Was das Meer nicht will

Was das Meer nicht will Roman Daniela Gerlach Die Ich-Erzählerin, ihr Name wird im gesamten Roman nicht erwähnt, sitzt in ihrer Ferienwohnung in Spanien und wartet auf nichts Besonderes. Es ist Nebensaison, die Wohnanlage und der Ort sind wie ausgestorben. Es ist einerlei, ob sie den ganzen Tag im Bett liegt oder am Strand spazieren... Weiterlesen →

Niedergeschlagen

Paul hasst sein Leben. Er ist Mitte 40, ehemals erfolgreich, nun arbeitslos. Seine Situation fasst er und seine Familie als Demütigung auf. Einerseits sitzt er frustriert zu Hause, andererseits möchte er sich weder um den Haushalt, noch um seine 2-jährige Tochter kümmern. Auch als seine Frau an Krebs erkrankt, ist er nicht für sie da.... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: