Nuss voraus!

Heute habe ich eine super spannende Spielekombination für euch – ein Brettspiel mit eingebauter Elektronik. Es geht um verstecken und entdecken mit Sound & jeder Menge Spielespaß!

Nuss voraus! von Kai Haferkamp erschienen bei Ravensburger

Schon die Verpackung des Spiels lässt auf jede Menge Spielespaß schließen. Schon ab 4 Jahren kann man hier fleißig mitmachen und Eichhörnchen spielen. Die Eichhörnchenfigur ist super lieb gemacht und es ansprechend und das Spielebrett herbstlich und sympathisch. Bis zu 4 Spieler können hier ihr Glück versuchen, aber es ist auch schon zu 2 spielbar. Die Spieledauer liegt bei in etwa 10 Minuten pro Spiel. Zusätzlich gibt es auch noch eine Variante für ältere Kids, was ich extrem nett finde. So hat wirklich jeder etwas davon und es wird zu einem Spiel für die ganze Familie! Toll gelungen!

Zum Inhalt:

Herbert Hörnchen hat fleißig Eicheln vergraben. Er erinnert sich an jede einzelne von ihnen. Also, fast. Ok, so in etwa. Vielleicht ein bisschen…?
Die spannende Eichelsuche beginnt! Wer erinnert sich am Besten und kann Herbert tatkräftig unter die Arme greifen?

Ein Suchspiel ab vier Jahren, bei dem dank Zusatzregel auch größere Nuss-Jäger voll auf ihre Kosten kommen.

Viel Freude beim Spielen und Schenken!
Barbara

Herbstliche und weihnachtliche Hörbücher

Ich habe es als Kind selber geliebt Hörbücher zu hören und mir tolle Geschichten erzählen zu lassen. Gerade, wenn es draussen kälter ist und man vielleicht nicht ganz so oft hinaus geht, sind Hörbücher eine tolle Möglichkeit sich entspannt zurückzulehnen und eine tolle Geschichte oder schöne Lieder zu genießen. Ich habe heute einige Kinderhörbücher für euch zusammengestellt, die sich alle mit herbstlichen und weihnachtlichen Themen beschäftigen.

Ich wünsche viel Freunde beim Hören!

Hey, jetzt ist Herbst – Lieder für die bunte Jahreszeit von Ulrich Steier erschienen bei Sauerländer Audio

Hier findet man eine bunte Mischung an lustigen herbstlichen Kinderliedern für kleine Hörer ab ca. 3 Jahren. 15 Lieder sind auf der CD zu finden und sie haben eine Gesamtspieldauer von 49 Minuten. Alle Liedtexte sind auch in einem Booklet enthalten und so kann man die Lieder optimal nachsingen. Ulrich Steier ist Musiklehrer und Dozent für Konzertgitarre. Viele seiner Werke sind Hits im Kinderradio geworden. Genau davon könnt ihr euch hier bei dieser CD überzeugen. Fröhliche und toll inszenierte Lieder läuten den Herbst auch zu Hause ein.

Zum Inhalt:

Für viele Kinder ist der Herbst die aufregendste und bunteste Jahreszeit. Sie feiern Erntedank- und Herbstfeste, basteln Kastanienmännchen, spielen in raschelnden Laubbergen und freuen sich auf Halloween oder Sankt Martin. Der Liedermacher Ulrich Steier hat die schönsten Momente dieser Jahreszeit musikalisch eingefangen – mal verspielt und frech, mal ruhig und besinnlich. September, Oktober, November • Hejo, spann den Wagen an • Herbstfest • Hey, jetzt ist Herbst! • Bunt sind schon die Wälder • Stürme stürmen • Wir nehmen den Drachen • Der Wind weht • Ich höre die Besen • Die schönste Laterne • Plitsch, platsch • Ich pack in meinen Koffer • Reich mir die Hand • Halloween, Sankt Martin und der erste Advent • Stürme stürmen (Piano Version)

Die Schneeschwester von Maja Lunde gelesen von Axel Milberg erschienen bei DER HÖRVERLAG

Hier findet man eine Weihnachtsgeschichte für die ganze Familie – in 24 Kapitel. Auf 3 CDs und mit einer vollständigen Lesung von über 3h 40 Minuten hat man hier wirklich einiges zu hören. Es ist eine sehr berührende Geschichte, genau richtig für Weihnachten, um sich auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben zu fokussieren und zu besinnen. Wenn man möchte könnte man das Hörbuch als Art Adventkalender verwenden oder auch einfach gemütlich hören, während man Kekse bäckt oder es sich auf dem Sofa gemütlich gemacht hat.

Zum Inhalt:
Bald ist Heiligabend. Für Julian ist das der schönste Tag des Jahres. Lebkuchen und Clementinen, das Knistern und Knacken im Kamin, das flackernde Licht der Kerzen. Außerdem wird Julian an Heiligabend zehn Jahre alt. Doch dieses Jahr ist alles anders. Juni, Julians große Schwester, ist tot. Ein tiefer Schatten liegt über der Familie. Und Julian hat eigentlich nur ein Gefühl: Weihnachten ist abgesagt. Bis Julian Hedvig begegnet. Hedvig hat graue Augen, redet schneller als der Wind und liebt Weihnachten über alles. Ganz langsam glaubt Julian, dass es doch ein Weihnachten für ihn geben könnte. Doch Hedvig hat ein großes Geheimnis. Maja Lunde erzählt in 24 Kapiteln eine berührende Geschichte über Freundschaft und Verlust.

Gelesen von Axel Milberg.

(3 CDs, Laufzeit: 3h 40)

Bobo Siebenschläfer feiert Weihnachten von Markus Osterwalder, gesprochen von Katrin Gerken erschienen bei JUMBO

Bobo Siebenschläfer ist aus den Kinderzimmern schon fast nicht mehr rauszudenken. Der super herzige kleine Held erlebt dieselben Situationen und Geschehnisse wie auch unsere kleinen Helden. Heute dreht sich bei ihm alles um das Thema Weihnachten. Auf der CD findet man eine Mischung aus Geschichten, Klang Erlebnissen und Lieder. Genau die richtige Mischung für die Jüngsten unter uns – bei uns lieben alle BOBO und auch die großen Hören es immer wieder gerne an und finden ihn lieb und lustig. Eine wunderschöne Einstimmung auf Weihnachten.

Zum Inhalt:

Interpret: Katrin Gerken

Musik: Ulrich Maske

Gesamtspielzeit: 45 Minuten

Die Zeit vor Weihnachten ist ganz schön aufregend! Draußen wird es immer kälter, da fahren Bobo und Papa in die Berge zum Schlittenfahren. Eines Tages fühlt sich Bobo gar nicht wohl. Oje, er ist krank! Und schließlich feiern alle das Weihnachtsfest im Kreise der lieben Siebenschläfer-Familie.

Aus dem Inhalt: Bobos Adventskalender • Bobos Faulenzermorgen • Bobos Weihnachten • So weiß wie der Schnee (Lied) • Vierundzwanzig Türen (Lied) • Im Winter (Lied)

Die gleichnamige Buchausgabe ist bei rotfuchs bei Rowohlt erschienen.

Der kleine Drache Kokosnuss feiert Weihnachten von Ingo Siegner mit Robert Metcalf und Philipp Schepmann erschienen bei CBJ Audio

Hier bei diesem Hörbuch findet man eine großartige Kombination. Der kleine Drache Kokosnuss feiert Weihnachten und Englisch lernen. Es gibt sogar einen kleinen Vokabelteil im inneren in einem Booklet zum Nachschauen und Nachlesen. Extrem herzig und unterhaltsam zusammengestellt folgt man dieser Geschichte nicht nur als Kind, sondern auch als Erwachsener gerne. Es gibt Songs zum Mitsingen und jede Menge toller Infos. Nachdem der Drache und seine Freunde Weihnachten bis jetzt noch nicht kannten, erfahren wir auch einiges über Bräuche und den Weihnachtsmann und natürlich erleben die kleinen Helden wieder ein großes Abenteuer. Sehr gelungen, macht es richtig Spaß der Geschichte über 1 Stunde lange zu folgen. Für Kinder ab ca. 5 Jahren optimal.

Zum Inhalt:

Weihnachtsmann? Weihnachten? Davon haben Kokosnuss und Matilda noch nie gehört. Doch als Yeminee mit leuchtenden Augen von Heiligabend erzählt, ist klar: Dieses Fest wollen die Drachen auch feiern! Gemeinsam mit ihrem britischen Freund Robert machen sie sich auf den Weg zum Weihnachtsmann. Auf dieser Reise lernen die Kinder nicht nur neue Englischvokabeln zu den Themen „Winter”, „Weihnachtsgeschichte” und „Weihnachtsfest”, sondern auch wie unterschiedlich Weihnachten auf der ganzen Welt gefeiert wird.

Der 4. Teil der Hörbuchreihe zum Englisch Lernen für die Kleinen – mit Native Speaker Robert Metcalf und Kokosnuss-Stimme Philipp Schepmann.

Das Hörbuch erzählt ein spannendes Kokosnuss-Abenteuer, in das drei Sprach-Lektionen und eine Wiederholungslektion eingebettet sind. In jeder Lektion lernen die kleinen Zuhörer mit der Geschichte und einem kurzen Song eine neue Vokabelgruppe kennen. Der Erzähltext ist in Deutsch gesprochen, so dass auch für Englisch-Anfänger keine Verständnisprobleme bestehen. Zum Nach- und Mitlesen finden Kinder und Eltern im bunten Booklet noch einmal alle Vokabeln und Liedtexte abgedruckt.

Die Musketiere und das Weihnachtswunder von Ute Krause, gelesen von Andreas Fröhlich, erschienen bei CBJ Audio

Den Abschluß macht bei uns heute eine extrem witzige und amüsante Geschichte für Kinder ab ca. 8 Jahren. Die Musketiere kennt ihr vielleicht schon aus dem einen oder anderen Buch, heute halte ich aber kein Buch, sondern ein Hörbuch in Händen, mit einer ungekürzten Lesung einer Weihnachtsgeschichte und einer Gesamtlaufzeit von fast 3 1/2 Stunden und 3 CDs. Also jede Menge Hörvergnügen und dieses kann ich euch auch versprechen. Die Geschichte macht richtig viel Spaß und es gibt es großes Abenteuer zu erleben. Immerhin muss ein Schokodieb gefasst werden – und das an Weihnachten.

Zum Inhalt:

Es ist Weihnachtszeit und in Frau Fröhlichs Feinkostladen ist zur Freude der Muskeltiere jede Menge los. Da beobachtet Gruyère ein kleines Mädchen, das jeden Tag sehnsüchtig auf die köstlichen Schokoladen von Frau Fröhlich blickt, aber nie etwas kauft. Als sich im Laden Diebstähle häufen, verdächtigt Margarethe das kleine Mädchen. Das können die Muskeltiere nicht glauben, und sie beginnen, auf eigene Faust nach dem Schokoladendieb zu suchen. Und so stolpern sie bei ihren Nachforschungen mitten hinein in ein großes Weihnachtsabenteuer …

Heldenhaft und humorvoll interpretiert von Andreas Fröhlich.

(3 CDs, Laufzeit: ca. 3h 20)

Viel Freude beim Hören!
Barbara

Batman Ravensburger 3D Puzzle – Night Light

Heute möchte ich euch gerne das Batman Ravensburger 3D Puzzle – Night Light vorstellen:

Hier mit diesem super tollen Puzzle hält man ein richtiges Highlight in Händen. 72 Teile mit dem Easyclick System zusammenbaubar und auch noch als Nachtlicht zu verwenden – ein richtiger Jackpot und ein Highlight fürs Kinderzimmer und alle Batman Fans. Das Puzzeln macht den Jungs so richtig Spaß. Dazu gibt es dann auch noch einen Leuchtsockel inkl. LED, der die Batmankugel zum Leuchten bringt. Ein extrem cooles Geschenk für coole Kids!

Zum Inhalt:

Dieser 3D Puzzle-Ball mit dem Helden Batman wird mit einem Händeklatschen zum außergewöhnlichen Nachtlicht, wenn der Leuchtsockel den Ball von innen erstrahlen lässt. Dank unserer Easyclick Technology passen alle Kunststoff-Puzzleteile perfekt ineinander und formen eine stabile Kugel, ganz ohne Kleben. Die Nummerierung der Teile erleichtert das Vorsortieren und ermöglicht einfaches Puzzeln nach Zahlen.

Tipp: Mit dem beiliegenden Leuchtsockel lassen sich viele weitere Motive in ein tolles Nachtlicht verwandeln!

Es geht rund beim Puzzeln! Denn aus gewölbten Kunststoff-Puzzleteilen entsteht eine stabile Kugel, ganz ohne Kleben. Dank unserer Easyclick Technology passen alle Teile perfekt ineinander – für einzigartigen Puzzlespaß bis zum letzten Teil.

Viel Freude beim Spielen und Schenken!
Barbara

Kulinarische Neuheiten

Ich trinke gerade gemütlich einen Kaffee und schmökere in diesen tollen Kochbuchneuheiten und überlege welche leckeren Rezepte ich wohl als erstes nachkochen werde. Heute nehme ich euch auf eine kulinarische Reise mit – von Bangkok bis nach Tel Aviv!

Abenteuer Geschmack von Antje de Vries erschienen bei GU

Dieses Buch ist für jeden Genussmenschen und Hobbykoch ein absolutes Highlight. Alles dreht sich um den optimalen Geschmack und ein tolles Erlebnis. Schon das Cover zeigt eine Explosion an Farben und gibt einen kleinen Einblick, was im Inneren des Buches auf die Leser wartet. Die Autorin ist extrem sympathisch und ihre Texte sehr gelungen. Kombiniert werden die tollen Infos und Rezepte mit großartigen Foodfotos von Vivi D’Angelo. So macht Kochbücher anschauen richtig Spaß und jede Menge Tipps bekommt man auch noch dazu serviert. Die einleitenden Kapitel und Seiten, die das Thema Geschmack komplett beleuchten finde ich mehr als Gelungen und ein geniales Intro ins Thema. Kapitel für Kapitel spielt eine Zutat bzw. ein Gemüse die Hauptrolle. Neben Hintergrundinfos gibt es eine Menge leckerer Rezepte zum Nachkochen. Hier wird wirklich jeder fündig werden! Dieses Buch ist eine richtige Bereicherung.

Zum Inhalt:

»Mit dem guten Geschmack«, so Oscar Wilde, »ist es ganz einfach: Man nehme von allem nur das Beste.« Das reicht noch nicht, sagt Köchin und Food-Nomadin Antje de Vries. Es ist die Kombination aus Optik, Geruch, Akustik, Geschmack und Emotion, die ausmacht, was wir »lecker« nennen. Aber: Wie schmecken wir überhaupt, mit welchen Sinnen schmecken wir und was passiert dabei in unserem Kopf? Anschaulich beantwortet die Autorin alle großen Geschmacksfragen, verblüfft mit spannenden Foodexperimenten zum Gleich-Ausprobieren und bringt anschließend 15 Alltagsgemüse von Tomate bis Kartoffel zur Geschmacksexplosion. Denn zu jeder Zutat kreiert Antje de Vries aufregende Rezepte – von pur wie samtige Tomaten-Soja-Suppe mit Umami-Boost bis raffiniert kombiniert wie Risotto Tricolore mit ausgebackenen grünen Tomaten. Abenteuer Geschmack – das ultimative Lese- und Kochbuch für alle Foodies und Kochfans!

Wild kochen! von Alena Steinbach erschienen bei GU

Wild ist etwas ganz Besonders und deswegen finde ich die Idee toll dem Thema ein ganzes Buch zu widmen. Ich muss gestehen ich bin ein großer Fan von Kochbüchern und suche mir Rezepte nicht im Web heraus. Ich muss es spüren, sehen und nachlesen können, nur so bekomme ich Lust darauf auch etwas aus dem Kochbuch nachzukochen. Die Autorin ist gleichzeitig auf Jägerin, eine Seltenheit, die das Buch gleich noch spannender und einzigartiger macht. Schon die Einleitung der Autorin ist extrem sympathisch und man bekommt Lust darauf das Buch zu lesen und sich die Rezepte anzuschauen. Neben zahlreichen Rezepten und tollen Fotos, gibt es auch noch einige spannende Infos zum Thema Jagen und auch zu den Tieren. Auch die Warenkunde findet einen geeigneten Platz und zeigt sehr anschaulich die einzelnen Teile und wie man sie verwenden kann, um ein optimales Ergebnis erzielen zu können. Die Rezepte sind modern und sehr kreativ und lösen andere Fleischarten somit komplett ab. Extrem faszierend und angenehm zu lesen.

Zum Inhalt:

Wem bei Wildfleisch nur Wildschweingulasch und Rehrücken einfällt, der liegt erstens völlig falsch und braucht zweitens dringend Wild kochen! von Alena Steinbach. Von Chili con Reh über Hirsch-Döner bis hin zu Wildschwein-Ribs gibt es da jenseits von traditionellen Wild-Rezepten jede Menge Neues zu entdecken – und nun auch mega einfach nachzukochen. In Wild kochen! liefert die junge Jägerin über 70 moderne Wildrezepte, die Koch- und Wildeinsteigern problemlos gelingen. Das Beste: Zu jedem Rezept gibt es einen Tauschtipp, der für jedes Wildfleischstück Ersatz anbietet – so flexibel geht Wild heute! Ob Rotwild, Wildschwein oder Hase – es wird außerdem schnell klar: Wildfleisch muss man überhaupt nicht anders behandeln als Schweine- oder Rindfleisch. Das Buch liefert aber nicht nur einfach geniale Wildrezepte: Spannende Einblicke in das Leben einer jungen Jägerin auf der Pirsch gibt es obendrein.

Meine Hofküche von Marianus von Hörsten erschienen bei GU

Hier in diesem Buch bekommt man sozusagen eine Privatführung des Profikochs Marianus von Hörsten, auch Gewinner des Next Chef Awards 2018 und passionierter Demeter Hof Küchenchef. 60 saisonale, regionale und absolut schmackhafte Gerichte sind hier zu finden. Man merkt dem Buch und den Gerichten seine enge Beziehung zur Natur an und freut sich beim Lesen an der positiven Energie dieses Buches. Die Kapitel haben eine sympathische Namensgebung: Von der Weide, Von der Jagd, aus dem See, vom Feld und aus dem Obstgarten. Bei jedem Kapitel bekommt man tolle Infos und Hintergrundwissen erklärt. Untermalt wird dieses durch den ansprechende Fotos und am Ende jeweils herrlichen Rezepten. Ein wunderschön anzuschauendes Kochbuch, bei dem man zahlreiche tolle Rezepte zum Nachkochen findet.

Zum Inhalt:

Bauernmärkte sind großartig. Dort gibt es regional und saisonal produzierte Lebensmittel, die richtig gut schmecken, weil mit Sorgfalt produziert. In seinem Buch Meine Hofküche liefert Marianus von Hörsten, Profikoch und Gewinner des Next Chef Award 2018, dazu seine besten Rezepte. Aufgewachsen auf einem Demeter-Hof, hat er eine enge Beziehung zur naturnahen Lebensmittel-Produktion und weiß, wie man die Produkte gekonnt in Szene setzt. Bei einem Gang über den Hof erklärt er die einzelnen Produktionsbereiche, von der Weide bis hin zum Obstgarten, und erzählt äußerst interessant von seinen Erfahrungen und Erlebnissen. Dazu verarbeitet er die jeweiligen Produkte zu herrlichen Gerichten, immer mit weiteren Zutaten der Saison – mal ganz einfach und pur, mal gekonnt veredelt. Die prächtigen Bilder vom Hof und der umgebenden Landschaft sowie die unvergleichlichen Food-Fotografie versetzen einen mitten ins Geschehen – man möchte am liebsten sofort loskochen.

Me Food My Food My Tel Aviv von Nathalie Gleitmann erschienen bei Tre Torri

Schon das Foto am Cover zeigt, wie fröhlich und sympathisch es im Inneren des Buches weiter geht. Die Autorin zeigt uns extrem authentisch ihr ganz persönliches Tel Aviv und dazu über 120 moderne herrliche Rezepte. Die Autorin lässt uns Leser an ihrer ganz persönlichen Geschichte teilhaben und zeigt uns ihren Weg aus der Ernährungsmisere, in der sie sich plötzlich befunden hat. Man hat das Gefühl beim Lesen eine Freundin gewonnen zu haben. Die Rezepte sehen köstlich aus und zeugen von der Vielfalt Tel Avivs und deren Köstlichkeiten. Ein wunderschönes Buch mit vielen tollen und gesunden Rezepten.

Zum Inhalt:

Nathalie Gleitman, die Gründerin von Nathalie’s Cuisine, lädt ein zu einer bunten Genussreise durch ihren ganz persönlichen Sehnsuchtsort – das junge, moderne Tel Aviv. Mit mehr als 120 kreativen Rezepten vermittelt Nathalie das einzigartige Lebensgefühl dieses kulturellen und kulinarischen Hot Spots Israels und zeigt dabei, wie einfach eine gesunde Ernährung (auch bei Lebensmittelunverträglichkeiten) mit leckeren und abwechslungsreichen Rezepten für jeden Tag sein kann. Das Ergebnis ist eine Rezeptauswahl, so bunt und mitreißend wie Tel Aviv selbst: Paprika-Shakshuka, Buchweizenbrot, Hummus-Variationen, Quinoa-Wassermelonen-Salat, Lachs mit Tahini-Sauce und israelischem Salat, Polentakuchen, Zimt-Kokos-Chips und vieles mehr. Die Küche der Levante modern interpretiert und international verknüpft für zu Hause!

Bangkok Original Streetfood von ben Kindler erschienen beim AT Verlag

Dieses wunderschöne Kochbuch wurde von einem richtigen Kochprofi geschrieben und man merkt beim Lesen, dass der Autor auch richtig gut unterrichten kann. Glücklich ist, wer sich zu seinen Schülern zählen kann. Zum Glück gibt es hier mit diesem Buch die Möglichkeit sich ein bisschen Wissen auch als Laie aneignen zu können und die tollen Rezepte und Tipps zu bekommen. Thailand wie es leibt und lebt – genauso kommt es in diesem Buch rüber, Original Streetfood, keine Sternenküche und dennoch so großartig. Man hält hier ein wunderschönes, hochwertiges Buch in den Händen und kann sich auf viele Infos und wunderbare Fotos freuen.

Zum Inhalt:

Der Freiburger Koch Ben Kindler hat seine Liebe zur thailändischen Küche in einem aussergewöhnlichen Buch zum Ausdruck gebracht. Seit 20 Jahren reist er regelmässig nach Bangkok und lässt sich dabei von dem, was auf den Strassen der Mega-Metropole gekocht und gegessen wird, inspirieren. Für sein Buch hielt er sich mehrere Wochen in Bangkok auf, traf sich mit einheimischen Profis und Strassenköchen, um die Geheimnisse der thailändischen Küche zu erkunden, und kehrte mit den besten Streetfood-Rezepten nach Hause zurück. Von schnellen Thai-Snacks für zwischendurch über die berühmten asiatischen Suppen, raffinierte Wok-Gerichte sowie hierzulande gänzlich unbekannte Rezepte bis hin zu den klassischen Thai-Currys wurden alle Gerichte von ihm klar und verständlich zu Papier gebracht, damit diese auch von jedem einfach nachgekocht werden können. Mit den ausdrucksstarken Fotografien von Joss Andres, der Ben Kindler auf seiner Reise begleitet hat, ist das Buch zum einen eine kulinarische Fundgrube für Fans der asiatischen Küche und zum anderen auch ein wunderschönes Bilder- und Lesebuch, in dem es einfach Freude macht, zu blättern und sich vom Flair Südostasiens beglücken zu lassen.

Viel Freude beim Lesen und Kochen!
Barbara

Wer wird Millionär?

Unglaublich, aber wahr, Wer wird Millionär gibt es mittlerweile seit 20 Jahren und ich halte hier heute die absolut geniale und erweiterte 20 Jahre Jubiläumsedition in meinen Händen. Erschienen ist dieses Spiel im Jumbo Spieleverlag. Dies hier ist das offizielle Spiel zur RTL Quizshow. Vom Ablauf her hat sich bei dieser schönen und hochwertigen Jubiläumseditin nichts geändert, aber es sind 752 neue herausfordernde Fragen hinzugekommen. Eine unglaubliche Anzahl. Für Kinder ab ca. 12 Jahren und natürlich Erwachsene ist dieses Quiz ein super Familienspiel und macht richtig viel Spaß. Jeder freut sich sein Wissen präsentieren zu können bzw. auch sein Glück zu versuchen. Günther Jauch hat seit September 1999 über 1.400 Ausgaben moderiert – eine atemberaubende Zahl. Ich denke fast jeder kennt die Sendung und viele haben sie auch schon gesehen und mitgeraten. Die selbe Spannung wird auch hier bei diesem Spiel produziert und man bekommt sofort Laune es zu spielen. TOP!

Zum Spiel:

Mit dieser Sonderausgabe zum 20-jährigen Jubiläum holen Sie die klassische Quizshow „Wer wird Millionär?” in Ihr Wohnzimmer. Diese Edition enthält 752 neue Fragen, die eine Menge Herausforderungen und
Spielspaß bieten.

Und so funktioniert es:
1. Die Spieler übernehmen der Reihe nach eine Runde die Rolle des Quizmasters. Der Quizmaster stellt allen Kandidaten gleichzeitig die Frage auf der Fragenkarten.
2. Die Spieler beantworten die Frage mit ihrer Stimmkarte.
3. Der Quizmaster fängt mit einer Frage mit niedrigem Gewinn (50€) an und stellt anschließend Fragen mit stets höherem Gewinn.
4. Beantwortet ein Spieler eine Frage richtig erreicht er die nächste Fragestufe. Die Spieler mit der falschen Antwort, scheiden für diese Spielrunde aus.
5. Hat ein Spieler als Erster eine Million Euro erspielt, ist er der Gewinner!

Viel Freude beim Spielen!
Barbara

Freunde sind wir

Freunde sind wirSatomi Ichikawa

Freunde sind wir

 

Dieses bezaubernde Kinderbuch erzählt von der Freundschaft: in kleinen Reimen und zarten detailreichen Bildern erfahren schon die Kleinen, wie schön es ist, Freunde zu haben.

Hindernisse gemeinsam überwinden, Geheimnisse teilen, auf Dachböden stöbern und feiern….All das und noch viel mehr machen die Kinder in diesem hochwertig gestalteten Buch und die kleinen Leser können sich an den Illustrationen gar nicht sattsehen, die von einer poetischen kleinen Geschichte begleitet wird!

Dieses Buch ist ein wahrer Klassiker auf dem Gebiet der Kinderbücher und wurde hier neu aufgelegt. Die Autorin Satomi Ichikawa wurde in Japan geboren und lebt seit 1971 in Paris. „Freunde sind wir“ ist ihr erfolgreichstes Kinderbuch und begeistert auch heute noch seine kleinen Leser!

 

Details zum Buch:

Deutsche Ausgabe 2019

Verlagshaus Jacoby & Stuart

ISBN 978-3-96428-027-5

 

Bettina Armandola

Wundervolle Romane

Ich habe ein bisschen gelesen und euch meine letzten Belletristik Bücher hier in diesem Artikel zusammengefasst. Es sind herrlich zu lesende Bücher, bei denen man die Seele baumeln lassen kann, in ferne Länder reist, Winter, aber auch Sonne erleben kann! Eines haben alle gemeinsam – man kann sie so richtig gut genießen!

Die kleine Chocolaterie am Meer von Caroline Roberts erschienen bei MTB, aus dem Englischen von Christian Trautmann

Die positive Energie dieser Geschichte kann man beim Lesen zwischen den Zeilen so richtig fühlen. Wundervoll beschrieben hat man als Leser das Gefühl sich mittden in dem kleinen Ort an der Küste Northumberlands zu befinden. Man ist beim Lesen Teil davon und freut sich über jede positive Wendungen. In diesem Buch gibt es viele Elemente, die das Leben so schreiben kann vereint. Man genießt Hochs und Tiefs und findet im Buch Freundschaften und alte Bekannte. Einfach herrlich zu lesen!

Zum Inhalt:

Vor den Fenstern fällt Schnee, auf dem Herd dampft heiße Schokolade mit Zimt, und Rentierlollis zieren die Schaufenster. Die gemütliche Chocolaterie in dem kleinen Ort an der Küste Northumberlands ist Emmas ganzer Stolz. Jetzt, da Weihnachten vor der Tür steht, haben sie und ihre Assistentin Holly alle Hände voll zu tun, die Leckereien für das Fest vorzubereiten. Doch dann kündigt ihr Vermieter eine Mieterhöhung an. Muss Emma die Chocolaterie aufgeben? Zum Glück hat sie ihren treuen Cockerspaniel Alfie und die besten Freunde, die man sich wünschen kann. Sie geben ihr die Kraft, für ihr Glück zu kämpfen.

You in Five Acts von Una LaMarche erschienen bei DTV, aus dem amerikanisch englischen von Stephanie Singh

Dieses Buch ist definitiv anders, als ich es erwartet habe. Es ist mir richtig unter die Haut gegangen. Wer glaubt hier eine ganz normale Liebesgeschichte zu lesen, wird viel mehr als das erleben können. You in five Acts ist ein herrlich zu lesendes und sehr einnehmendes Buch. Es handelt von Freundschaft, Tragödien, Tabletten und Süchten und der Liebe. Hier wird ein herrlicher Spannungsbogen aufgebaut, der in einer großen Finale endet, bei dem ich einige Tränen vergossen habe. Wunderschön geschrieben!

Zum Inhalt:

Freundschaft, Liebe, Fame – und eine Tragödie, die alles verändert

Fünf Freunde an einer New Yorker Schauspielschule, alle mit dem gleichen Traum von Ruhm und Erfolg. Doch der Druck ist enorm:

Joy, die einzige schwarze Tänzerin der Schule, kämpft um eine Rolle in der Abschlussaufführung.

Ihre Freundin Liv ist eigentlich mit Ethan zusammen, kann aber nicht von Dave lassen. Und von den Tabletten.
Diego kommt aus einer Familie, in der Tänzer nicht als ernst zu nehmender Berufswunsch gilt.

Während alle fünf mit ihren eigenen Problemen ringen, taumeln sie, ohne es zu wissen, dem größten Drama entgegen…

Zwischen mir und dem Glück steh nur noch ich von Helen Russell erschienen bei Bastei Lübbe, aus dem Englischen von Antonia Zauner

Hier findet man eine großartige und sehr amüsante Geschichte. Selber Mama ist die Vorstellung einen Wikingerurlaub zu machen, gar nicht so abwegig 🙂

Ich musste beim Lesen dieses Buches so oft laut lachen und habe eigenartige Blicke dafür geernten, aber ich kann euch versichern das Buch ist es wert gelesen zu werden! Warum manchmal in einer abwegigen Situation auch was richtig Gutes entstehen kann und wie es unserer Hauptakteurin bei ihrem Wikingerurlaub so geht, dass müsst ihr wirklich selber lesen. Ich kann euch versichern, dass ihr hier eine tolle Geschichte in Händen haltet.

Zum Inhalt:

Als die berufstätige und hochorganisierte Mutter Alice sich von ihrer chaotischen Schwester Melissa zu einer Woche Dänemark-Urlaub überreden lässt, hat sie sich einen entspannten Aufenthalt in einem Spa vorgestellt. Aber Melissa hat eine Woche Wikingerurlaub im Wald gebucht: Hier sind Übernachten im selbstgebauten Unterschlupf und Beerensammeln fürs Abendessen. Als Alice klar wird, dass sie die kommende Woche ohne Badezimmer überstehen soll, würde sie am liebsten abreisen. Doch zu Hause warten nur Arbeit und Haushalt, und so entschließt Alice sich zu bleiben. Am Ende entpuppt sich dieser Urlaub als das Beste, was ihr je passiert ist.

Zitronen aus Fribello von Yvonne Lacina-Blaha erschienen bei Omnino

Zitronen aus Fribello ist gerade in der kalten Herbst/Winterzeit genau das richtige Buch. Mit einer Flucht in den Süden macht auch die Hauptakteuerin des Buches einen großen Schritt und wir Leser dürfen daran teilhaben. Das kleine Dorf Fribello ist sehr sympathisch beschrieben und man bekommt Lust die nächste Reise genau dorthin zu unternehmen. Momentan hat man auf jeden Fall die Möglichkeit beim Lesen in den Gedanken dorthinzureisen oder eben im nächsten Urlaub in einen ähnlichen Ort. Man kann hier eine wirklich liebe Geschichte erleben, voller Wünsche, Hoffnungen und jeder Menge Liebe und gutem Essen – und Zitronen – nicht zu vergessen! Die Wiener Autorin Yvonne Lacina-Blaha hat hier eine wirklich schöne Geschichte geschrieben und ich hoffe es wird noch weitere geben.

Zum Inhalt:

Italien – Zitronenduft – Meeresbrise – türkisfarbenes Wasser …
In dem kleinen italienischen Dorf Fribello ist ganz schön was los. Die Touristin Isabella hat sich von ihrem Freund Lucas getrennt und gönnt sich eine Auszeit am Meer. Der gutaussehende Obsthändler Angelo glaubt an Früchte und die Liebe und will Isabella von sich überzeugen. Er legt ihr Zitronen und Sterne zu Füßen, aber das bringt alles nichts. In seiner Verzweiflung fragt er seine Kunden um Rat. Zitronen gegen gute Ratschläge. Einige zweifeln dadurch selbst an ihrer Liebe. Angelo muss sie am Ende auch noch trösten. Und da er schon in Übung ist, kümmert er sich auch gleich um Lucas, den Ex-Freund von Isabella. Der ist Isabella wild entschlossen nach Fribello nachgereist und will sie zurückerobern, er weiß nur nicht wie. Angelo nützt diese Chance und überredet seinen Nebenbuhler zu übertriebenen romantischen Liebesbeweisen, damit er sich ja nur lächerlich macht. Als wäre die Situation nicht schon verwirrend genug, mischt sich auch noch die Ex-Freundin von Angelo ein. Die will, dass diese Touristin möglichst schnell aus dem Dorf verschwindet – und sie weiß auch schon wie, sie muss nur die Dorfbewohner auf ihre Seite ziehen.

Ein fulminantes Buch voller Leichtigkeit, dolce vita, Italien… – ein Lehrstück über die Liebe, Abgründe, Versöhnungen und darüber, dass echte Liebe ein ganzes Dorf in Atem halten kann…

Mit Rezepten für das perfekte Liebesdinner.

Christmas Shopaholic von Sophie Kinsella erschienen bei Goldmann, aus dem englischen von Jörn Ingwersen

Zu Beginn muss ich mich gleich Mal als großer Fan von Sophie Kinsella outen. Christmas Shopaholic als Einstimmung in den Advent zu lesen, war genau die richtige Entscheidung. Ich liebe diese lustige Geschichte und musste oftmals laut lachen beim Lesen. Chaos pur, aber auch ganz viel Liebe ist hier zu finden. Immer wieder gibt es hier Situationen, mit denen ich mich extrem gut identifizieren kann und sie deswegen einfach traumhaft lustig finde. Wer also ein richtig gutes, amüsantes Buch lesen möchte, dass auch ein bisschen mit Weihnachten zu tun hat und vorallem mit liebenswürdigen Personen, der ist hier genau wichtig. Ich habe jede einzelnen Seite genossen!

Zum Inhalt:

Becky Brandon, geborene Bloomwood, ist ins beschauliche Letherby gezogen. Weihnachten steht vor der Tür, die Schaufenster funkeln, und die Schnäppchen locken – Becky ist im Glück! Doch dann beauftragt Mama Bloomwood sie plötzlich, das Weihnachtsfest zu organisieren, und vorbei ist es mit der Besinnlichkeit: Jess möchte veganen Truthahn, und das perfekte Geschenk für ihren Mann Luke gibt es nur in einem exklusiven Gentlemen’s Club, der Frauen den Zutritt verwehrt. Als auch noch Craig, Beckys alte Flamme und inzwischen cooler Musiker, nach Letherby zieht, ist das Chaos perfekt …

Viel Freude dem Lesen und ich freue mich immer über eure Rückmeldungen!

Barbara

Aladdin und die Wunderlampe

Aladdin und die Wunderlampe hat seit meiner eigenen Kindheit nicht an Faszination verloren und es gibt immer wieder ganz tolle Spiele, Bücher oder auch TV Serien dazu. Heute halte ich eine Spieleneuheit aus dem Jumbo Spieleverlag in Händen.

Das Spiel besticht schon gleich zu Beginn durch die hübsche Aufmachung und die tolle Wunderlampe in der Spielmitte, sowie die herzigen Spielfiguren und die tollen Edelsteine. Alles, was glitzert ist für Kinder besonders spannend und sie sammeln in diesem Alter auch soooo gerne. Das Spiel ist für Kinder ab ca. 4 Jahren gedacht und bis zu 4 Spieler können hier mitspielen. Die Spieledauer für 1 Runde liegt bei in etwa 15 Minuten. So hat man sie volle Aufmerksamkeit der Kinder gesichert 🙂 Besonders originell finde ich, dass man das Spiel auf 2 Arten spielen kann – gegen einander oder miteinander, so bleibt es immer vielseitig und spannend und man kann sich jedes Mal neu entscheiden, ja nachdem, mit wem man spielt. Sogar richtig umgesetzt ist hier die persische Herkunft von Aladdin mit einem kleinen Perserteppich, also auch noch richtig durchdacht. Super hübsch fürs Auge und jede Menge Spielespaß sind hier garantiert! Sehr gelungen.

Zum Spiel:

Wer findet als Erster die fünf magischen Edelsteine!?

Für „Aladdin und die Wunderlampe“ gibt es zwei Spielvarianten: Man spielt kooperativ (miteinander) oder kompetitiv (gegeneinander).

1. Gegeneinander spielen:
Der böse Zauberer Mustafa sucht nach fünf magischen Edelsteinen, die in der arabischen Wüste versteckt sind. Aladdin und Prinzessin Amira wollen ebenfalls diese Schätze finden. Wer an der Reihe ist, drückt auf den Deckel der Wunderlampe und hört genau hin, welches Geräusch erklingt. Die Spieler müssen die Paukenschläge zählen. Diese Zahl bestimmt, wie viele Felder der Spieler ziehen darf. Der Spieler deckt die entsprechende Karte auf, um zu sehen, was er tun muss, und stellt dann seine Spielfigur auf diese Karte. Wer als Erster alle Edelsteine gefunden hat, gewinnt die Kontrolle über den Lampengeist (und die Partie)!

2. Miteinander spielen:
Aladdin und Amira machen sich gemeinsam auf die Suche nach den fünf magischen Edelsteinen, um dem bösen Zauberer zuvorzukommen. Sie könnten unterwegs deine Hilfe gut gebrauchen! Wer an der Reihe ist, drückt auf den Deckel der Wunderlampe und hört genau hin, welches Geräusch erklingt. Die Spieler müssen die Paukenschläge zählen. Diese Zahl bestimmt, um wie viele Felder Aladdin oder Prinzessin Amira ziehen dürfen. Der Spieler deckt die entsprechende Karte auf, um zu sehen, was er tun muss, und stellt dann die Spielfigur auf diese Karte. Ertönt ein boshaftes Lachen, ist Mustafa am Zug. Die Anzahl der Paukenschläge bestimmt, wie viele Felder Mustafa weiterziehen muss. Die Spieler decken die entsprechende Karte auf, um zu sehen, was Mustafa tun muss. Wenn es den Spielern gelingt, alle fünf Edelsteine in den verschiedenen Farben zu sammeln, bevor Mustafa sie gefunden hat, gewinnen sie gemeinsam. Doch wenn Mustafa schneller ist, verlieren die Spieler.

Viel Freude beim Spielen!
Barbara

Funkelschatz

Funkelschatz von HABA hat eine tolle Auszeichnung bekommen. 2018 wurde es Kinderspiel des Jahres – absolut berechtigt.

Lena und Günter Burkhart zeichnen sich für dieses Spiel verantwortlich und haben hier etwas richtig tolles auf die Beine gestellt. Auf der Suche nach dem Schatz kann man hier ab ca. 5 Jahren an einem farbenfrohes, lustigen Sammelspiel teilhaben. Kleine, herzige Drachenkinder haben einen Schatz entdeckt und wollen ihn natürlich haben. Welches Kind liebt nicht funkelnde Steine und möchte sie sein Eigen nennen? Hier spielt man aber nicht gegen einander, sondern gemeinsam und versucht das Eis zum Schmelzen zu bringen. Dennoch gibt es einen Gewinner am Ende, jenen Spieler, der die meisten Funkelsteine gesammelt hat. Es ist ein richtig unterhaltsames und lustiges Spiel. Bis zu 4 Spieler können mitmachen und die Dauer liegt bei in etwa 15 Minuten. Auch die Spielutensilien sind super hübsch anzusehen und die rund 90 Funkelsteine sind einfach großartig. Mit den 9 Ringen erscheint plötzlich alles in Eis Optik. Einfach toll durchdacht und ein geniales Spiel!


Zum Spiel:

Die Drachenkinder haben einen ungewöhnlichen Schatz entdeckt: eine Eis-Säule mit eingefrorenen Funkelsteinen. Die wollen alle natürlich gerne haben. Zusammen mit Papa Drache entfernen die Spieler einen Eis-Ring nach dem anderen und bringen die Eis-Säule zum Schmelzen. So purzeln die Funkelsteine herunter. Aber aufgepasst: Es können nur bestimmte Funkelsteine eingesammelt werden. Wer besitzt am Ende die meisten Funkelsteine?

Inhalt:

1 Drachenpapa,1 Schachtelboden mit 4 Trennwänden, 1 Spielplan, 4 Drachenkinder, 9 Eis-Ringe, 90 Funkelsteine (je 18 in 5 Farben), 5 Funkelstein-Plättchen, 1 Eisschollen-Plättchen, 1 Spielanleitung.

Kurzspielregeln:

• Spielkulisse aufbauen. Jeder Spieler wählt ein Drachenkind in einer Spielplanecke aus.
• Eisschollen-Plättchen in die Mitte legen, darum 8 Eis-Ringe (3 Spieler 9) zu einer Säule stapeln und mit Funkelsteinen befüllen. Funkelstein-Plättchen bereithalten.
• Gespielt wird im Uhrzeigersinn. Ein Spieler erhält den Drachenpapa. Beginnend mit linkem Nachbarn reihum ein Funkelstein-Plättchen auswählen.
• Spieler mit Drachenpapa nimmt den obersten Eis-Ring herunter. Herabgefallene Funkelsteine anhand der Farbe des Funkelstein-Plättchens sammeln und in der Höhle des eigenen Drachenkindes verstauen. Übrige Funkelsteine kommen in die Höhle in der Mitte. Drachenpapa weitergeben.
• Nach dem letzten Eis-Ring Sieger ermitteln: Der Spieler mit den meisten Funkelsteinen in seiner Drachenhöhle gewinnt.

Viel Freude beim Spielen!
Barbara

Kreativ sein

Manchmal muss man sich im Alltag einfach Zeit nehmen kreativ sein zu können, sich kleine Freiräume schaffen um für schöne und entspannende Sachen Zeit zu haben. Für viele Menschen ist es Zeichnen oder Basteln. Auch bei mir in der Familie wird sehr viel gemalen und alle, bis auf mich, haben hier gute Gene mitbekommen. Aber auch für eher unbegabte Menschen gibt es Möglichkeiten malen und zeichnen zu lernen, man braucht nur das richtige Buch dazu, ein bisschen Zeit, Stifte oder andere Farben und ein gutes Papier. Ich werde euch jetzt ein paar Bücher und Produkte zeigen, die den ersten Schritt vereinfachen und Lust machen, einfach mal draufloszumalen!

Zeichnen mit Watercolor Effekt – Menschen, Tiere und Natur von Katharina Konte erschienen im EMF Verlag

Schon das Cover des Buches macht richtig Lust und gute Laune loszulegen. Zu Beginn werden wichtige Basics erklärt und gezeigt, von den verschiedensten Stiften und Pinseln bis hin zu Maltechniken. Alles wird sehr anschaulich mit Schritt für Schritt Anleitungen, toll beschrieben und mit ganz vielen Bildern und Fotos gezeigt. Auch Alternativen Aquarellfarben werden gezeigt und erklärt, so können auch komplette Anfänger und Kinder super mitmachen. Eine extrem sympathische Idee ist hier zu finden – gerade, wenn man zu Beginn unsicher ist, kann man sich hier zahlreiche Vorlagen, die im Buch gezeigt werden einfach abpausen und dann nachmalen. Es ist ein Buch, das motiviert und Lust aufs Malen macht! Toll gelungen!

Zum Inhalt:

Mit Stift und Pinsel! In „Zeichnen mit Watercolor“ werden filigrane Zeichnungen mit farbigen Aquarell-Akzenten verschönert und dadurch zum Leben erweckt. Die atemberaubende Symbiose aus Zeichnung und Watercolor-Effekt findet in verschiedenen Motivwelten, von Mensch über Tier bis Natur, ihren Höhepunkt. Mit Hilfe der Schritt-für-Schritt-Anleitungen ist das einfache Nachzeichnen und Nachmalen im frischen Look garantiert. Das Buch ist daher besten für Anfänger geeignet, die sich künstlerisch austoben wollen.

50 Blätter Love – Bricky’s Collection – Der Malblock erschienen bei Community Editions

Diesere Block mit 50 Malseiten hochwertigen Papiers bietet eine gelungene Basis, um mit dem Malen loszulegen. Das Cover ist sehr kreativ gestaltet und innen findet man eine kleine Motivationsbubble zu Beginn, die ich extrem sympathisch finde. Danach muss man nur noch einen Stift in die Hände nehmen und sich trauen. Ein super Geschenk mit hochwertigem Papier.

Zum Inhalt:

Brickys Malblock ― Dieser astreine Malblock ist Teil der „Bricky‘s Collection“, wird dich mit Blättern versorgen und obendrein noch ein bisschen motivieren zu Stift oder Pinsel zu greifen.

• Der Block enthält 50 Blatt
• Grammatur von 150 g/qm² verhindert das Durchbluten oder Verschmieren von Farben, Stiften und Markern – Geeignet auch für alkoholbasierte Marker
• Mit unverwechselbaren Illustrationen

Kunst Kritzelbuch für Weltentdecker erschienen bei E.A. Seemanns Bilderbande

Hier findet man sehr vielseitige und hübsche Malvorlagen aus rund 50 Ländern mit den verschiedensten Motiven. Der Ausmalkreativität sind keine Grenzen gesetzt. Super sympathisch finde ich, dass es jeweils eine kurze Einleitung gibt mit ein paar Erklärungen zur Einstimmung in das jeweikige Bild und Infos zum Motiv und auch zum Land oder der Region. So können Kinder sehr spielerisch ein bisschen die Welt entdecken und hier eine richtige Weltreise machen. Toll gelungen ist dies ein wunderbares Geschenk.

Zum Inhalt:

Mit Filzern und Farbstiften kann man sich rund um den Globus kritzeln. So macht Sightseeing wirklich Spaß! Vom Eifelturm zum Schiefen Turm von Pisa, vom Orientteppich zur Pariser „Mona Lisa“ – das neue „Kunstkritzelbuch“ ist der Gute-Laune-Garant für junge Weltenbummler! Von Zuhause gehts nach Afrika, von Asien nach Australien und dann ab in die USA. Malend und zeichnend erkunden Kinder die Kunst und Architektur der Welt. Dabei lernen sie auch Landestypisches kennen.

Tierisch gut zeichnen von der Strichzeichnung bis zur kolorierten Szene von Lee Barlage erschienen bei EMF


Zu Beginn des Buches erhält man eine sehr gute Einweisung in die Welt der Malerei und erfährt einiges wissenswertes für die nächsten Seiten und den richtigen Start. Auf den folgenden Seiten findet man dann jede Menge lustiger und sympathischer Tiermotive, die man in den verschiedensten Varianten nachmalen kann. Bei den jeweiligen Tieren wird sehr genau auf die jeweiligen Merkmale eingegangen und diese beschrieben. Auch die verschiedenen Malschritt sind super erklärt und vorallem gezeigt. So kann man Schritt für Schritt ein Motiv versuchen und weiß auch, wo und wie man am einfachsten beginnen kann. Ein sehr gelungenes und motivierendes Buch.

Zum Inhalt:

Zeichnen und Kolorieren wie der Profi! Von der Strichzeichnung, über den Charakter bis zur kolorierten Szene lernt man in „Tierisch gut zeichnen“ vom absoluten Profi-Illustrator. Lee Barlage nimmt den Leser mit in die fantastische Tierwelt der Illustrationen. In einem ausführlichen Grundlagenteil werden wichtige Punkte wie das Zeichnen von Grundformen, Bewegung und Hintergründen besprochen. Im Praxisteil finden sich Schritt-für-Schritt-Anleitungen, die die kleinen flauschigen Tierchen auch beim Hobby-Künstler durch die Kolorierung mit Watercolor zum Leben bringen.

Easy Watercolor – Dein 30 Tage Workshop von Lara Schmitt erschienen bei EMF

Wenn man sich ein bisschen mehr Zeit nehmen möchte, finde ich den Ansatz in diesem Buch sehr passend und auch ansprechend. Hierbei handelt es sich um einen Waltercolor Workshop, den man in 30 Tagen, also einem Monat machen kann. In einfachen, toll erklärten Schritten kann man hier malen lernen und bekommt die wichtigsten Basisregeln erklärt. Nach diesen 30 Tagen bekommt man richtig Lust sein erstes Können weiter auszubauen und als Entspannung zu malen. Ein sehr gut gelungenes Buch mit vielen rollen Tipp, Anleitungen und Erklärungen. Für alle Beginner ein Genuss und eine richtige Freude!

Zum Inhalt:

„Easy Watercolor“ ist der Einsteigerkurs für alle, die schon immer die Aqaurellmalerei ausprobieren wollten. Von der Pieke auf wird einem hier das Medium und die Eigenschaften verständlich und anhand kunstvoller Motive bzw. effektvoller Projekte nähergebracht! Durch die spielerische Vermittlung von Basiswissen zu Material, Farbwahl und Technik wird der blutige Anfänger mit Hilfe der Schritt-für-Schritt Anleitungen zum absoluten Watercolor-Künstler. Also keine falsche Scheu!

Viel Freude beim Lesen und Ausprobieren!
Barbara