert in jeder Ehe für Trubel. Nun plaudern Schwiegertöchter und -söhne erstmals aus dem Nähkästchen! Mit viel Humor erzählen sie von ihren absurdesten Erfahrungen mit dem Phänomen Schwiegermutter – und von den kreativen Strategien, die sie entwickelt haben, um das Eheglück trotz allem zu bewahren.

Über 20 Autoren erzählen ihre Geschichte über Schwiegermütter. Viele dieser Kurzgeschichten bringen einem wirklich zum Lachen, und oft habe ich mir gedacht: „Ja, das kenn‘ ich auch.“ Das Schöne ist, dass es nicht nur die böse Schwiegermutter ist, die im Zentrum der Geschichten steht. Oft ist aber dieses Klischee der Ausgangspunkt der Geschichte. Doch manchmal ist die Schwiegertochter diejenige, die ins Fettnäpfchen tritt, oder auch mal der eigene Sohn. Viele Schwiegermütter nehmen aber vieles mit Humor. Zwischen den Kurzgeschichten, die in Kategorien eingeteilt sind, gibt es aber ein paar gute Tipps im Umgang mit der Schwiegermutter. Am Ende wartet der ultimative Psychotest: Welcher Schwiegermutter-Typ sind sie?  Ich weiß jetzt, zu welcher Kategorie ich gehöre und hatte viel Spaß bein Lesen.

Details zum Buch:
Taschenbuch, 318 Seiten
ISBN: 9783944296951
Eden Books

Christina Burget

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s