Liebe geht immer

Charlotte lebt glücklich und zufrieden in Berlin: Sie hat einen guten Job, zahlreiche Freundinnen und ihren Freund Oliver, mit dem sie seit langem ein Paar ist. Doch als sie plötzlich gekündigt wird und ihre Beziehung endet, ändert sich ihr Leben schlagartig. Von nun an versucht sie Optimal-Charlotte zu werden und stellt ihr Leben auf den... Weiterlesen →

Die neuen Frauen – Revolution im Kaiserreich 1900-1914

Geschichte einmal anders! Barbara Beuys schildert die Entwicklung der Frauenbewegung vom Ende des 19. Jahrhunderts bis zum Ausbruch des 1. Weltkriegs. Sie macht dies anhand zahlreicher Frauenbilder. Jede von ihnen lieferte einen wichtigen Beitrag zur Emanzipation von Frauen. Indem sich die starken Frauen für das Wahlrecht einsetzten, zu arbeiten begannen, auf die Universität gingen und... Weiterlesen →

Hack’s selbst!

Sonja Eismann / Chris Köver / Daniela Burger Hack's selbst! Digitales Do it yourself für Mädchen "Hacken heisst besser machen", stellen die Autorinnen gleich zu Beginn klar - es geht nicht um Anleitungen zu kriminellen Handlungen im Netz, sondern um die Faszination Technik und die Freude am selbst Erforschen. Spielerisch werden Jugendliche angeleitet, Dinge des... Weiterlesen →

Sex, der dein Leben verändert

25 mutige Frauen erzählen besondere Bettgeschichten: Katja sammelt erstmals sexuelle Erfahrungen mit einer Frau. Monika verliert bei einem Klassentreffen ihre Jungfräulichkeit an ihren ehemaligen Mitschüler Rainer. Melanie trifft auf ihre Facebook-Bekanntschaft Nico, einem reichen Anwalt. Carolin erzählt von ihrem Traummann Benny und die Vegetarierin Ulrike von ihrer Analsexerfahrung vor einem Imbissstand. So unterschiedlich wie die... Weiterlesen →

Als die Sonne im Meer verschwand

Das Leben in Gaza ist unbeschwert. Die Bewohner leben vom Fischen und die Religion gibt dem Tag eine Struktur. Doch die Idylle wird zerstört als israelische Soldaten Dörfer in Brand stecken, Männer ermordet und Frauen vergewaltigt werden und die Einwohner flüchten müssen. Umm Mamduhs Familie wird zerstört, da ihre Kinder fliehen und von nun an... Weiterlesen →

Frauen, die lesen, sind gefährlich und klug

Stefan Bollmann Frauen, die lesen, sind gefährlich und klug Verlagsinfo: "Lesende in einem Moment der Intimität zu zeigen, faszinierte Künstler aller Epochen. Doch bis Frauen erlaubt ist zu lesen, was sie möchten, dauert es viele Jahrhunderte."   Nachdem Bollmanns Werk "Frauen, die lesen, sind gefährlich" auf großen Zuspruch und Intersse gestoßen war, war es naheliegend,... Weiterlesen →

Manchmal rot (E-Book)

Manchmal rot Eva Baronsky     Sie ist Putzfrau, er ist Anwalt. Sie kennen einander nicht, obwohl sie seine Wohnung regelmäßig putzt. Was daran liegt, dass seine gerade eben Verflossene sie engagiert hat und er einfach unfassbar viel arbeitet. Und sich dabei immer mehr verliert. Obwohl sein Dasein ein Albtraum ist, ist ihr Alltag noch... Weiterlesen →

Rockerblut: Verbotenes Verlangen

 Joanna Wylde Rockerblut: Verbotenes Verlangen Verlagsinfo: "Sophies Leben gerät immer mehr aus den Fugen: Nachdem sie in der ersten Liebesnacht mit Zach schwanger wurde, ließ dieser sie mit ihrem kleinen Sohn sitzen. Jetzt, acht Jahre später, taucht auch noch Zachs Stiefbruder Ruger – das Mitglied einer zwielichtigen Rockerbande – auf und will sich als Beschützer... Weiterlesen →

Unbeugsame Lehrerinnen

Jeder war in der Schule. Jeder kennt sie - Lehrerinnen. Doch, dass vor allem Lehrerinnen dazu beigetragen haben, dass alle sie kennen, ist vielen wahrscheinlich neu. Denn vor allem sie haben es mit ihrem unermüdlichen Eifer geschafft, dass Mädchen in die Schule gehen, Matura machen und alle Studienrichtungen wählen dürfen. Zudem entwickelten Lehrerinnen neue Bildungskonzepte... Weiterlesen →

Die 100 bedeutendsten Frauen Osteuropas

Helena Verdel / Traude Kogoj Die 100 bedeutendsten Frauen Osteuropas Im Gegensatz zu den anderen in der Reihe „Europa erlesen“ erschienenen Büchern, die sich einer Stadt oder Region widmen, geht es hier um bedeutende Frauen des europäischen Ostens. Wie die Autorinnen im Vorwort bemerken, ist der Titel auch als ironisches Zitat zum vielfach grassierenden Listen-... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: