Rilke Projekt – Wunderweiße Nächte

Schönherz & Fleer Rilke Projekt - Wunderweiße Nächte Das Komponisten-Paar Schönherz & Fleer ist der Schöpfer des mehrfach preisgekrönten Rilke Projekts. Renommierte Schauspieler und Sänger interpretieren ausgewählte Texte Rainer Maria Rilkes im Zusammenspiel mit eigens komponierter Musik – eine kongeniale Mischung. Erstmals widmen sie sich mit ihrem neuen Album WUNDERWEIßE NÄCHTE einem bestimmten Thema: der Schönheit,... Weiterlesen →

Flucht in die Schären

Viveca Sten Flucht in die Schären Gesprochen von Stephan Schad Nora Linde steht vor einem gefährlichen Fall. Andreis Kovac, der Kopf eines Stockholmer Drogenkartells, wurde von ihr wegen Steuerhinterziehung angeklagt, denn für Drogenhandel und Geldwäsche fehlen noch die Beweise. Doch nicht nur Nora kämpft gegen den Drogenboss. Seine junge Frau Mina ist auf der Flucht... Weiterlesen →

Die ganze Welt der Pubertiere

Jan Weiler liest Die ganze Welt der Pubertiere Alle drei Titel in einer Box Sind Teenager im Haus? Genug vom Diskutieren, Lamentieren, Argumentieren, Boykottieren. Lassen Sie sich gesagt sein: Sie sind nicht allein mit der Verwandlung ihrer süßen, niedlichen Kinder zu muffeligen, maulfaulen, hysterischen Pubertieren. Gönnen Sie sich eine Auszeit mit diesen urkomischen Kolumnen von... Weiterlesen →

Café Engel

Marie Lamballe Café Engel - Eine neue Zeit Gelesen von Irina Scholz Wiesbaden, 1945. Der Zweite Weltkrieg ist zu Ende, und das Café Engel – einst Treffpunkt schillernder Persönlichkeiten – blieb wie durch ein Wunder verschont. Als Hilde Koch und ihre Mutter Else das Café wiedereröffnen, trüben schon bald erste Konflikte den jungen Frieden. Durch die Ankunft der schönen Luisa, die sich als geflüchtete Cousine aus... Weiterlesen →

Der Zorn der Einsiedlerin

Fred Vargas Der Zorn der Einsiedlerin Gelesen von Volker Lechtenbrink Im Süden Frankreichs sterben mehrere Männer – angeblich sind sie dem Biss der Einsiedlerspinne zum Opfer gefallen. Allerdings reicht das Gift einer einzigen Spinne nicht aus, um einen Menschen zu töten. Adamsberg und sein Team von der Brigade Criminelle des 13. Pariser Arrondissements ermitteln. Seine... Weiterlesen →

Rezept fürs Happy End

Poppy J. Anderson Taste of Love - Rezept fürs Happy End Gelesen von Cathlen Gawlich Wie ist ihr Chef nur auf diese Idee gekommen? Journalistin Vicky soll undercover recherchieren – ausgerechnet in einem Kochkurs für Männer! Gegen ein ordentliches Steak hat Vicky zwar nichts einzuwenden, gegen ihren überheblichen Kochpartner Mitch dafür umso mehr. Als es... Weiterlesen →

Schnauze Alexa

Johannes Bröckers "Schnauze, Alexa" Ich kaufe nicht bei Amazon, Vorsicht! Dieses Buch liefert überzeugende Argumente Fast alle kaufen bei Amazon – ist ja so bequem. Die Innenstädte veröden, die Straßen verstopfen und die Papiertonnen quellen über. Die Hersteller von qualitativen Waren werden ökonomisch ausgepresst, kopiert (Amazon produziert dann gleich günstiger selber) und die Konzentration auf... Weiterlesen →

Steirerrausch

Claudia Rossbacher Steirerrausch Sandra Mohrs neunter Fall In einer Herbstnacht werden die LKA-Ermittler Sandra Mohr und Sascha Bergmann in die Südsteiermark gerufen. Schon die Fahrt zum Tatort in Kitzeck im Sausal gerät für Sandra zur Nervenprobe. Aus dem Nichts taucht ein Mädchen mitten auf der Fahrbahn auf, das genauso plötzlich wieder im dichten Nebel verschwindet.... Weiterlesen →

Kaffee und Zigaretten

Ferdinand von Schirach Kaffee und Zigaretten Gelesen von Lars Eidinger Ferdinand von Schirachs neues Buch verwebt autobiographische Erzählungen, paradoxe Aperçus, Betrachtungen und Reflexionen zu einem erzählerischen Ganzen, in dem sich Privates und Allgemeines auf faszinierende Weise berühren, verzahnen und wechselseitig spiegeln. Es geht um prägende Erlebnisse des Erzählers, um flüchtige Momente des Glücks, um Einsamkeit,... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: