Die letzte Stunde

Minette Walters

Die letzte Stunde

Gelesen Gabriele Blum

Juni 1348: In England bricht die Pest aus. Binnen kürzester Zeit werden ganze Landstriche entvölkert, Angst und Panik regieren. Allein Lady Anne, die Burgherrin von Develish, bleibt ruhig. Als die Pest auch ihr Gebiet erreicht, bringt sie kurzentschlossen all ihre Schutzbefohlenen in der Burg in Sicherheit und lässt die Zugbrücke verbrennen. Nicht einmal ihren Ehemann, der von einer Reise zurückkehrt, lässt sie ein. In ihrem kleinen Reich zählen nicht mehr gesellschaftliche Konvention und Rang, sondern Einsatz für die Gemeinschaft. Als neuen Verwalter setzt Anne Thaddeus ein, den niedrigsten, aber intelligentesten ihrer Diener. Doch können sich die Burgleute gegen die Krankheit behaupten, die vor ihren Toren tobt? Gegen die Verzweifelten und Raffgierigen, die Develish angreifen? Werden die Vorräte reichen? Dann geschieht ein Mord und droht die Burggesellschaft endgültig zu zerreißen.

Minette Walters versteht es zu erzählen. Diesmal geht es um das Leben auf der Burg von Develish zu der Zeit, als in England die Pest wütet. Lady Anne hat nach dem Ableben ihres Mannes die Führung der Burg übernommen. Mit geschickter Hand führt sie ihre Leute an, wohlwissend, dass sie jederzeit von einem Verwandten ihrer Stellung enthoben werden kann und in einer Kammer ihr Dasein fristen kann. Aber es herrscht die Pest und jeder hat Angst, sich mit dieser Krankheit anzustecken. Thaddeus, der mit ein paar jungen Männer losgeschickt wurde, um nach Vorräten zu suchen, hat sich als Verwalter hochgearbeitet. Auch seine Position muss er immer wieder verteidigen. Wie Lady Anne ihre Burg verteidigen kann, bleibt ungewiss, denn dies ist der erste Teil der Pest-Saga. Leider ist dies nicht auf dem Cover vermerkt und die Überraschung war groß, als die Story abrupt endete. Der 2. Teil der Pest-Saga heißt In der Mitte der Nacht.

Über die Autorin:
Seit ihrem Debüt »Im Eishaus« zählt Minette Walters zu den Lieblingsautoren von Millionen Leserinnen und Lesern in aller Welt. Alle ihre Romane wurden mit wichtigen Preisen ausgezeichnet und in zahlreiche Sprachen übersetzt. »Die letzte Stunde« und »In der Mitte der Nacht« sind ihre ersten historischen Romane. Sie spielen in Dorset, wo die Autorin auch seit Langem mit ihrem Ehemann lebt.

Details zum Hörbuch:
gekürzte Lesung, 2 CDs, Laufzeit: ca. 14h 40 min
ISBN: 978-3-8371-4137-5
Random House Audio

Christina Burget

Theodor Fontane – Die schönsten Gedichte

Theodor Fontane

Die schönsten Gedichte

Wer kennt ihn nicht, den „Herrn von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland“, der noch über den Tod hinaus Mädchen und Jungen mit seinen Birnen beschenkt?
Theodor Fontanes schönste Gedichte und Balladen wie „John Maynard“ oder „Glaube an die Welt“ werden neu und lebendig vorgetragen von den Großen ihres Fachs – Rolf Nagel, Dietmar Wunder, Julia Nachtmann, Stephan Schad, Karl Menrad, Uve Teschner und Donata Höffer.
Sie zeigen Fontane in seiner Vielseitigkeit – mit dramatischer Geste, mal leise und nachdenklich, mal augenzwinkernd und mit feinster Ironie. Und immer mit einen liebevollen Blick des Dichters auf die Menschen.

Es ist schon lange her, dass ich Gedichte von Theodor Fontane gelesen habe. Umso schöner habe ich es empfunden, bekannte Gedichte wieder zu hören und neue kennen zu lernen. 35 Gedichte sind es an der Zahl, die auf dieser CD wunderbar von 7 Sprechern vorgetragen werden. Es war eine schöne Abwechslung zu meinem üblichen Hörbuchkonsum.

Über den Autor:
Theodor Fontane wurde am 30. Dezember 1819 in Neuruppin geboren. Der Sohn eines Apothekers trat zunächst in die Fußstapfen seines Vaters, bevor er entschied, Schriftsteller zu werden. Es entstanden Gedichte, journalistische Arbeiten und Prosatexte. Sein Roman „Effi Briest“ gehört zu den bedeutendsten Werken des deutschen Realismus. Fontane starb 1898 in Berlin.

Details zum Hörbuch:
1 CD, Gesamtspielzeit: 56:17 Minuten
ISBN: 978-3-8337-3903-3
GoyaLit aus dem Hause Jumbo

Christina Burget

Der Outsider

Stephen King

Der Outsider

Gelesen von David Nathan

Im Stadtpark von Flint City wird die geschändete Leiche eines elfjährigen Jungen gefunden. Augenzeugenberichte und Tatortspuren deuten unmissverständlich auf einen unbescholtenen Bürger: Terry Maitland, ein allseits beliebter Englischlehrer, zudem Coach der Jugendbaseballmannschaft, verheiratet, zwei kleine Töchter. Detective Ralph Anderson, dessen Sohn von Maitland trainiert wurde, ordnet eine sofortige Festnahme an, die in aller Öffentlichkeit stattfindet. Der Verdächtige kann zwar ein Alibi vorweisen, aber Anderson und der Staatsanwalt verfügen nach der Obduktion über eindeutige DNA-Beweise für das Verbrechen – ein wasserdichter Fall also?
Bei den andauernden Ermittlungen kommen weitere schreckliche Einzelheiten zutage, aber auch immer mehr Ungereimtheiten. Hat der nette Maitland wirklich zwei Gesichter und ist zu solch unmenschlichen Schandtaten fähig? Wie erklärt es sich, dass er an zwei Orten zugleich war? Mit der wahren, schrecklichen Antwort rechnet schließlich niemand.

Ich muss gestehen, ich habe Angst vor bestimmten Horrorgeschichten. Und so wusste ich nicht, auf was ich mich bei diesem Hörbuch einlasse. Gleich zu Beginn, als der Coach für das Verbrechen vorverurteilt wird, obwohl er beweisen kann, dass er ganz woanders war, war diese Szene für mich schon Horror pur. Vielleicht auch, weil es so realistisch ist. Nur danach ging es eigentlich dann richtig los: zuerst mit purer Spannung und am Ende kam dann der Horror dazu. Die knapp 20 Stunden Laufzeit sind wirklich schnell verflogen. Das lag nicht nur an der Story, sondern auch am fabelhaften Leser. Von der ersten Minute an war es ein wirklicher Hörgenuss.

Über den Autor:
Stephen King, 1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Bislang haben sich seine Bücher weltweit über 400 Millionen Mal in mehr als 50 Sprachen verkauft. Für sein Werk bekam er zahlreiche Preise, darunter 2003 den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk und 2015 mit dem Edgar Allan Poe Award den bedeutendsten kriminalliterarischen Preis für Mr. Mercedes. 2015 ehrte Präsident Barack Obama ihn zudem mit der National Medal of Arts. 2018 erhielt er den PEN America Literary Service Award für sein Wirken, gegen jedwede Art von Unterdrückung aufzubegehren und die hohen Werte der Humanität zu verteidigen.

Details zum Hörbuch:
Ungekürzte Lesung, 3 MP3-CDs,
Laufzeit: ca. 19h 9 min
ISBN: 978-3-8371-4284-6
Random House Audio

Christina Burget

Verliebt bis über alle Sterne

Susan Elizabeth Phillips

Verliebt bis über alle Sterne

Gelesen von Rike Schmid

Piper Dove hat einen Traum: Sie will die beste Privatdetektivin Chicagos werden. Ihr erster Job: den früheren Star-Quarterback der Chicago Stars, Cooper Graham, beschatten. Doch dem fällt natürlich auf, dass diese nervige junge Frau ihm ständig folgt – und ist davon überhaupt nicht begeistert.
Also dreht der attraktive Mann den Spieß einfach um und engagiert Piper selbst. Leider nicht als Bodyguard, wie sie gehofft hatte. Aber wie es scheint, schwebt Cooper in Lebensgefahr, und Piper wird ihn beschützen, ob ihm das nun passt oder nicht. Bald muss auch Cooper sich eingestehen, dass ihn die furchtlose Piper nicht ganz kalt lässt.

Die Romane dieser Autorin lese ich wirklich sehr gerne. Vor allem, weil ihre Charaktere erfrischend sind und die Handelsstränge nicht überzogen. So auch in diesem Roman, in dem Piper lange versucht sich einzureden, dass sie sich nicht in den attraktiven Star-Quarterback Cooper Graham verliebt hat. Natürlich passt alles in diesem Roman und am Ende kommt es zu einem Happy End. Auch wenn einige Handlungen voraussehbar sind, leidet der Unterhaltungsfaktor nicht darunter. Für mich war es die perfekte Lektüre für ein bisschen Auszeit vom Alltag.

Über die Autorin:
Susan Elizabeth Phillips ist eine der meistgelesenen Autorinnen der Welt. Ihre Romane erobern jedes Mal auf Anhieb die Bestsellerlisten in Deutschland, England und den USA. Die Autorin hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Mann in der Nähe von Chicago.

Details zum Hörbuch:
Gekürzte Lesung, 1 MP3-CD
Laufzeit: ca. 10h 7 min
ISBN: 978-3-8371-3899-3
Random House Audio

Christina Burget

Liebe zukünftige Lieblingsfrau

Michalis Pantelouris

Liebe zukünftige Lieblingsfrau

Gelesen vom Autor

Nach zehn Jahren muss Michalis Pantelouris beziehungsmäßig wieder ganz von vorn beginnen: Seine Frau hat ihn verlassen. Als er sich auf die Suche nach der nächsten Liebe seines Lebens macht, wird schnell klar, dass ihm die Rituale des Datens fremd geworden sind. Jemanden ansprechen? Dann reden? Und woher weiß man eigentlich, dass man sie küssen darf? In erzählenden Passagen und Briefen an die Frau, die er über alles liebt – und von der er vor allem hofft, dass es sie überhaupt gibt –, schreibt er mit viel Selbstironie, Sinn für Situationskomik, Gefühl, Verzweiflung und absoluter Offenheit über seine Erlebnisse und all die Unsicherheiten „da draußen“. Liebe zukünftige Lieblingsfrau versammelt nicht nur die SZ-Kolumnen von Michalis Pantelouris – für die der Autor Tausende von Zuschriften und Heiratsanträge bekommt –, sondern ergänzt diese mit allem, was davor und dazwischen geschah oder was er bisher verschwiegen hat.

Es ist einfach schön dem Autor bei der Suche nach seiner Lieblingsfrau zuzuhören. In seinen Briefen an seine Lieblingsfrau spricht er ganz banale Dinge an, die ihn bewegen. So wird zu Beginn gleich einmal die Frage gestellt, wie er sie ansprechen soll. Oder wann man sich wieder meldet bzw. was es bedeutet, wenn sie sich nicht meldet. Auch beschreibt er seine Beobachtungen und drückt seine Gefühle in diesen Briefen aus. Das aus der Feder eines Mannes zu hören hat Seltenheitswert. Für mich ist dieses Hörbuch eine ganz besondere Art eines Liebesromans.

Über den Autor:
Michalis Pantelouris, Jahrgang 1974, schreibt als Journalist und Autor unter anderem für das SZ-Magazin und Emotion. Seine Kolumne »Liebe zukünftige Lieblingsfrau« für das SZ-Magazin war ein riesiger Erfolg. Er lebt – jede zweite Woche mit seinen Töchtern Nummer eins und Nummer zwei, immer mit Katze Hummel und Kater Willy Brandt – in Hamburg.

Details zum Hörbuch:
Ungekürzte Lesung, 4 CDs,
Laufzeit: ca. 5 Std. 23 Min
ISBN: 978-3-8371-4077-4
Random House Audio

Christina Burget

Hörbücher

Damit auch das Hören bei uns nicht zu kurz kommt, habe ich heute einige tolle Neuheiten aus dem Hörbuchmarkt für euch rausgesucht – für Kinder und junge Erwachsene! Wir tauchen in ferne Welten und Fantasiewelten ein und treffen auch jede Menge alte Bekannte wieder.

Disney Aladdin erschienen bei DER HÖRVERLAG

Aladdin hat viele von euch wahrscheinlich schon in der eigenen Kindheit begleitet und deswegen war meine Freude groß, dass es jetzt auch dieses Hörbuch gibt. es ist eine vollständige Lesung, die über 5 Stunden dauert. Für Kinder ab ca. 6 Jahren richtig passend und gut gelungen. Man taucht in die Welt von 1001 Nacht ein und genießt die Abenteuer von Aladdin und der Wunderlampe. Herrlich anzuhören vergisst man die Zeit vollkommen bei Hören!

Zum Inhalt:

Das Märchen um den Straßenjungen Aladdin und den Geist aus seiner Zauberlampe wird von Disney als Realfilm opulent und mit Starbesetzung neu erzählt: mit Will Smith als Geist Dschinni, Mena Massoud als Aladdin, Naomi Scott als Prinzessin Jasmin und Marwan Kenzari als Zauberer und Großwesir Dschafar. Auch Aladdins Affe Abu, Jasmins Tiger Rajah und Dschafars Papagei Jago werden als beliebte Sidekicks dabei sein.

Gelesen von einer Synchronstimme aus dem Kinofilm.

(1 mp3-CD, Laufzeit: 5h 1)

Die Gäng 2 erschienen bei Oetinger Audio

Dieses Musik CD von Oetinger geht schon in die 2. Runde und ist eine Freude fürs Ohr und die Seele. Die Lieder sind extrem cool und gut ausgewählt und so auch für die älteren Ohren gut geeignet und schön anzuhören. 42 Minuten lang kann man sich hier den Liedern ergötzen und erfreuen. Coole Musik für coole Kids!

Zum Inhalt:

Jetzt gibt’s wieder gute Laune aufs Ohr!

Zusammen mit seiner Tochter Chaja hat Ben Pavlidis wieder jede Menge lustige und coole Songs geschrieben. Es geht um Hula Hoop, Taschengeld und große Fragen des Lebens wie „Warum hat das Wochenende eigentlich nur zwei Tage?“ Die Kids von D!E GÄNG sind größer geworden und so auch die Themen, die sie beschäftigen. Vertont hat Pavlidis das Ganze mit den Ohrbooten und anderen Künstlerkollegen.

Mit dem zweiten Album von D!E GÄNG kommt nach Reggae jetzt Dancehall ins Kinderzimmer, mit Themen, die Kinder bewegen.

Willkommen im Wunder Park erschienen bei DER HÖRVERLAG

Dies ist das original Hörbuch zum Film. Es ist eine vollständige Lesung für Kinder ab ca. 6 Jahren und sie dauert knappe 2 Stunden. Es ist eine wunderschön erzählte Geschichte, gelesen von Tobias Meister, der Synchronstimme von Peanut, dem Affen aus dem Film. Vetraut und herrlich anzuhören, kann man hier jede Menge Abenteuer im Wunderpark erleben und genießen. Super herzig!

Zum Inhalt:

Die 12-jährige June ist ein fröhliches Mädchen mit blühender Fantasie und Vorstellungskraft. Eines Tages entdeckt sie mitten im Wald einen verwunschenen Vergnügungspark voller verrückter Achterbahnfahrten, atemberaubender Attraktionen und sprechender Tiere. Aber irgendetwas stimmt dort nicht, es herrscht Chaos und der Park scheint in Gefahr zu sein! June erkennt schnell, dass dieser wundervolle Ort durch ihre eigene Fantasie entstanden ist und somit auch nur sie ihn retten kann. Sie verbündet sich mit den Tieren und heckt einen Plan aus, um diesen verwunschenen Ort zu bewahren…

Gelesen von Tobias Meister, der Synchronstimme von Peanut, dem Affen aus dem Film.

(2 CDs, Laufzeit: 1 h 47min)

Mäc Mief und das Gruselwusel im Spukschloss erschienen bei Audiolino

Dies ist eine richtig lustige Geschichte, bei der man richtig viel schmunzeln und lachen kann. Sie ist opztimal für Kinder ab ca. 7 Jahren zu hören und dauert knapp eine Stunde. Es ist eine Lesung von Julian Greis, der sie Geschichte so richtig witzig und lebhaft erzählt und den Kindern näher bringt. Ein Traum für die kleinen Ohren!

Zum Inhalt:

Mäc Mief hat doch glatt den schlimmsten Tag des Jahres vergessen: den Tag der Schafschur. Sogar sein Lieblingsmensch Finn kann ihm da nicht helfen. Ihm bleibt nur eines – er muss sich verstecken! Mäc Miefs Flucht wird zu einem haarsträubenden Abenteuer: Als plötzlich ein Gewitter aufkommt und er in einem alten Schloss Unterschlupf sucht, spukt es dort gewaltig …

Die schönsten Märchen der Brüder Grimm – Band 6 – erschienen bei Audiolino

Die Brüder Grimm kommen einfach nicht aus der Mode und sind seit enormer Zeit immer noch aktuell und werden gerne gehört. Dieses Hörbuch mit der Lesung von 5 bekannten Geschichten der Brüder ist bereits der 6. Teil. Die Lauflänge beträgt in etwa 1 Stunde und ist sowohl für kleine Ohren ab ca. 6 Jahren, als auch für große Ohren schön zu hören und zu lauschen. Herrlich!
Zum Inhalt:

Der Brüder Grimm machten Märchenfiguren weltberühmt. Etwa Hänsel und Gretel, deren Geschichte verfilmt, als Oper aufgeführt und über Generationen vorgelesen wurde. Die »Bremer Stadtmusikanten« glaubt heute jeder zu kennen, das Original überrascht dann aber doch wieder durch manche Wendung. Freundlichkeit wird belohnt wie beim »Sterntaler«, Treue kann auch nach hinten losgehen, merkt Johannes, und dass man sich besser nicht mit dem Teufel angelegt, ahnt wohl jeder …
Märchen von ihrer besten Seite!

Enthält die Märchen:
– Die Sterntaler
– Der treue Johannes
– Die Bremer Stadtmusikanten
– Hänsel und Gretel
– Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Faszination Tierwelt – Was ist Was – erschienen bei Tessloff

3 Cds sind in dieser tollen Faszination Tierwelt Box drinnen, insgesamt sind es sogar 6 Hörspiele zum Thema Tiere. Die bekannte und beliebte Reihe Was ist Was ist hier toll auf Hörspieltechnisch umgesetzt und man genießt die spannenden Infos über die Lieblingstiere und Jene, die es vielleicht danach noch werden. Auch die 3 lustigen Satzzeichen sind wieder mit dabei uns lotsen durch das Geschehen. Sehr informativ und gelungen!

Zum Inhalt:

Was hat es mit dem sprichwörtlichen „Bärenhunger“ auf sich? Wozu dienen die Tasthaare der Katze? Und welche Rolle spielen Insekten im Kreislauf der Natur? Die Tierwelt steckt voller Wunder und faszinierender Fakten. Diese Hörspielbox bietet jede Menge spannendes Sachwissen rund um das Thema „Tiere“. Folgende Titel sind enthalten: „Im Reich der Bären/Wölfen auf der Spur“, „Im Reich der Insekten/Bienen und Ameisen“ und „Katzen/Im Reich der Löwen“. Die beliebten Figuren Theo, Tess und Quentin gehen auf Safari nach Afrika, erforschen die Welt der Insekten oder begeben sich auf die Spuren der Wölfe. Wie gewohnt vermitteln die Hörspiele vielfältige Informationen auf humorvolle und unterhaltsame Weise.

Die Gäng vom Dach erschienen bei CBJ Audio

Hier ist das gleichnamige Hörspiel zum gerade erschienenen Buch. Eine super lustige Geschichte, die hier gekonnt in Szene gesetzt wird. Für Kinder ab ca. 7 Jahren ist hier eine ungekürzte Lesung mit Musik auf 2 Cds aufbereitet worden. Die Dauer des Hörbuches beträgt sogar rund 2 1/2 Stunden – also optimal für eine längere Autofahrt.
Es gibt auch den Originalsong des Autors zum Mitsingen und der lustige Oliver Kalkofe zeichnet sich für die Lesung verantwortlich, die ich sehr gelungen finde.

Zum Inhalt:

Nachts, wenn die Menschen schlafen, übernehmen die Tiere die Stadt. Sie spazieren ungeniert durch die Straßen, klettern auf Dächer und Balkone und fahren sogar U-Bahn! Wolle Waschbär und die Eule Lulu sind die frechsten und übermütigsten Tiere von allen. Eines Nachts, beim Plündern der Müllcontainer hinter dem Supermarkt, lernen sie den Marder Ecki kennen. Und der ist ein richtiger Rabauke! Klar, dass die drei schnell dicke Freunde werden. Fortan treffen sie sich Abend für Abend in ihrem gemütlichen Dachbodenversteck und schmieden Pläne für das nächste große Abenteuer …

Tierisch gut gelesen von Publikumsliebling Oliver Kalkofe

(2 CDs, Laufzeit: ca. 2h 26)

Der kleine Drache Kokosnuss reist durch die Zeit erschienen bei CBJ Audio

Der kleine Drache Kokosnuss meldet sich wieder zurück und dieses Mal sogar mit einem 3 in 1 Package. 3 Reisen durch die Zeit sind hier versammelt – es geht ab zu den Dinos, in die Steinzeit und auch ins Alte Ägypten. Spannung, Spaß und Abenteuer für die Freunde und jede Menge laute Lacher für die Hörer. Über 2 1/2 Stunden Hörvergnügen gibt es hier für die kleinen Ohren ab ca. 5 Jahren.  Es handelt sich um inszenierte Lesungen mit Musikuntermalung – Action und Spaß pur! Auch für Erwachsene sehr lustig mitzuhören!

Zum Inhalt:

Der kleine Drache Kokosnuss und seine Freunde Oskar und Matilda gehen auf Zeitreise: In der Kreidezeit suchen sie den berühmten Tyrannosaurus Rex, in der Steinzeit begegnen sie den Neandertalern und mit Professor Champignon wollen sie im alten Ägypten das Rätsel der geheimen Pharaonen-Grabkammer lösen. Doch da wird Champignon von zwei fiesen Grabräubern gekidnappt … Dank Kokosnuss‘ genialem „Klopapier-Plan“ gelingt es den drei Freunden jedoch, auch dieses Abenteuer erfolgreich zu bestehen.

Drei spannende Abenteuer in einer Box (Der kleine Drache Kokosnuss bei den Dinosauriern, Der kleine Drache Kokosnuss reist in die Steinzeit, Der kleine Drache Kokosnuss und das Geheimnis der Mumie), gelesen von Philipp Schepmann

(3 CDs, Laufzeit: 2h 45)

Professor Plumbums Bleistift – Voll verschneit! erschienen bei Audiolino

Professor Plumbums geht in die nächste Runde. Die lustigen Zeitreiseabenteuer sind für kleine und große Ohren sehr amüsant anzuhören und für Kiddies ab ca. 6 Jahren gut zu verstehen. Konstantin Graudus liest vor und hält uns eine knappe Stunde auf Trab. Eine witzige Geschichte, voller Humor, Action und jeder Menge Abenteuer!

Zum Inhalt:

Brrr, ist das kalt! Erst wissen Hanna und Henri gar nicht, wo sie sind. Bis plötzlich ein zotteliges Mammut vor ihnen steht – ein Urtier aus der Eiszeit! Nun müssen die Freunde schnell sein: denn wenn es dunkel wird, erwachen nicht nur die Säbelzahntiger …

Die Eule mit der Beule und ihre Freunde – Kinderlieder erschienen bei Oetinger Audio

Diese super lustigen und herzigen Kinderlieder sind schon für die Kleinsten unter uns ab ca. 2 Jahren gut zu hören, mitzusingen und dazu zu tanzen. Richtig lieb gelungen und schön anzuhören!

Zum Inhalt:

Die kleine Eule macht Musik.

»Aua sagt die Eule, ich glaub ich hab ne Beule … auauauauau … am Kopf ist sie genau …« Nach dem Mega-Erfolg unserer kleinen Eule mit der Beule auf YouTube kommt nun ein reines Liederalbum von und mit der Eule und ihren Freunden. Lustig für die Kleinen. Und herzerwärmend für die Großen.

Das erste Liederalbum mit der kleinen Eule und ihren Freunden begeistert Eltern und Kinder gleichermaßen.

Viel Freude beim Hören und Singen!
Barbara

Drei Schwestern am Meer

Anne Barnes

Drei Schwestern am Meer

Gelesen von Ilya Welter

Das Weiß der Kreidefelsen und das Grün der Bäume spiegeln sich türkis im Meer – Rügen! Viel zu selten fährt Rina ihre Oma auf der Insel besuchen. Jetzt endlich liegen wieder einmal zwei ruhige Wochen voller Sonne, Strand und Karamellbonbons vor ihr. Doch dann bricht Oma bewusstlos zusammen, und Rina muss sie ins Krankenhaus begleiten. Plötzlich scheint nichts mehr, wie es war, und Rinas ganzes Leben steht auf dem Kopf.

Eine richtige Sommerlektüre für den Strand ist dieser Roman. Schon beim Zuhören kann man die leichte Meeresbrise erahnen und den Sand zwischen den Zehen spüren. Aber vielleicht auch deshalb, weil er auf Rügen spielt. Rina holt ihre Schwestern nach Rügen, weil ihre Großmutter zusammen gebrochen ist, und ab diesem Zeitpunkt geht es ganz schön rund in deren Elternhaus zu. Vor allem als sie ihrer Großmutter ein Geheimnis entlocken, das sie alle staunen lässt. Ihren Urlaub hat sich Rina jedenfalls ganz anders vorgestellt. Aber es wäre keine Sommerlektüre, wenn sie nicht unterhaltsam wäre und nicht gut enden würde.

Über die Autorin:
Anne Barns ist ein Pseudonym der Autorin Andrea Russo. Sie hat vor einigen Jahren ihren Beruf als Lehrerin aufgegeben, um sich ganz auf ihre Bücher konzentrieren zu können. Sie liebt Lesen, Kuchen und das Meer. Zum Schreiben zieht sie sich am liebsten auf eine Insel zurück, wenn möglich in die Nähe einer guten Bäckerei.

Details zum Hörbuch:
Gekürzte Lesung, 4 CDs
Laufzeit: 263 Minuten
ISBN: 978-3-96108-061-8
HarperCollins bei Lübbe Audio

Christina Burget

 

Die Hungrigen und die Satten

Timur Vermes

Die Hungrigen und die Satten

Gelesen von Christoph Maria Herbst

Deutschland hat eine Obergrenze für Asylsuchende eingeführt, ganz Europa ist bis weit nach Nordafrika hinein abgeriegelt. Jenseits der Sahara entstehen riesige Lager, in denen Millionen von Flüchtlingen warten, warten, warten. So lange, dass man in derselben Zeit eigentlich auch zu Fuß gehen könnte, wäre das nicht der sichere Tod.
 Als die deutsche Starmoderatorin Nadeche Hackenbusch das größte dieser Lager besucht, erkennt der junge Lionel die einmalige Gelegenheit: Mit 150.000 Flüchtlingen nutzt er die Aufmerksamkeit des Fernsehpublikums und bricht zum Marsch nach Europa auf. Die Schöne und die Flüchtlinge werden zum Quotenhit. Und während sich der Sender über Live-Berichterstattung mit Zuschauerrekorden und Werbemillionen freut, reagiert die deutsche Politik mit hilflosem Wegsehen, Kleinreden und Aussitzen. Doch je näher der Zug rückt, desto mehr ist Innenminister Joseph Leubl gefordert. Und desto dringlicher stellen sich ihm und den Deutschen zwei Fragen: Was kann man tun? Und in was für einem Land wollen wir eigentlich leben?

 

Die Flüchtlingskrise ist nach wie vor in aller Munde. Timur Vermes verpackt dieses brisante Thema sehr satirisch in seinem Roman: Ein Fernsehsender entsendet eine junge Moderatorin nach Afrika, um dort als Engel für die Flüchtlinge zu fungieren. Ein Mode-Casting in einem Flüchtlingslager, sowie Reportagen und Berichterstattungen sollen die Quoten heben. Was sie aber damit auslösen werden, daran haben sie nicht gedacht. Denn die Flüchtlinge beschließen nicht mehr zu warten, sondern bewegen sich Richtung Europa. Und jetzt wird es so richtig spannend in diesem Roman. Denn als Hörer erlebt man mit, wer in seiner Position Kapital aus der Situation zu schlagen versucht, wer den Flüchtlingen helfen will und wer vor lauter Angst, etwas Falsches zu tun, nichts macht. Einige Szenen bzw. Aussagen aus dem Buch werde ich wahrscheinlich nie vergessen, weil sie so pointiert sind. Auch wenn diese Geschichte fiktiv ist, sie regt auf unterhaltsame Weise zum Nachdenken an.

