Die neue persische Küche

9783038007951Die neue Persische Küche
Louisa Shafia

Ich bin ein großer Fan der köstlichen persischen Küche und immer auf der Suche nach einem neuen Kochbuch zum Thema, aus dem man sich neue Rezepte und Anregungen holen kann. So poetisch und köstlich die Küche ist, so stimmungsvoll und poetisch ist auch die Sprache der Autorin. Ihre Worte sind genau wie die Küche und die Kultur – wundervoll. Die Worte sind herrlich zu lesen und stimmen auf die tollen Geschmäcker ein. Die Rezepte sind lecker und teilweise ganz modern und neu interpretiert, aber mit den altbekannten schmackhaften Zutaten. Man wird hier Safran, Reis, Huhn, Lamm und Rind genauso finden, wie Pistazien, Feta, Walnüsse, Joghurt oder Berberitzen. Eine himmliche Mischung und ein tolles Kochbuch – schön anzusehen mit stimmungsvollen und hübschen Fotographien und gut beschriebenen und schmackhaften Rezepten. Überrascht doch mal eure Lieben – ich kann euch garantieren ihr werdet mehr als 1 Rezept aus diesem Buch ausprobieren.

Zum Inhalt:

Klassische persische Gerichte, für die heutige Zeit neu geschaffen. Von Vorspeisen über Eintöpfe und Schmorgerichte bis zu verführerischen Desserts zeigen 80 wunderbar aromenreiche Rezepte, wie sich traditionelle persische Zutaten wie Rosenblütenblätter, getrocknete Limetten, Tamarinden und Sumach auf neue, überraschende Art mit vertrauten Zutaten verbinden. Eine gesunde Küche mit viel Gemüse und mit einfachen, cleveren Kochtechniken den heutigen Lebensbedingungen entsprechend umgesetzt. Ein sinnlich-opulenter, aber dennoch moderner Zugang zu alten Traditionen der persischen Kochkunst – inspirierend und für alle gut nachkochbar. Fotos: Sara Remington.

Details zum Buch:
AT Verlag
ISBN: 978-3-03800-795-1
Einband: Gebunden
Umfang: 208 Seiten
Gewicht: 734 g
Format: 17.8 cm x 22.9 cm

Barbara Ghaffari

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s