Über dem Meer

Über dem meer„Der kleine Prinz“ ist das erfolgreichste und meistübersetzte Kinderbuch aller Zeiten und feiert derzeit seinen 75. Geburtstag. Über den Autor ist weniger bekannt. So hat es sich Johannes Nestroy zum Ziel gemacht einen bislang unbekannten Briefwechsel von Antoine de Saint-Exupéry und einer Bekannten in eine Geschichte zu verpacken.
Antoine war hauptberuflich in der Luftfahrt tätig und im Zweiten Weltkrieg für die französische Luftwaffe als Aufklärungspilot. Er fliegt über dem Mittelmeer und kam eines Tages nicht mehr nach Hause zurück. Was genau an jenem Tag über dem Meer passierte, ist ungeklärt.
Die von Zitaten, philosophischen Gedanken und natürlich Briefen gespickte Erzählung ist kurz und bündig, einfach und schnell zu lesen und auf jeden Fall sehr interessant.

Über den Autor:
Johannes Nestroy wurde 1958 in Wien geboren und lebt seit 1966 in der Steiermark, wo er als Facharzt für Urologie tätig ist. Autor zahlreicher Kabarettnummern, mehrerer Dramolette, zeitkritischer Artikel und des historischen Märchens „Der Panther Theobald“.

Details zum Buch:
Braumüller-Verlag
ISBN: 978-3-99200-220-7
erschienen am 1. 10. 2018
Buch gebunden, 120 Seiten

Sonja Stummer

Ein französischer Sommer

Ein franzoesischer Sommer von Jessica BrockmoleClare, eine gebürtige Schottin, verbringt nach dem Tod ihres Vaters den Sommer des Jahres 1911 in Frankreich. In Mille Mots lernt sie Luc kennen. Er kümmert sich um Clare, sie finden Vertrauen zueinander und verlieben sich auch ein bisschen. Danach reist die junge Malerin mit ihrem Großvater, einem Sprachforscher, nach Portugal und Nordafrika, während in Europa der Weltkrieg beginnt. Luc muss für sein Land kämpfen und wird schwer verwundet. Sie schreiben einander Briefe, dennoch reißt der Kontakt zwischen ihnen ab. Durch Zufall sehen sie sich Jahre später in einem Pariser Atelier wieder und versuchen ihre Beziehung wiederherzustellen.

Dieser gefühlvolle Roman von Jessica Brockmole wurde von einer wahren Geschichte inspiriert. Die Autorin schafft es mit ihrer sanften Wortwahl eine romantische und zugleich spannende Geschichte zu erzählen und die Leserin zu begeistern.

Über die Autorin:

Jessica Brockmole hat seit jeher eine große Leidenschaft für historische Romane. Die Idee zu ihrem Debüt, dem internationalen Bestseller „Eine Liebe über dem Meer“, entstand während eines langjährigen Aufenthalts in Schottland. „Ein französischer Sommer“ ist ihr zweites Buch. Die Autorin lebt heute mit ihrem Ehemann und ihrem zwei Kindern in Indiana, USA.

Details zum Buch:
Verlag: Diana-Verlag
Taschenbuch, 415 Seiten
ISBN: 878-3-453-29181-2

Eure Sonja Stummer