Teufelsgrinsen

TeufelsgrinsenAnnelie Wendeberg

Teufelsgrinsen

Ein Fall für Anna Kronberg

Gelesen von Ester Schweins

London, Ende des 19. Jahrhunderts, eine Stadt, die regelmäßig von Seuchen heimgesucht wird; Zehntausende leben in bitterster Armut. Im Londoner Wasserwerk wird ein Cholera-Opfer entdeckt. Dr. Anton Kronberg, Englands führender Epidemiologe, wird hinzugezogen und findet heraus, dass der Tote absichtlich mit tödlichen Bakterien infiziert wurde. Während Scotland Yard den Fall nur halbherzig verfolgt, begegnet Kronberg dem beratenden Detektiv Sherlock Holmes. Er entdeckt im Handumdrehen Kronbergs Geheimnis und Identität. Im Gegenzug beginnt Anna – sehr zu dessen Verdruss – Holmes‘ kompliziertes Innenleben zu analysieren. Doch die beiden ungleichen und intellektuell ebenbürtigen Partner müssen sich zusammentun, um eine Verschwörung aufzudecken, die so monströs ist, dass sie die Taten von Jack the Ripper in den Schatten stellt.

Dass Frauen sich als Männer verkleidet haben, um zu studieren und als Arzt zu praktizieren, hat man schon öfters gehört und gelesen. Auch in diesem Roman verkleidet sich Anna Kronberg in einen Mann, um als Arzt zu praktizieren. Aufgrund ihrer Neugier und ihrem Wissen deckt sie einen Mord auf und trifft so auf Sherlock Holmes. Beide treiben sich gegenseitig intellektuell an um den Fall zu lösen. Dabei deckt Holmes nicht nur das Geheimnis von Kronberg auf, sondern sie lösen auch gemeinsam den Fall. Was wiederum viel Raum für Spekulationen lässt. Die Geschichte selbst präsentiert sich flott und interessant und gibt einen kleinen Einblick in das Leben des 19. Jahrhunderts.

Über die Autorin:
Dr. Annelie Wendeberg ist eigentlich Umweltmikrobiologin (UFZ, Leipzig; Adjunct Professor, Uppsala). Doch eines schönen Wintermorgens klappte sie die Augen auf und dachte sich: „Ich schreib mal was“. Seither versucht sie, Forschung leicht verständlich und spannend in Blogs zu vermitteln. Des Nachts bringt sie Leute um. Auf dem Papier. Für den KiWi-Verlag. Annelie Wendeberg lebt mit ihrem Mann und den beiden Kindern in Grimma bei Leipzig. Auf Englisch ist bereits der zweite Band um Anna Kronberg und Sherlock Holmes erschienen.

Details zum Buch:
Ungekürzte Lesung
5 Hörbuch CDs, Laufzeit: ca. 357 Minuten
ISBN: 978-3-8371-2522-1
Verlag: Random House Audio

Christina Burget

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: