Die Jüdin von Magdeburg

Esther lebt im Magdeburg des 13. Jahrhunderts. Zu jener Zeit wird gerade der Dom gebaut und die Religionskriege finden statt. Esther ist eine junge, fesche Jüdin, die mit Elias, dem Halbbruder ihrer Mutter, verlobt ist. Nach heutiger Vorstellung ist sie eine moderne Frau, die selbstbewusst ist und sich nichts gefallen lässt.Während einer Prozession stürzt die... Weiterlesen →

Zwischen du und ich

Nike lebt in Berlin und arbeitet bei einem deutschen Austauschdienst. Um in ihrem Leben etwas Neues zu machen, meldet sie sich für ein Jahr in Tel Aviv an. Da sie jüdische Vorfahren hat, kann sie dort Alija machen und die israelische Staatsbürgerschaft bekommen. Dort lernt sie Noam kennen. Er ist ein paar Jahre älter als... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: