Bücher für die Kleinsten unter uns

Heute habe ich ganz speziell einige Buchneuheiten für die ganz Jungen unter uns zusammengestellt, robuste Bücher, mit Klappen und zum Hören und Tippen, zum Entdecken und erste Geschichten lesen, erstes Wissen erlebbar machen und auf Entdeckungsreise gehen. Taucht mit mir heute ein ind die Welt der Jüngsten!

Ich hab ein großes Aua! sagt der kleine Dachs von Constanze von Kitzing erschienen im Sauerländer/Fischer Verlag

Leider sind meine Kinder auch diesem Lesealter schon raus, dafür wird jetzt fleißig mit Nichten und Neffen gelesen und ich liebe es einfach vorzulesen. Dieses super herzige Tröstbuch ist einfach großartig. Der kleine Dachs erlebt ein großes Abenteuer und braucht von den kleinen Lesern auf jeder Doppelseite eine Menge Unterstützung. In extrem herziger Art und Weise werden die Leser aufgefordert mitzumachen und so aktiv an der Geschichte teilzuhaben. Das Buch hat ein sehr handliches Format und ist super robust – also genau ideal für die etwas groben Kinderhände in diesem Alter 🙂 Die Ecken sind abgerundet – man sieht es wurde hier wirklich an alles gedacht. Und die Texte in der Geschichte sind einfach super lieb gewählt und geschrieben. In diesem Alter sind auch die Illustrationen extrem wichtig und diese sind hier einfach fantastisch und wunderschön. Ein sehr ansprechendes und liebes Kinderbuch!

Zum Inhalt:

Ein liebevolles Trostbuch zum Mittrösten!
Plumps, da sitzt der klein Dachs im Gras. Nur ein kleiner Kratzer, aber der Schreck ist groß. Schnell sind seine Freunde zur Stelle. Die kleine Eule streichelt den kleinen Dachs sanft, das Eichhörnchen pustet kräftig und das Stinktier macht wie immer Quatsch. Endlich kommt Papa Dachs mit einem Pflaster und nimmt ihn in den Arm. Alles wieder gut!
Und als Mama Dachs abends nach Hause kommt, sagt der kleine Dach ganz stolz: „Hat auch gar nicht weh getan!“

Der kleine blaue Laster von Alice Schertle und Jill McElmurry erschienen im Ars Edition Verlag

Dieses super liebe Kinderbuch ist einfach großartig zum Mitmachen und hat einen genialen Retro Charme bei den Illustrationen. Die Texte sind lustig, teilweise gereimt und gesungen – man kann hier nach Lust und Laune mitsingen, mittanzen und mitschauen. Eine richtige abenteuerliche und rasante Geschichte über den kleinen blauen Laster und die Tiere und Situationen, die ihm auf seinem Weg begegnen. Richtig schön zu lesen. Dieses Buch ist super robust produziert, hat abgerundete Ecken und ist im Format optimal für kleine Kinderhände. Toll gelungen und eine absolute Bereicherung fürs Kinderzimmer.

Zum Inhalt:

Der Bestseller aus den USA jetzt endlich auch in Deutschland

Dieses lustig gereimte Pappbilderbuch voller tierischer Lautmalereien für Kinder ab 24 Monaten erzählt eine klassische Geschichte über die große Bedeutung von Freundschaft und Hilfsbereitschaft! Ein Klassiker, der in keinem Kinderzimmer fehlen sollte.

Zusammen sind wir stark – eine Freundschaftsgeschichte

Fröhlich hupend fährt der kleine, blaue Laster übers Land und begrüßt alle seine tierischen Freunde. Da braust plötzlich ein großer, schwerer Unhold um die Kurve. Ohne jede Rücksicht drängelt er sich vor und es kommt, wie es kommen muss: Der große, schwere Laster rutscht vom Weg ab und bleibt im Matsch stecken. Nun ist guter Rat teuer. Werden der kleine, blaue Laster und seine Freunde dem großen Laster aus der Patsche helfen?

Die Hupe tönt,
der Motor röhrt.
Geräusche, die
man gerne hört.

Der Laster tuckert
auf der Straß.
Er sagt: „Tuu-Tuu!“
zum Frosch im Gras.

Das Pferd sagt:“Wieh!“,
die Ente „Quak!“,
„Tuu-Tuu!“ sagt froh
der kleine Track!


• DER Klassiker aus den USA: Endlich auch in Deutschland
• Klare und zeitlose Botschaft: Gemeinsam schaffen wir das!
• Lustige Reime und zahlreiche tierische Lautmalereien: Großer Vorlesespaß garantiert
• Detailreiche und stimmungsvolle Bilder: Stundenlanger Entdeckerspaß und lange Verweildauer
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie.

Licht aus, Hahn zu! Mein erstes Umweltbuch erschienenim Ars Edition Verlag

Wichtige Alltagsthemen wie Müll trennen, Wasser abdrehen oder Licht ausschalten, wenn man es nicht mehr benötigt kann man nie früph genug ansprechen. Mit diesem super lieben robusten Kinderbuch hält man zum Thema Umwelt ein richtig tolles Erstbuch in Händen. Mit vielen spielerischen Elementen zum Schieben oder Ziehen kann man hier logisch und einfach viele Inhalte zeigen und erklären, so dass sie auch schon die Jübngsten unter uns verstehen. Auch hier sind die Ecken abgerundet, das Buch ist sehr robust und hochwertig produziert und die Texte und Inhalte optimal fürs das entsprechende Alter konzipiert. Es ist ein Buch zum gemeinsamen Lesen, aber auch zum alleine anschauen. Ich bin sehr begeisert und finde es ganz toll durchdacht!

Zum Inhalt:

Umwelt- und Naturschutz für die Kleinsten

Umweltzerstörung und der Klimawandel bedrohen unsere Erde, doch jeder kann einen Beitrag leisten, die Welt ein klein wenig besser zu machen: Auch schon die Kleinsten! Dieses allererste, kleine Pappbilderbuch für Kinder ab 24 Monaten führt Kleinkinder spielerisch und ohne erhobenen Zeigefinger an das Thema Umweltschutz heran. Es zeigt an einfachen Beispielen, wie Kinder sich in ihrem Alltag verhalten können, um die Umwelt zu schonen. Mit stabilen, lustigen Schiebeelementen und klaren Illustrationen schafft dieses erste Spielbuch ein Bewusstsein dafür, dass das eigene Verhalten zählt. 


Babys for Nature – Umweltschutz spielerisch lernen

Ob du für die Igel im Garten einen Unterschlupf baust, ob du gewissenhaft den Müll trennst oder ob du jedes Mal das Licht ausschaltest, wenn du den Raum verlässt: Wenn jeder sein Mögliches tut, können wir in der Summe Großes bewirken. 

• Für kleine Naturschützer: Einfache, aber wirkungsvolle Tipps, um seinen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten
• Klare Illustrationen und lustige Schiebeelemente: Erste, spielerische Heranführung an das Thema Naturschutz
• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format
• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

Hörst du das? Das Orchester erschienen im Usborne Verlag

Mit diesem super herzigen Buch aus einem meiner absoluten Lieblingsverlage hält man etwas wirklich besonderes in Händen. Spielerisch kann man hier durch Druckknöpfe auf jeder Seite viele tolle Geräusche und Musikinstrumente anhören und erleben. Es ist ein großartiges erstes Buch, um in Kontakt mit den Instrumenten eines Orchester szu kommen. Die herzigen Tiermotive im Inneren und die lieben Texte dazu bilden einen tollen Rahmen und erklären die wichtigsten Inhalte kindgerecht und super lieb. Man kann hier eine richtig schöne Reise erleben und auf Entdeckungsreise gehen 🙂 Toll gelungen!

Zum Inhalt:

Geigen, Trommeln und Trompeten ̶ wer musiziert denn hier? In diesem farbenfrohen Buch begleiten Kinder das Tierorchester bis zum großen Auftritt. Durch leichte Berührung der Soundchips ist das Ein- und Ausschalten der Töne auch für die Kleinsten ein Kinderspiel.

Klänge der Natur – Was hörst du in der Vogelwelt? erschienen im Usborne Verlag

Im ersten Soundbuch drehte sich alles um Instrumente, in diesem wunderschöne Buch dreht sich alles im die Vogelwelt und die darin vorkommenden Vogelstimmen und Gezwitscher. Die großflächen Illustrationen der Vögel sind ein Traum und einfach zauberhaft und wunderschön anzuschauen. Ein richtiges Highlight für die kleinen Kinderaugen 🙂 Kurze Texte bilden eine schöne Einleitung für jede Doppelseite und dort gibt es wie in einem Wimmelbuch ganz viel gemeinsam zu entdecken. Und für die Mutigen gibt es auch auf jeder Seite 1 bis 2 Geräusche zu hören und selber zu drücken. Ein ganz tolles Erlebnis und ich kann euch versichern die Kinder lieben es ein Buch auf diese Weise zu entdecken. Großartig und ein ganz ganz tolles Geschenk.

Zum Inhalt:

Die Drossel twischert vergnügt, Amselküken rufen nach Futter und Schwäne platschen ins Wasser. Zehn echte Naturklänge machen Kinder mit Vogelstimmen vertraut. Mit einem leicht zu bedienenden Soundchip auf jeder Seite und praktischer Ein- und Ausschaltfunktion.

Nina & Jan – Hörst du das? Der Zug kommt, illustriert von Stephen Cartwright erschienen im Usborne Verlag

Den krönenden Abschluß bildet heute ein ganz besonders Buch auch aus dem Usborne Verlag. Die Geschichte lässt die Kinder mit den beiden super lieben Charakteren Nina und Jan einiges zum Thema Zug kennenlernen und erleben. Auf jeder Seite gibt es etwas zu drücken und zu hören und ganz viel zu sehen und zu erleben. Die Texte sind super lieb geschrieben und gewählt und man folgt der Geschichte sehr gerne und drückt dabei je nach Lust und Laune die Knöpfe. Lustig finde ich auch die Idee, dass auf jeder Seite in den Illustrationen eine kleine gelbe Ente eingebaut ist, die man suchen kann. Ein super liebes weiteres Highlight.

Ein richtig schön gestaltetes Soundbuch zum Erleben und Genießen!

Zum Inhalt:

Nina und Jan machen einen Ausflug mit einer alten Dampflokomotive, doch die bleibt plötzlich stehen… Kleine Kinder werden großen Spaß daran haben, die Geschichte mit den passenden Geräuschen zu untermalen. Wenn der Zug rattert, der Schaffner pfeift oder das Pferd wiehert, kann der interaktive Vorlesespaß beginnen!

Viel Freude beim gemeinsamen Lesen und Schenken!

Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: