Die Clans der Seeker – Die Stunde des Fuchses

Die clans der seekerDie Clans der Seeker – Die Stunde des Fuchses
Arwen Elys Dayton
Eine epische Saga von Freundschaft, Macht, Verrat und wahrer Liebe.
In der Nacht, in der Quin ihren Eid ablegt, wird sie endlich werden, was all ihre Vorfahren vor ihr waren. Ein Seeker. Eine ehrenvolle Kämpferin für die Schwachen und Unterdrückten. Seite an Seite mit ihren engsten Gefährten John und Shinobu. Ihre große Liebe. Ihr bester Freund.
Doch in der Nacht, in der Quin ihren Eid ablegt, verändert sich alles. Ein Seeker zu sein, ist nicht, was sie dachte. Ihre Familie ist nicht, was sie dachte. Selbst der Junge, den sie liebt, ist nicht, was sie dachte.
Und nun ist es zu spät, davonzulaufen.

Ein fantastisch spannendes Werk voll futuristischer Magie, Liebe und Freundschaft. In den einzelnen Kapiteln wird die Geschichte immer aus einer anderen Sicht der wichtigsten Charaktere erzählt. So lebt der Leser mit den Figuren mit und kann deren Handlungen besser nachvollziehen. Ich habe dieses Buch mit Freude und Spannung in Windes Eile verschlungen und kann es nur empfehlen!

Über den Autor:
Arwen Elys Dayton recherchiert oft monatelang für ihre Bücher. Ihre Forschungen haben sie rund um die ganze Welt geführt, bis hin zu Hongkongs vielen Inseln und in eine große Anzahl schottischer Schlossruinen. Arwen lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern an der Westküste der USA. Die Clans der Seeker ist Arwens erstes Jugendbuch.

Details:
Arena Verlag
ISBN 978-3-401-06968-5
Alter ab: 14 Jahre
Seitenzahl: 472
Einbandart: gebunden

Birgit Handler

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s