Die Erwählten von Arena Hall

Susanne Gerdom
Die Erwählten von Aranea Hall

Liv ist der Meinung, dass sie jetzt in eine Besserungsanstalt für Jugendliche kommt. Weil sie sich einen Schnitzer zu viel geleistet hat. Klar ein Autounfall ist kein Honigschlecken, aber es ist ja noch mal glimpflich ausgegangen. Aber wie es aussieht, hat sie sich geirrt.
Die Jugendlichen dort machen nicht den Eindruck, als wären sie zur Besserung hier, sie wirken alle äußert motiviert. Der Bau selbst gleicht mehr einem Hotel als einer Anstalt. Liv ist mehr als skeptisch, als ihr dann noch ihre Zimmernachbarin mitteilt, dass sich hier nur die Auserwählten aufhalten dürfen, stellt sich die Frage: die Auserwählten von was?

Sie ist nichts Besonderes, sie ist nur Liv.

Doch dann läuft ihr ein Mädchen über den Weg, dass könnte ihre Zwillingsschwester sein. In den Sitzungen mit ihrem Professor hat sie immer das Gefühl, als würde jemand in ihrem Innersten herumwühlen, dann sieht sich nächtens Gestalten über den Hof wandern. Irgendetwas stimmt hier ganz und gar nicht. Und wie es scheint, steckt sie mittendrin.

Die Autorin hat es geschafft, der Geschichte, den Charakteren richtiges Leben einzuhauchen. Der Film wird quasi gratis mitgeliefert 😉 Die wichtigste Aufgabe eines Buches, ein Abenteurer im Kopf hervorzuzaubern, hat sie meisterlich geschafft.

Über die Autorin:
Susanne Gerdom wurde am Niederrhein in Rheinhausen geboren. Nach einer Buchhandelslehre beschäftigte sie sich mit dem Theater und verbrachte einige Jahre als Schauspielerin und Regisseurin in Düsseldorf. Später begann sie, Fantasy und Science Fiction zu schreiben. Sie lebt und arbeitet seit 2008 wieder am linken Niederrhein. www.susannegerdom.de

Verlag: Ueberreuter 
Erscheinungsdatum: 2017
Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag, 384 Seiten
ISBN: 978-3-7641-7070-7
UVP: € 17,50
Lesealter: ab 12 Jahren

 

Elisabeth Schlemmer

 

 

Vorschulbücher für wissbegierige Kinder

Bei Tessloff bin ich in Sachen Vorschulhefte fündig geworden und habe 2 Buchneuheiten, die ich euch gerne vorstellen möchte. Ganz nach dem Motto spielerisch lernen und dabei Spaß haben, sind 2 neue Bücher aus den Markt gekommen:

Mein eulenschlaues Vorschulbuch

Zahlreiche Rätsel für schlaue Eulchen ab ca. 4/5 Jahren. Hier wechseln sich Rätsel, Schreibübungen, Rechnen bzw. Zahlen und viele andere Spiele ab. Die kleinen Eulen begleiten layouttechnisch und thematisch durch das Buch und machen es für die Kinder dadurch sehr sympathisch. Ein sehr nette Vorbereitung auf die Volksschule.

Zum Inhalt:

Welcher Schatten gehört zu welchem Baum? Repariere das Dach und male die Ziegel nach! Findet Hund Bello seinen Futternapf? Spielerisch macht Eule Ella mit ihren Freundinnen über alltagsnahe Bilder und Geschichten Lust auf erste Buchstaben und Zahlen von 1-9. Durch Reimen und Silbenklatschen wird das Sprachgefühl geweckt, Suchbilder zum Unterscheiden und Vergleichen fördern die Konzentration und Nachfahren und Ausmalen verstärken die Motorik für späteres Schreiben lernen. Einfach eulenschlau – so freuen wir uns auf die Schule!

Mein drachenstarkes Vorschulbuch

Für alle Drachenfreunde ist dieses Vorschulbuch mit den vielen Rätseln und Übungen eine wahre Freude. Ab ca, 5 Jahren kann man die Übungen und Rätsel schon gut ausprobieren. Sie sind sehr vielseitig und bilden eine gute Grundlage für den Schulbeginn. Man lernt erste Zahlen und Buchstaben kennen und entdeckt spielerisch seine Konzentration und macht kleine Denkübungen. Sehr gelungen!

Zum Inhalt:

Zu wem gehören die Spuren im Schnee? Welche Fehler stecken in der Bildergeschichte beim Drachen-Fußball? Was reimt sich auf Hose? Die Vorschulkinder erleben mit den sympathischen Drachen, wie viel Spaß erste Zahlen und Buchstaben machen. Silben durch Klatschübungen begreifen, Seifenblasen nachspuren, Buchstaben zuordnen oder Zwerge zählen, die vielseitigen Übungen machen einfach Spaß und fördern die wichtigen Lernbausteine wie Konzentration und Feinmotorik. So kann der drachenstarke Schulstart kommen!

Viel Freude beim Lernen!
Barbara

Tolle Beschäftigungshefte für Kinder

Ich bin ein großer Fan von Rätselheften und Übungsbüchern, die richtig Spaß machen und die man öfters verwenden kann. Es gibt hier so unglaublich viele tolle Hefte und Bücher und je nachdem, was das eigene Kind gerne hat, hat man eine schöne Auswahl zur Verfügung. Man kann Zeichnen lernen, Stickern, Buchstaben schreiben, Labyrinthe lösen und vieles mehr. Einige tolle Exemplare möchte ich euch heute zeigen. Sie sind schon alle bei uns erprobt und haben großen Anklang gefunden. Die tollen Hefte heute kommen aus dem Usborne Verlag, dem Tessloff Verlag und dem Ars Edition Verlag. Alle sind eine gute Adresse, um auf den Websites und in den Shops nach den eigenen Präferenzen zu suchen – hier werdet ihr mit Sicherheit fündig werden!

Mein erstes Stickerbuch  – Auf Reisen erschienen bei Usborne

Dies ist ein super tolles und sehr farbenfrohes Stickerheft für alle Kids ab ca. 3 Jahren, die mit dem Thema Reisen schon etwas anfangen können. Viele Arten zu reisen und tolle Reiseszenen findet man hier wieder. Ein super Buch, um es als Vorbereitung für den nächsten Urlaub gemeinsam zu machen oder auch ins Restaurant oder auf Urlaub mitzunehmen. Sehr hübsch gemacht und gut gelungen, wird es euren Kids viel Freude machen und sie sehr intensiv beschäftigen.

Zum Inhalt:

Eine Reise, die ist lustig … Gestalte mit über 150 Stickern von Bussen, Autos, Flugzeugen und Schiffen die kunterbunten Szenen! Ein fröhlicher Stickerspaß für unterwegs oder daheim!

Mein Wisch-und -weg Buch – Im Garten mit abwischbarem Stift erschienen bei Usborne

Diese super Wisch- und-weg Buch zum Thema Garten ist wirklich toll gelungen und genau das richtige jetzt im Frühling für alle wissbegierigen Kids, die gerne Rätseln, Schreiben und ihre Freude am Garten und dem Frühling haben. Ab 4 Jahren ist es optimal geeignet. Die Reihe mit dem abwischbaren Stift ist finde ich richtig genial. Keiner muss sich Gedanken machen, ob was richtig oder falsch gemacht ist und kann einfach drauf loslegen. Wenn was nicht gefällt oder man es einfach noch einmal machen möchte, wischt man es einfach mit einem Tuch oder Wettex weg und schon kann es noch einmal loslegehen. Super durchdacht!

Zum Inhalt:

Für alle kleinen Gartenfreunde gibt es hier jede Menge Zähl-, Zuordnungs- und Schwungübungsspaß. Und falls doch mal was danebengeht: einfach wegwischen und noch mal versuchen.

Meine Riesen-Stickerwelt Tiere erschienen bei Ars Edition

Dies ist ein besonders tolles Stickerheft, weil es sehr nachhaltig überlegt wurde. Es gibt 2 wunderschöne und stimmungsvolle Panoramaszenen, die man nachdem man sie mit den hübschen Stickern versehen hat, im Kinderzimmer aufstellen kann. Über 100 Sticker, die optisch sehr ansprechend gestaltet sind, warten hier darauf geklebt zu werden und in Szene gesetzt zu werden. Toll gelungen, macht dieses Heft richtig viel Freude!

Zum Inhalt:

Sticker dir die Welt der Tiere, ob im Dschungel und in der Savanne oder im Wald und auf dem Feld. Über 100 Sticker warten darauf, in die zauberhaften großen Landschaftsszenen geklebt zu werden.

Das beidseitig bedruckte Leporello lässt sich einfach heraustrennen und ist ein toller Hingucker im Kinderzimmer.

Mein Wisch-und-weg Buch Großbuchstaben erschienen bei Usborne

Für Kinder ab ca. 5 Jahren ist dieses Wisch-und-weg Buch optimal geeignet. Es ist ein erstes unkompliziertes herantasten an die Buchstaben – alle im Großformat, damit nicht gleich zu Beginn Verwirrung entsteht. Einfach ausprobieren ist die Devise, mit dem Stift, den man wegwischen kann, kann man sich austoben, probieren ud Spaß haben und ganz nebenbei lernt man die ersten Buchstaben und findet vielleicht die Buchstaben, um seinen Namen schreiben zu können.

Zum Inhalt:

Zusammen mit der witzigen Monster-Gang lernt sich das Schreiben der Großbuchstaben spielend leicht. Und falls doch mal was danebengeht: einfach wegwischen und noch mal versuchen.

Was ist Was Junior Mitmachheft-Ritterburg erschienen bei Tessloff

Die Mitmachhefte von Tessloff aus der Reihe Was ist Was sind eine wirklich tolle Beschäftigung. Das Ritterthema ist bei kleinen Jungs natürlich sehr beliebt und ich musste es mir deswegen gleich mal genauer anschauen. Ich finde es großartig. Es bietet eine perfekte Mischung, aus Malvorlagen, Informationen zum Thema, Spiel & Spaß mit Rätseln und Stickern. Wirklich sehr durchdacht und gut gelungen!

Zum Inhalt:

Komm mit auf eine Reise ins Mittelalter, gestalte die Turnierkleidung der Kämpfer oder hilf beim Wiederaufbau der Burg! Ein bunter Mix aus abwechslungsreichen Spielen, Rätseln, Ausmalbildern mit lustiger Bildgeschichte und bunten Stickern.

Geschrieben von Monika Ehrenreich, illustriert von Stefan Richter

Was ist Was Kindergarten – Malen-Rätseln-Stickern – Am Wasser erschienen bei Tessloff

Dieses Malen, Stickern, Rätselheft zum Thema Am Wasser ist genau richtig für die kleinen Kindergartenbeginner ab ca. 3 Jahren. Es ist ein bisschen einfacher gehalten, als das vorher vorgestellte Junior und optimal für die ersten Entdeckungen und Rätsel. Ein super gelungenes Buch, dass man sehr gerne mit den Kindern gemeinsam macht und entdeckt.

Zum Inhalt:

Welche Tiere haben sich am Seeufer versteckt? Wer lebt am und im Fluss? Was finden wir am Meeresstrand? Überall auf der Erde gibt es Wasser mit seinen typischen Besonderheiten. Kindergartenkinder ab 3 Jahren lernen über Malen, Rätseln und Stickern, was es an Seen, Flüssen und Meeresstränden zu entdecken gibt. So malen die Kinder die Libelle in schillernden Farben aus und ergänzen die Seebewohner mit bunten Stickern. Konzentriert finden sie den Weg für das Blässhuhn durch das Labyrinth. Beim genauen Hinsehen entdecken die Kleinen Fehler in der Bilderreihe, verzieren die Sandburg mit ablösbaren Stickern und rätseln, welcher Schatten zum richtigen Meeresvogel passt. So macht spielerische Beschäftigung richtig Spaß!

Was ist Was Kindergarten – im Wald erschienen bei Tessloff

Dieses Buch bildet eine tolle Ergänzung zum gerade erwähnten Buch mit dem Thema Wasser. Hier dreht sich für die jüngeren Kindergartenkinder alles rund ums Thema Wald. Lebewesen, Rätsel, Sticker und auch Malvorlagen bilden einen schönen Rahmen für diese tolle Beschäftigung. Und ganz nebenbei lernt man auh noch so einiges. Ich bin begeistert von dieser tollen Reihe! Bitte mehr davon!

Zum Inhalt:

Der Wald ist ein vielfältiger Lebensraum! Welche Tiere verstecken sich in den Sträuchern? Wer ist nachts im Wald unterwegs? Wie kommt das Wildschwein zur leckeren Eichel? Auf jeder Seite finden Kinder ab 3 Jahren liebevolle Suchspiele, erstes Wissen über den Wald und seine Bewohner als auch altersgerechte Rätsel mit Lösungshilfe. Genau hinschauen und Eulen vergleichen, Käfer und Blätter ausmalen, richtige Tierspuren verbinden und mit vielen bunten Stickern Bilder und Reihenfolgen ergänzen – so macht spielerische Beschäftigung nicht nur Spaß, sondern fördert Feinmotorik und Konzentration!

Mein Wisch-und-weg Buch – Auf dem Bauernhof erschienen bei Usborne

Dieses super tolle Wisch-und-weg Buch beschäftigt sich mit dem Thema Bauernhof. Neben zahlreichen bekannten Bauernhoftieren, die in einem sehr herzigen Layout den Kids näher gebracht werden, gibt es viel zu entdecken: Unterschiede finden, Labyrinthe erraten, Wege finden, Malen und Punkte verbinden und jede Menge hübscher Ideen zum Zeichnen und erraten. Großartig gemacht, macht den Kindern sogar ein erstes Zählen viel Spaß!

Zum Inhalt:

  • Unterstützt die Auge-Hand-Koordination und übt den ersten Umgang mit dem Stift
  • Immer wieder verwendbar dank abwischbarem Stift

Dem Bauer auf seinem Traktor den Weg nach Hause zeigen. Den Blumen ihre Blütenblätter malen. Jede Menge Zuordnungs- und Schwungübungsspaß für Kinder im Vorschulalter. Und falls doch mal was danebengeht: einfach wegwischen und von vorne starten.

Mein Wisch-und-weg Buch – Dinosaurier erschienen bei Usborne

In diesem tollen Buch aus der Wisch-und-weg Reihe dreht sich alles um die Dinosaurier – ein super spannendes Thema, gerade für die rund 4 Jährigen. Auch hier gibt es die perfekte Mischung aus Malen, Rätseln, Lösen von Labyrinthen, Zahlen verbinden und vieles mehr! Genial finde ich auch, dass man die Stifte, falls mal einer kaputt wird oder ausgeht, bei allen Heften verwenden kann. Sie sind super mitzunehmen und bringen stundenlange Beschäftigung unterwegs.

Zum Inhalt:

In diesem fröhlichen Buch finden kleine Dino-Fans Labyrinthe, Finde-den-Unterschied- und Punkt-zu-Punkt-Rätsel. Zahlen und Linien zum Nachfahren üben den sicheren Umgang mit dem Stift. Und falls doch mal was danebengeht: einfach wegwischen und noch mal versuchen.

Mein Wisch-und-weg Buch – Erstes Zeichnen erschienen bei Usborne

Den Abschluß macht heute dieses tolle Buch über erstes Zeichnen. Hier findet man einfache Vorlagen, die man ohne Schwierigkeiten nachmalen kann und geht doch mal was daneben, dann wisch man einfach drüber und startet noch einmal neu. Sehr herzige Motive sind hier mit tollen Ideen kombiniert. Eine ganz tolle erste Möglichkeit die ersten Zeichnungen zu versuchen.

Zum Inhalt:

  • Mit abwischbarem Spezialstift und strapazierfähigen Seiten
  • Leuchtend bunte Illustrationen

Bäume, Burgen, Bagger und Bienen: Kinderleicht lassen sich gepunktete Linien in lustige Figuren verwandeln. Und wenn einmal ein Strich danebengeht, ist er im Handumdrehen weggewischt. Erster Malspaß zur Förderung der Feinmotorik und der Schreibfähigkeit.

Viel Freude beim Rätseln, Malen und Spielen!
Barbara

Italienisch lernen

Für alle, die gerne ihre Sprachkenntnisse auffrischen möchten oder sich für den nächsten Urlaub in Italien rüsten möchten, habe ich heute genau die richtigen Bücher gefunden:

Erfolgskurs Italienisch erschienen bei Hueber

Dieses Set ist einfach großartig. Zwei Büchern und zahlreiche CDs, sowie Tests, Hintergrundinfos und vieles mehr warten hier auf euch. Super hochwertig und toll durchdacht, macht es richtig Freude sich ans Italienische zu wagen. Ihr könnt bei diesem Kurs mit Sicherheit vieles mitnehmen – und tollerweise immer wieder nachschauen und nachhören. Super gelungen.

Zum Inhalt:

Der „Erfolgskurs Italienisch“ ist ideal für Anfänger und Wiedereinsteiger, die ihre Grundkenntnisse erweitern möchten. Der Selbstlernkurs vermittelt in kurzen, abgeschlossenen Lerneinheiten alle wichtigen Sprachkenntnisse für Alltag und Beruf bis zum Niveau B1.

Der „Erfolgskurs Italienisch“ enthält zwei moderne vierfarbige Übungsbücher, perfekt darauf abgestimmte Audio-CDs mit mehr als 200 Hörverständnisübungen sowie interaktive Lernsoftware mit Spracherkennung, Tests und Vokabeltraining.

– Klarer Lektionsaufbau und übersichtliches Vierfarb-Layout
– Tests nach jeder Lektion zur Selbstkontrolle
– Verständliche Erklärungen auf Deutsch
– Zusammenfassung des Lernstoffs nach jeder Lerneinheit
– Realistische Situationen aus Alltag und Beruf
– Abwechslungsreiche Übungen zu Grammatik, Wortschatz und Textverständnis
– Interessante landeskundliche Hintergrundinfos
– Gratis: MP3-Vokabeltrainer als Download

 

Power Sprachkurs Italienisch in 4 Wochen erschienen bei PONS

Italienisch in 4 Wochen – mit diesem super sympathischen und gut durchdachten Set kann dies sogar gelingen. Auf jeden Fall hilft die freundliche Laura fleißig mit und motiviert. Man bekommt Tipps und Tricks und viele Infos. Rund 24 Lerneinheiten und 4 Wiederholungsübungen, sowie Online Tests und noch vieles mehr erwartet euch hier in diesem Set. Sehr gelungen, macht es richtig viel Freude sich ans Lernen zu machen und sich auf die nächste Reise vorzubereiten.

Zum Inhalt:

Der Power-Sprachkurs mit Ihrem persönlichen Lehrer

  • Schnell zum Ziel mit idealen, übersichtlichen Tagesportionen.
  • Mit Ihrem persönlichen Lehrer sicher zum erfolgreichen Lernen: Laura erklärt Ihnen, was beim Lernen wichtig ist, gibt Ihnen Tipps und motiviert Sie.
  • 24 übersichtliche Lerneinheiten und 4 spielerische Wiederholungseinheiten führen Schritt für Schritt zum Lernerfolg.
  • Das Wichtigste einer Lernportion auf einen Blick zusammengefasst im Power-Wissen.
  • EXTRA: Mit 24 Online-Power-Tests den täglichen Lernerfolg messen.

Für Anfänger und Wiedereinsteiger (A1-A2).

Grund- und Aufbauwortschatz Italienisch erschienen bei PONS

Dieses Buch ist eine tolle Erweiterung zu den beiden Italienisch Grundkursen. Man kann alles nachschlagen, was das Herz begehrt. Nach Themen geordnet findet man sich hier sehr einfach zurecht und findet das wichtigste Vokabular zu den unterschiedlichsten Themen. Das Buch anzuschauen erweitert den eigenen Wortschatz und dient gleichzeitig als tolle Wiederholung. Unbeding auf Urlaub mitnehmen! Super übersichtlich und sehr gut aufgebaut!

Zum Inhalt:

Schlagen Sie den Grund- und Aufbauwortschatz schnell und sicher nach

  • Der komplette Grund- und Aufbauwortschatz mit den 9.000 häufigsten Wörtern, Wendungen und Beispielsätzen.
  • Sie lernen praxisbezogen und mit vielen Anwendungsbeispielen aus wichtigen Lebensbereichen wie Essen, Freizeit, Gesundheit, Arbeit und mit aktuellem Wortschatz aus der digitalen Welt.
  • Sie finden sich leicht zurecht: Grund- und Aufbauwortschatz werden farblich unterschieden.
  • Extras: MP3-Download zum Üben der richtigen Aussprache und Vokabeltrainer-App für unterwegs.

Für Anfänger bis Fortgeschrittene.

Viel Freude beim Lerne und Lesen!

Ciao!
Barbara

Spielehighlights im Februar

Für die Spieleempfehlungen im Februar habe ich euch sehr vielseitige und komplett unterschiedliche Spiele herausgesucht, nicht nur vom Inhalt her, sondern auch dem Spielealter. Lasst euch überraschen.

Fold it erschienen bei Goliath

Bei diesem super lustigen Spiel für Kinder ab ca. 7 Jahren, braucht es schon ein bisschen Fingerspitzengefühl, um sich aufs Spiel alleine konzentrieren zu können. Man schlüpft in die Rolle eines Kochs und muss kulinarischen Ruhm erlagen. Ein super witziges und zeitweiliges Spiel mit einer Spieldauer bis zu ca. 20 Minuten. Bis zu 4 Spieler können hier ihr Können versuchen und sich mit den anderen matchen. Super sympathisch und gut gelungen!

Zum Inhalt:

Bei Fold-it messen sich die talentiertesten Köche in einer erbarmungslosen Küchenschlacht um herauszufinden, wer der beste ist! Sie kämpfen um ihre Sterne und kulinarischen Ruhm!

Jeder Spieler schnappt sich ein Speisetuch auf dem insgesamt 16 verschiedene Speisen zusehen sind und schon kann es losgehen.

Zieht eine „Bestellkarte“ und fangt an zu falten. Am Ende müssen alle Speisen der Bestellkarte auf dem Speisetuch zusehen sein. Es darf kein anderes Gericht noch zu sehen sein.

Hast du es geschafft darfst du deine Sterne behalten, wer am Ende die meisten Sterne hat, hat gewonnen und ist ein richtiger Sternekoch!

4 Speisetücher, 42 Bestellkarten, 3 Fold-it Chips, 12 Sternenchips, Spielanleitung

Schwarzer Peter erschienen bei Moses Spiele

Super handlich und hübsch sind die ersten beiden Worte, die mir zu diesem Spiel einfallen. Es ist klein, aber fein und einfach toll überall hin mitzunehmen. Schwarzer Peter hat einfache und logische Regeln, denen Kids schon mit ca. 4 – 5 Jahren gut folgen können. Das Karten halten muss ein bisschen geübt werden, aber mit diesen super herzig anzusehenden Karten stellt dies kein Problem dar. Sehr ansprechend und toll für Reisen.

Zum Inhalt:

  • Der Spieleklassiker im neuen Design: Jedes Kind kennt Schwarzer Peter. Doch jetzt gibt es den Spiele-Klassiker mit umwerfenden neuen Illustrationen.
  • Auch für die Kleinsten: Dank der einfachen Regeln und der fröhlichen Illustrationen eignet sich das Kartenspiel mit 37 Karten schon für Kinder ab 4 Jahren.
  • Spielprinzip: Die Spieler legen gleiche Paare vor sich ab. Reihum ziehen die Spieler Karten von Mitspielern. Wer den Schwarzen Peter zum Schluss hat, verliert.
  • Geschenkidee: In der schönen Geschenkdose aus Metall eignet sich das Kinderspiel für 2 bis 6 Spieler als Mitbringsel für den Kindergeburtstag.
  • Ideal für unterwegs: In der schön gestalteten Verpackung ist das Spiel der perfekte Begleiter für die nächste Reise oder den Urlaub und passt in jeden Koffer. Maße: 7 cm x 10 cm x 2 cm.

Big Cityz erschienen bei Moses

Dies ist super lustiges und geistreiches Spiel für die ganze Familie. Für Kinder ab ca. 12 Jahren ist es schon möglich hier ihr Wissen zu erforschen und kundzutun. Man muss natürlich noch nicht alles wissen, aber gut schätzen können, sollte man schon. Über 2.400 spannende fakten zu den Städten der Welt können hier von bis zu 6 Spielern erraten werden. Die Spieledauer beträgt ca. 30 Minuten.  Wirklich genial und sehr unterhaltsam.

Zum Inhalt:

Mit 200 Städten um die Welt! Wer kennt Chihuahua? Nicht den Hund. Die Stadt! Schon mal gehört? Fein. Aber wo liegt das eigentlich? Und wie sieht es mit Honolulu aus? Hat die Stadt mehr als 1 Mio. Einwohner? Hat sie einen internationalen Flughafen? Das sind die Fragen, die es in Big Cityz zu beantworten gilt. Aber keine Sorge, die Spieler müssen nicht alles ganz genau wissen. Auch mit logischem Denken und einem guten Bauchgefühl hat man gute Chancen, das Spiel zu gewinnen. Denn gut geschätzt ist halb gewonnen, bei diesem unterhaltsamen Geographie-Spiel.

– über 2.400 spannende Fakten über die Städte der Welt
– ein Schätz-Spiel für die ganze Familie
– mit variablem Spielplan für immer neue Kombinationen

So wird’s gespielt:
– Auf dem Spielplan liegen Tafeln mit verschiedenen Aussagen über Städte.
– Ein Spieler zieht eine Karte. Darauf steht der Name einer Stadt.
– Er sucht sich eine der ausliegenden Aussagen aus und schätzt, ob diese auf die Stadt zutrifft oder nicht.
– Schätzt er richtig, bekommt er Punkte.
– Seine Mitspieler können jederzeit Einspruch erheben. Denn schätzt der Spieler falsch, kassieren sie dafür Punkte.
– Wer als Erster 36 Punkte hat, gewinnt.

Make’n’Break erschienen bei Ravensburger

Ab ca. 8 Jahren kann man hier sein Geschick ausprobieren und zeigen, was man kann. Bis zu 5 Spieler können gegeneinander ca. 30 Minuten spielen. Es ist eine Challenge für die ganze Familie und mit mir als 150 Aufgaben bleibt es auch bei mehreren Spielen immer noch spannend und vielseitig. Ein bisschen Hektik ist aber schon gegeben, da es eine Uhr gibt, die einen schon ein bisschen unter Druck setzen kann 🙂 Sehr gelungen, macht es der ganzen Familie viel Spaß!

Zum Inhalt:

Der Bauspiel-Klassiker – jetzt noch rasanter und kniffliger!

Das Bauspiel des Jahrzehnts – jetzt komplett neu! „Make ’n’ Break“ hat eine riesige Fanbase, die sich jetzt auf eine neue Generation des turboschnellen Actionspaßes in 3D freuen darf. Ab jetzt wird gemeinsam gebaut und gepunktet. Aber gewinnen kann weiterhin nur einer!

„Make ’n’ Break“ ist die spannende Herausforderung für große und kleine Baumeister. Denn nur, wer gemeinsam schnell bauen kann, gewinnt auch. Und bis dahin kann allerhand passieren! Während gemeinsam Stein auf Stein gesetzt wird, tickt unüberhörbar der Timer und gibt den rasanten Takt vor, dem sich auch die flinksten Mitspieler nicht entziehen können. Kombinationsgabe und Fingerfertigkeit entscheiden, ob die auf den 80 doppelseitigen Baukarten gestellten Vorgaben unter Zeitdruck erfüllt werden können. Die neuen 160 Aufgaben haben es wirklich in sich und zeigen, dass es im neuen „Make ’n’ Break“ sogar noch einen Tick ausgetüftelter und aberwitziger zugeht als zuvor. Vor allem durch den neuen Fun-Würfel mit seinen knifflig-pfiffigen Bauvarianten wird das Bauen noch abwechslungsreicher und verzwickter! Wer möchte, kann das neue „Make ’n’ Break“ aber zwischendurch auch gern mal wieder in der klassischen Variante spielen.

Die kleinen und großen Baumeister lernen bei diesem Spiel, mit Tempo umzugehen, blitzschnell Entscheidungen zu treffen und ihre Teamfähigkeit unter Beweis zu stellen. Wer beim Ticken des Timers die Nerven behält und fröhlich seine farbigen Steine positioniert, den wird auch im Alltag so schnell wohl nichts umwerfen. Insofern ist „Make ’n’ Break“ nicht nur ein turbulenter Spielspaß für geschickte Fingerakrobaten – das Bauabenteuer trainiert auch wertvolle Fähigkeiten, die man überall gut gebrauchen kann!

Im Zeitraffer zum König der Baumeister.

Safe Breaker erschienen bei Ravensburger

Für Kids ab ca. 6 Jahren ist dieses Spiel super spannend und eine wahre Freude. Fingerabdrücke scannen, Codes knacken und Hinweise entschlüsseln – genau das richtige für kleine Spürnasen und Jene, die es gerne mal ausprobieren möchten. Action, Spielespaß und gute Laune sind garantiert. Ein super gelungenes Spiel.

Zum Inhalt:

Hier sind Spürnasen-Fähigkeiten gefordert, denn die Spieler müssen beweisen, dass sie das Zeug zum Agenten haben. Ihre Mission ist es, den Safe durch die Eingabe des richtigen Codes zu knacken. Denn es geht um nicht weniger als Diamanten und Goldmünzen. Und nur, wer aus den gegebenen Hinweisen die rich-tigen Rückschlüsse zieht und dadurch den Code knacken kann, wird reich belohnt.

B..Bl…Blurble erschienen bei HCM Kinzel

Ab 7 Jahren und mit einem flinken Mundwerk seid ihr hier genau richtig. Es ist ein Wortschatzspiel, bei dem bis zu 12 Spieler gemeinsam rund 30 Minuten spielen können. Es ist ein geniales und super durchdachten Spiel, bei dem man Wörter kennen muss, Geschichten erzählen kann ider auch bustabieren muss. Sehr gelungen, macht dieses Spiel Groß und Klein viel Spaß und ist auch noch super mitzunehmen.

Zum Inhalt:

Ein flinkes Mundwerk ist gefragt! Spieler ab sieben Jahren treten bei „Blurble!“ von HCM Kinzel gegeneinander an und stellen ihren Wortschatz unter Beweis.

Wer als Erster ein passendes Wort zu einer Karte findet, gewinnt diese. So werden Sprachkenntnisse spielerisch erweitert und logisches Denken geschult. Aber Achtung: Ist der Mund schneller als der Kopf?

Z…Z…Zungenbrecher und Versprecher sind vorprogrammiert, wenn Kreativität und Schnelligkeit aufeinanderprallen. Zunächst wird der Kartenstapel mit 250 verschiedenen Motiven in die Mitte gelegt. Dann kann es losgehen: Die ersten beiden Spieler decken eine Karte auf und treten gegeneinander an. Eine Hexe ist zu sehen. Und nun? Die Spieler müssen um die Ecke denken: zuerst das Motiv erkennen und dann ein neues Wort mit dessen Anfangsbuchstaben, in diesem Beispiel H, suchen. Hund, Haus oder Held? Wem zuerst ein passendes Wort einfällt, der gewinnt die Karte. Im Eifer des Gefechts ist das erstaunlich schwierig und führt zu lustigen Ladehemmungen.

Doch aufgepasst: Es muss ein deutsches Wort sein, mindestens drei Buchstaben haben und darf weder eine Zahl noch ein Eigenname sein oder das Ausgangswort enthalten. Zusätzlich kann jedes Wort nur einmal pro Spiel verwendet werden. Der jeweilige Rundensieger tritt so lange gegen die anderen Spieler an, bis er ein Duell verliert. Nun tritt der neue Gewinner reihum gegen die anderen an. Es gewinnt der Spieler mit den meisten Karten.

Für noch mehr Spannung gibt es bei Blurble verschiedene Spielvarianten. Ob eine bestimmte Anzahl an Karten gesammelt werden muss, alle Spieler in einer Blitzrunde gleichzeitg gegeneinander antreten oder der Schwierigkeitsgrad erhöht wird, indem nur noch Substantive oder Verben erlaubt sind – witzige Situationen gibt es bei jeder Version. Je nach Zeit, Anzahl und Alter der Spieler wählen diese die passende Variante aus. So ist Blurble ein unterhaltsames Familienspiel oder mischt einen Partyabend auf.

Ritter Trenk Ritterhelm zum Zusammenbauen erschienen bei Oetinger

Eine tolle Idee sich seinen eigenen Ritterhelm aus robustem Material zusammenbauen zu können, noch mehr, wenn es der Ritterhelm vom Ritter Trenk ist, den viele Kinder kennen und mögen. In 3 Schritten ist es dann auch schon soweit und man hat seinen helm in der Hand. Das hübsche geprägte Ritterwappen darauf macht den Helm zu etwas Besonderem und einzigartig. Sehr gelungen. Viele Stunden Ritterspielespaß ist damit garantiert!

Zum Inhalt:

Ritterhelm in silber-metallic für Dein Ritterturnier zur Ritterparty Ritter Trenk – kindergerechter Helm – zum Zusammenbauen – bedruckte Pappe mit Metall-Nietverschlüssen – 1 Stück.

Viel Freude beim Spielen und Lachen!
Barbara

Bionische Regeneration

Bionische RegenerationUlrich Warnke

Bionische Regeneration

Das Altern aufhalten mit den geheimen Strategien der Natur

 

Durch Beobachtung der jahrtausendelangen Evolution des Menschen lassen sich viele Strategien erkennen, wie die Anpassung der Organismen an geänderte Umweltbedingungen funktioniert hat. Die Lebenserwartung steigt immer mehr, doch viele erreichen ein hohes Alter nur zu einem ebensolchen Preis. Denn natürlich ist es das Idealziel, gesund alt zu werden und den letzten Lebensabschnitt geniessen zu können!

Der Naturwissenschaftler Ulrich Warnke zeigt, wie wir den Bauplan der langanhaltenden Jugend in uns aktivieren können. Wasser, Licht, Luft, Bewegung und Ruhe machen gemeinsam mit einer gesunden Ernährung die wichtigsten Säulen des Lebens aus.

Er räumt mit einigen Vorurteilen auf, beispielsweise mit der weit verbreiteten Ansicht, dass Antioxidantien ein Allheilmittel gegen das Altern sind. Wie auch bei bei Vitamingaben kommt es auf die Menge an, denn was in geringen Dosen gesundheitsfördernd sein kann, ist möglicherweise in hohen Dosen kontraproduktiv. Wichtig ist die Anpassung des inneren Milieus an moderne Belastungen: Übersäuerung, Gewebeverzuckerung, Verlust der Proteostase sind nur einige Faktoren, die das Altern beeinflussen. Bereits auf der Gen- Ebene kann die bionische Regeneration einsetzen und gute Gene durch bestimmte Methoden an- bezw. schlechte ausschalten.

Das Buch gibt uns einen umfassenden Einblick in die Abläufe unseres Körpers und zeigt auf, was wir ihm Gutes tun können, um den Alterungsprozess zu verlangsamen! Der Schlüssel für ein langes Leben liegt auch in unserer Hand und der Autor bringt ihn uns auf verständliche Art und Weise nahe!

 

Über den Autor:

Dr. rer. nat. Ulrich Warnke wurde 1945 geboren und studierte Biologie, Physik, Geografie und Pädagogik. Seit 1989 leitete er die Arbeitsgruppe Technische Biomedizin und Bionik. Gemeinsam mit seinem Sohn, Diplom-Ingenieur Florian Warnke, der im Bereich Garten- und Landschaftsbau mit den Schwerpunkten Stoffwechselphysiologie der Pflanzen und Bodenmikrobiologie tätig ist, verfasste er das vorliegende Buch „Bionische Regeneration“.

 

Details zum Buch:

1.Auflage 2017

Arkana Verlag

ISBN 978-3-442-34217-4

 

Bettina Armandola

Don’t worry, be happy

Silvia Höfer
Don’t worry, be happy
Gelassen Eltern werden – Gelassen Eltern sein

Die Entscheidung ein Kind zu bekommen, wird nicht mehr wie früher getroffen, wo Schwangerschaft einfach passierte, jetzt wird ein Kind zumeist geplant. Die eigene Gesundheit, Lebensumstände und Umgebung unter die Lupe genommen, Vorkehrungen werden getroffen, viele Ängste und Sorgen werden geschürt, was alles passieren könnte und das Kind selbst ist noch nicht einmal unterwegs.
Ein Kind wird immer mehr zum Projekt.
Aber wen wundert es, bei den vielen Geschichten, die frau von Bekannten, Freunden hört, bei den vielen Ratgebern die es zu kaufen gibt, aber vor allem was frau so alles im Internet findet.
Der einst so natürliche Vorgang wird ein Projekt mit Risiken und Nebenwirkungen.

Die Autorin, eine Hebamme mit 35 Jahren Berufserfahrung, berichtet genau darüber in ihrem Buch. Sie erzählt Geschichten aus ihrem Alltag, von Eltern, die unbedingt ein Kind haben wollen, es aber einfach nicht klappt, von Familien, die schon viele Töchter haben und auf den lang ersehnten Sohn warten, von alleinerziehenden Müttern, jede Frau hat ihre eigene Geschichte. Aber auch, dass seit Jahren immer mehr Frauen in Kliniken entbinden, anstatt sich in die fähigen Hände einer Hebamme zu begeben. Natürlich, wenn es zu Komplikationen kommen kann, ist ein Arzt wichtig, aber die Hebamme begleitet die werdende Mutter vom Beginn der Schwangerschaft, bis das Kind auf der Welt ist und auch später noch, es wird eine richtige Beziehung aufgebaut. Eine Beziehung, die den Verlauf der Schwangerschaft nur positiv beeinflussen kann. Und gerade das braucht frau für die Zeit der Schwangerschaft – positives Denken.

Über die Autorin:
Silvia Höfer arbeitet seit 35 Jahren als freiberufliche Hebamme in der Schwangerenvorsorge, der Geburtshilfe und der Wochenbettbetreuung in Berlin. Sie ist selbst Mutter, Großmutter und Autorin mehrerer Bestseller zu den Themen Schwangerschaft und Geburt.

Verlag: Herder
Erscheinungsdatum: 2015
Gebunden mit Schutzumschlag, 288 Seiten
ISBN: 978-3-451-31572-5
UVP: € 25,70

 

Elisabeth Schlemmer

 

 

Für euch reingelesen…

…habe ich dieses Mal in super spannende Belletristik Bücher. Es geht um Liebe, Dunkles, Spannung, ein bisschen Fantasy und auch Geschichte!

Wintersong von S. Jae-Jones erschienen bei IVI im Piper Verlag

Super mystisch und spannend beginnt dieses Buch und lässt die Leser in eine ein bisschen düstere Fantasiewelt eintauchen. Wer kennt nicht den Erlkönig? Hier erwacht er zum Leben und unsere Heldin will sich ihm stellen. Und sie tut es auf ihre ganz persönliche einnehmende Art und Weise. Das Buch ist sehr intensiv und einfühlsam geschrieben, Gänsehautfeeling pur, auch so kann Liebe sein.

Zum Inhalt:

An jenem Tag, an dem das alte Jahr stirbt und die Grenze zwischen den Reichen der Kobolde und der Menschen verwischt, wandelt der Erlkönig durch die Welt der Sterblichen, auf der Suche nach einer Braut. Diese muss ihm in sein Reich unter der Erde folgen, den König ehelichen und sterben – denn nur durch ihren Tod wird die Wiedergeburt des neuen Jahres gewährleistet.

Seit ihrer Kindheit kennt die 18-jährige Liesl die Sage um den unheimlichen, faszinierenden Erlkönig. Als ein mysteriöser Fremder auftaucht und Liesls Schwester entführt, weiß Liesl: Nur sie kann ihre Schwester noch aus den Fängen des Erlkönigs befreien, indem sie ihm in sein Reich folgt und ihn anstelle ihrer Schwester selbst heiratet. Doch wer ist dieser geheimnisvolle Mann? Während Liesl noch versucht, ihre Gefühle zu verstehen, arbeiten die alten Gesetze der Unterwelt bereits gegen sie …

Wir sagen uns Dunkles von Helmut Böttiger erschienen bei DVA

Dies ist kein Roman, es ist eine Liebesgeschichte, wie sie das Leben schreibt – nicht immer mit einem Happy End, aber dennoch mit ganz viel Liebe. Wunderbar geschrieben lässt uns der Autor an der Geschichte von Ingeborg Bachmann und Paul Celan teilhaben, mitlieben und mitleiden. Absolut lesenswert und großartig!

Zum Inhalt:

Die Geschichte einer unmöglichen Liebe

Es ist eine Liebesgeschichte, um die sich viele Legenden ranken: Ingeborg Bachmann und Paul Celan lernten sich als junge, noch unbekannte Lyriker im Frühling 1948 kennen, und ihre Beziehung, die immer wieder von Phasen des Rückzugs gezeichnet war, dauerte bis Anfang der Sechzigerjahre, als beide schon längst zu den bedeutendsten Dichtern der deutschen Nachkriegszeit zählten. Kaum jemand wusste von der Nähe der beiden, und sie hielten es auch in der Tat nie lange miteinander aus – zu unvereinbar der biografische Hintergrund, zu groß die gegenseitig zugefügten Verletzungen, zu sehr hatten sie ihr Leben der Dichtung verschrieben.

Der vielfach ausgezeichnete Kritiker Helmut Böttiger legt die bislang erste umfassende Darstellung der Beziehung Bachmanns und Celans vor. Eine faszinierende psychologische Studie zweier herausragender Dichter, die gemeinsam um Worte rangen, einander brauchten und doch nicht miteinander leben konnten.

Die Puppenspieler von Tanja Kinkel erschienen bei Goldmann

Tanja Kinkel weiß, wie man großartige Bücher schreibt, die die Leser bewegen und in den Bann ziehen. Und auch bei diesem Buch gelingt es ihr wieder. Rache und Liebe sind zwei so große Gefühle, denen sich unser Hauptakteuer stellen muss. Jede Seite dieses Buches ist ein Genuss und man hofft, dass es niemals ein Ende findet.

Zum Inhalt:

Im Jahr 1484 gibt der Papst das Signal zur Hexenverfolgung, und mitten in Deutschland muss ein Zwölfjähriger zusehen, wie seine Mutter auf dem Scheiterhaufen endet. Richard, Sohn eines schwäbischen Kaufmanns und einer Sarazenin, werden die Bilder für immer verfolgen. Bis ins Haus von Jakob Fugger, der den Neffen seiner Frau aufnimmt. Und später bis nach Florenz und Rom, wo Richard für seinen Onkel arbeiten wird. Im Italien der Medici und Borgia, der Bußpredigten eines Savonarola und der grenzsprengenden Kunst eines Michelangelo muss Richard sich schließlich entscheiden zwischen dem Wunsch nach Rache und einem freien Leben …

Die Rivalin der Königin von Elizabeth Fremantle erschienen bei C. Bertelsmann

Die ist ein großartiger historischer Roman aus der Tudor Zeit – einfühlsam geschrieben, mit zahlreichen Intrigen bei Hofe und sehr sympathischen Akteuren, die das Lesen dieses Buches zu einer wahren Freude machen. Man taucht sofort auf den ersten Seite in die Vergangenheit ein und kommt erst wieder in die Realität zurück, wenn das Buch zu Ende ist. Und am Liebsten würde man die Geschichte ändern und für alle ein Happy End haben.

Zum Inhalt:

Im Mittelpunkt des neuen großen Romans von Elizabeth Fremantle steht Penelope Devereux, eine für ihre Zeit ungewöhnlich selbstbestimmte und mutige Frau. Sie ist nicht nur schön, sondern auch gewitzt. Als Hofdame lebt sie im Machtzentrum der alternden Elizabeth I., verfolgt Ränkespiele bei Hofe und ist dabei selbst nicht ganz unbeteiligt. Trotz ihrer Proteste muss sie den unsympathischen Robert Rich heiraten, handelt aber mit ihm aus, dass er sie gehen lässt, wenn sie ihm zwei Söhne geboren hat, denn ihre ganze Liebe gilt Philip Sidney, der für sie hinreißende Sonette schreibt.

Mitreißend und farbig erzählt Elizabeth Fremantle die wahre Geschichte einer faszinierenden Frau am englischen Hof.

Bourbon Sins von J.R. Ward erschienen bei Lyx

Dies ist eine Familiengeschichte, wie es sie nicht geben sollte, aber dennoch gibt. Geld verändert und Menschen wenden sich gegen die Familie, aber es entsteht auch Zusammenhalt, wie man es sich nicht vorstellen kann. Dieses Buch hat so einiges zu bieten und ist spannend und großartig zu lesen.

Zum Inhalt:

Liebe und Verrat, Lügen und Geheimnisse.

Nach dem Tod des Familienoberhaupts hängt die Bourbon-Dynastie der Bradfords am seidenen Faden. Der Patriarch hat nicht nur das Unternehmen hoch verschuldet hinterlassen, nun entpuppt sich sein vermeintlicher Selbstmord auch noch als Mord. Unter Verdacht gerät der älteste Sohn Edward, den sein Vater um alles gebracht hat, was die Zukunft für ihn bereithielt. Während sein jüngerer Bruder Lane alles daran setzt, das Familienunternehmen zu retten, liegt das Schicksal der Bradford Bourbon Company nun ausgerechnet in den Händen ihrer größten Konkurrentin, der Frau, die Edward über alles liebt, aber unerreichbar für ihn scheint …

Viel Freude beim Lesen,

Barbara

Gewinnspiel Italienisch lernen

Heute dreht sich bei unserem Gewinnspiel alles um die Italienische Sprache. Wir freuen uns 5 Exemplare des Buch-Sets Erfolgskurses Italienisch von Hueber verlosen zu können.

Rechtzeitig für den nächsten Urlaub oder eine Auffrischung kommt dieses tolle Set und ihr könnt eine/einer der glücklichen Gewinner sein!

Wie könnt ihr beim Gewinnspiel mitmachen und diese tollen Sprachsets gewinnen?

 

Einfach ein Mail dem Betreff Italienisch und eurer Wohn-Adresse an bookreviewsmail@gmail.com schreiben und Fan unserer Facebook Seite werden: http://www.facebook.com/bookreviews.at!

 

Gerne könnt ihr auch eure Freunde und Freundinnen auch auf unsere Seite einladen. Wir freuen uns über weitere Leser und Leserinnen!

 

Viel Erfolg bei der Teilnahme! Einsendeschluß ist der 23.03.2018! Die Gewinner werden per Mail verständigt. Keine Ablöse in Bar möglich!

 

Euer Bookreviews Team!

Zu Inhalt:

Der „Erfolgskurs Italienisch“ ist ideal für Anfänger und Wiedereinsteiger, die ihre Grundkenntnisse erweitern möchten. Der Selbstlernkurs vermittelt in kurzen, abgeschlossenen Lerneinheiten alle wichtigen Sprachkenntnisse für Alltag und Beruf bis zum Niveau B1.

Der „Erfolgskurs Italienisch“ enthält zwei moderne vierfarbige Übungsbücher, perfekt darauf abgestimmte Audio-CDs mit mehr als 200 Hörverständnisübungen sowie interaktive Lernsoftware mit Spracherkennung, Tests und Vokabeltraining.

– Klarer Lektionsaufbau und übersichtliches Vierfarb-Layout
– Tests nach jeder Lektion zur Selbstkontrolle
– Verständliche Erklärungen auf Deutsch
– Zusammenfassung des Lernstoffs nach jeder Lerneinheit
– Realistische Situationen aus Alltag und Beruf
– Abwechslungsreiche Übungen zu Grammatik, Wortschatz und Textverständnis
– Interessante landeskundliche Hintergrundinfos
– Gratis: MP3-Vokabeltrainer als Download

 

Frieda Ein Demenz Krimi

Frieda Ein Demenz KrimiMeike K.-Fehrmann

Frieda

Ein Demenz Krimi

 

Die alte Frieda Stern ist dement. Bisher hat sie noch in ihrem eigenen kleinen Häuschen gelebt, doch als ihre polnische Pflegerin Svetlana auf der Kellerstiege zu Tode kommt, beschließt Friedas Sohn Eberhard, dass sie im Pflegeheim Abendrot besser aufgehoben wäre.

Doch bald kommen dem Historiker Zweifel, denn in dem Heim spielt sich Verdächtiges ab und innerhalb kurzer Zeit sterben dort ebenfalls zwei Personen.

Der aus Bayern stammende Hauptkommissar Maindl muss nun in der Rhein-Main-Region in seinem ersten Fall ermitteln, in dem ein gepfählter Greis auf einem Senffeld entdeckt wurde und sich bald Verbindungen in das Seniorenheim ergeben. Es stellt sich heraus, dass dem Morden eine gemeinsame weit zurückliegende Vergangenheit zugrunde liegt, die mit den schrecklichen Verbrechen im Zuge des Polenfeldzugs 1939 in Zusammenhang steht.

Gleich mehrere brisante Themen sind in diesem Krimi verpackt: die (nicht aufgearbeitete) Nazivergangenheit einiger unverbesserlich Gestriger, die Demenz, die immer mehr alte Menschen einholt und der kritische Zustand der Altenpflege. Ganz besonders steht aber unser Umgang mit diesen Themen im Fokus: wie gehen wir mit diesen gesellschaftlichen Problemen um? Was sind wir bereit, zu unternehmen?

Verpackt in diesen rasanten Krimi sind in jedem Fall viele gesellschaftspolitische Fragen und der bayrische Kommissar muss sich in der fremden Umgebung sehr abmühen, um den Fall zu lösen!

 

Details zum Buch:

Books on Demand

2014 Meike K.-Fehrmann

ISBN 978-3-7386-0038-4

 

Bettina Armandola