Im dunklen, dunklen Wald

Ruth Ware
Im dunklen, dunklen Wald

Deutsch von Stefanie Ochel

Nora, eine 26-jährige Autorin, wird überraschend zu einer Junggesellinnenparty eingeladen. Ihre ehemals beste Freundin Clare heiratet. Aber warum ausgerechnet sie dort eingeladen ist, kann sich Nora nicht erklären.
Nach Rücksprache mit Nina, eine alte Freundin aus der Truppe der Eingeladenen, beschließt sie sich, wider ihres nagenden Unbehagens, an dem Partywochenende teilzunehmen. Nach einer beschwerlichen Anreise landen sie mitten im Wald im Nirgendwo, wo es so gut wie keinen Handyempfang gibt. Die anderen Partyteilnehmer gehören zum neuen Leben von Clare, Nora kann und will nicht mit ihnen warm werden. Sie hofft nur, dass der ganze Spuk so schnell wie möglich vorbei ist. Doch die Brautjungfer will der zukünftigen Braut ein unvergessliches Wochenende bereiten, dazu gehören auch dämliche Trinkspiele.

Nora erwacht in einem Krankenhaus. Sie weiß nicht, wie sie dorthin gekommen ist. Etwas ist passiert, aber was?

Ein Thriller der Extraklasse, die Geschichte wird quasi von hinten aufgerollte. Mit jeder Seite weiß man ein Stückchen mehr über das frühere Leben von Nora. Der Leser wird lange Zeit im Dunklen gelassen, was der wahre Grund für den Bruch zwischen Nora und Clare sind, aber das macht das Ganze nur umso spannender. Für jeden Thrillerfan ein absolutes Muss.

Über die Autorin:
Ruth Ware wuchs im südenglischen Lewes auf und lebte nach ihrem Studium an der Manchester University eine Zeit lang in Paris. Sie hat als Kellnerin, Buchhändlerin, Englischlehrerin und Pressereferentin für einen großen Verlag gearbeitet und wohnt jetzt mit ihrer Familie in Nordlondon.

Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 23. September 2016
Taschenbuch
ISBN: 978-3-423-26123-4
UVP: € 15,90

 

Elisabeth Schlemmer

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s