Über den Autor:
Timur Vermes wurde 1967 in Nürnberg als Sohn einer Deutschen und eines Ungarn geboren. Er studierte in Erlangen Geschichte und Politik und arbeitete anschließend als Journalist und Ghostwriter. Er schrieb bis 2001 für die Abendzeitung und den Kölner Express und später für mehrere Magazine. Sein 2012 erschienener Roman Er ist wieder da ist eines der erfolgreichsten deutschen Debüts der letzten Jahrzehnte.

Details zum Hörbuch:
Bearbeitete Fassung, 8 CDs
Laufzeit: 555 Minuten
ISBN: 978-3-7857-5800-7
Lübbe Audio

Christina Burget

Hörbücher Teil 2

Wie angekündigt kommen auch heute noch einige Hörbücher für euch präsentiert, tolle, vieleseitige und lustige Neuheiten – speziell für Kinder!

Willkommen in der Waldschule von Ann-Katrin Heger erschienen bei CBJ Audio

Für kleine Ohren ab ca. 5 Jahren ist diese super herzige Geschichte schon gut geeignet. 2 Cds sind hier in diesem Set integriert und in Summe kann man 2 Stunden lang diesem Abenteuer lauschen. Sehr lieb finde ich auch, dass das Schullied im Booklet integriert und nachzulesen ist. Es ist eine ungekürzte Lesung, die mit Musik untermalen ist – extrem angenehm zu hören mit einer super sympathischen und passen Leserstimme. Richtig gut gelungen und super lieb anzuhören.

Zum Inhalt:

Mino der Wolf und Lenni der Bär sind die allerbesten Freunde. Gemeinsam besuchen sie die Waldschule im Wuselwald. Dort wartet jeden Tag ein neues Abenteuer auf die Schüler! Gut, dass Mino und Lenni mit ganz besonderen Fähigkeiten ausgerüstet sind: Mino ist eine richtige Schnüffelnase und Lenni ist bärenstark. Doch Mino kann die neue Mitschülerin Lola Wildkatze absolut nicht riechen – mit einer Flitzekatze will er nichts zu tun haben! Aber als die drei während der großen Schnitzeljagd im Wuselwald in Gefahr geraten, merken sie: Nur mit vereinten Superkräften sind sie stark! Auf ins nächste Abenteuer!

Vielstimmig und humorvoll gelesen von Andreas Fröhlich

(2 CDs, Laufzeit: ca. 2h)

Alles gefärbt von Nele Moost und Annet Rudolph erschienen bei Silberfisch

Der kleine Rabe Socke ist wieder mit einem neuen Abenteuer hier – dieses Mal startet alles mit Ostern – einem auch bei uns gerade Top aktuellen Thema. Auch Jan Delay ist wieder mit dabei – herrlich zu hören und eine unverkennbare Stimme. Es ist ein Hörspiel mit Musik, vielen Geräuschen und der typischen Rabe Socke Action – schon für kleine Kinder ab 3 Jahren geeignet. 40 Minuten lang kann man hier den Geschichten vom kleinen Raben folgen und seine Abenteuer genießen. Blödsinn und Unfug sind garantiert.

Zum Inhalt:

Hörspiel mit Jan Delay als Rabe Socke und toller Musik!

Der kleine Rabe Socke ist beleidigt. Die anderen Tiere wollen ihn beim Ostereierfärben nicht mitmachen lassen. Dabei hat er sich doch so darauf gefreut und extra seine Malsachen mitgebracht. Na ja, da muss er eben sehen, ob er nicht irgendwo im Wald ein Nest mit Eiern findet, die er anmalen kann…

Weitere Geschichten auf dieser CD: In Alles wächst! übt sich Rabe Socke im Gärtnern und bei seinem Überraschungs-Geburtstag ist einfach Alles verwünscht!

Conni kommt in den Kindergarten & Conni macht das Seepferdchen erschienen bei Silberfisch

Dieses Conni Hörspiel ist schon für die Jüngeren gedacht – ab 3 Jahren. Es geht um die beiden wichtigen Themen Kindergarten und Seepferdchen, also schwimmen. Super lieb und kindgerecht aufbereitet, werden für Kinder wichtige Themen besprochen und thematisiert. Ich freue mich immer drauf zu hören, wie manche Themen von den Conni Autoren angegangen werden und finde die Ansätze eigentlich immer sehr interessant. Conni schlägt sich mit denselben Themen und Situationen herum, wie auch alle anderen Kindern und ist mit Sicherheit u.a. deswegen so beliebt. 45 Minuten lang können die Kiddies hier den beiden Geschichten folgen und sie genießen. Sehr gelungen!

Zum Inhalt:

Conni ist drei Jahre alt geworden und endlich alt genug für den Kindergarten. Darauf freut sich Conni schon lange. Im Kindergarten kann sie nämlich jeden Tag mit anderen Kindern spielen.

Conni lernt schwimmen. Es ist gar nicht so leicht, Arme und Beine so zu bewegen, dass man nicht untergeht. Aber Conni schafft das alles und macht sogar ihr Seepferdchenabzeichen.

Ratz & Mimi erschienen bei Silberfisch

Super lustig vorgelesen ist dieses Abenteuer rund um Ratz & Mimi ein richtiges Hörvergnügen. Über 40 Minuten lang kann man dieser lustigen und unterhaltsamen Geschichte lauschen und lachen. Kinder ab ca. 6 Jahren werden hier ihre wahre Freude daran haben und viel lachen. Martin Baltscheit hat hier mit dieser Inszenierung wirklich etwas sehr unterhaltsames und tolles geschaffen.

Zum Inhalt:

Rapüüüüüh … Faultier Ratz macht seinem Namen alle Ehre. Während seine Freunde, Affe Klimbim und Gürteltier Gunter, Ball spielen, macht Ratz lieber die Augen zu. Nur Schlafen kann er nicht, denn es juckt! Und Kratzen ist so anstrengend – Ratz‘ Arme sind doch nur zum Abhängen da! Zum Glück weiß Klimbim Rat: Ratz braucht eine Motte, die mal ordentlich bei ihm durchputzt! Und buchstäblich im Fluge zieht Motte Mimi bei Ratz ein. Aber, o weh, Mimi stellt nicht nur Ratz‘ Fell auf den Kopf, sondern auch sein ganzes Leben! Schon früh morgens dröhnt laute Musik durch den Baum und plötzlich dreht sich alles! Sogar Ratz! Der fällt vom Baum, mitten hinein in ein großes Abenteuer, in dem ausgerechnet ER zum Held wird. Denn er findet das magische Tempofon, dessen Klang alles zum Stillstand bringt – außer ihn selbst, Ratz! Dadurch ist er, das langsamste Tier des Dschungels, auf einmal der Schnellste! Und so kann er dann auch seine Freunde retten, die von Jaguar Morto und Schlange Schiela bedroht werden. Wenn das kein Grund ist, noch mal das Radio laut zu drehen und eine große Party zu feiern!

Drei Helden für Mathilda von Oliver Scherz erschienen bei Silberfisch

Für Kinder ab 6 Jahren ist diese lustige Freundschaftsgeschichte genau richtig. Großartig gelesen ist diese ungekürzte Version vom Autor direkt – eine Seltenheit, und für mich deswegen umso gelungener – eine sehr angenehme Stimme und eine super liebe Geschichte. 2 Cds sind hier zu finden mit einer Gesamtlaufzeit von 93 Minuten. Also jeder Menge Hörvergnügen – und ich kann euch garantieren, das werdet ihr haben, ebenso, wie auch eure Kinder.

Zum Inhalt:

Als Fitze Fusselkopp wie jeden Morgen seine langen Affenarme um Mathilda schlingen will, stellt er verwundert fest: Mathilda ist weg. Auch im Bett ihrer Eltern findet er sie nicht. Wim mit der Löwenmähne, der Bär Bummel-Bom und Fitze sind überzeugt: Mathilda wurde geraubt! Und schon seilen sich die drei Kuscheltiere aus dem Kinderzimmerfenster ab und stürzen sich mitten in den Großstadtdschungel, um sie zu retten?

Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der den ganzen Tag grummelig war und weitere Geschichten von Sabine Bohlmann erschienen bei Silberfisch

Hier haben wir gleich noch einmal die geniale Kombination, dass die Autorin auch die Lesung macht – in ungekürzter Version. Noch besser ist es, dass hier in diesem Hörbuch gleich 3 Geschichten vom kleinen Siebenschläfer zu hören sind. Alle 3 sind super lustig und schon für kleine Kinder ab ca. 3 Jahren optimal geeignet und auch schon bei dieser sehr jungen Zielgruppe sehr beliebt. In Summe gibt es 23 Minuten Hörvergnügen auf 1 CD. Ein HIt für alle Kleinen, vorallem, die grummeligen.

Zum Inhalt:

Manchmal ist der kleine Siebenschläfer gar nicht müde, manchmal kommt er aber auch nicht aus den Federn oder hat fürchterlich schlechte Laune. Wie gut, dass er seine Freunde hat! Die helfen ihm beim Einschlafen und veranstalten so einiges, um ihn zum Frühlingsanfang wach zu bekommen. Aber am besten sind sie darin, ihn immer wieder zum Lachen zu bringen!

Rodrigo Raubein und Knirps, sein Knappe von Michael Ende erschienen bei Silberfisch

Ein Klassiker von Michael Ende – eine Rittergeschichte, wird hier großartig vom bekannten und beliebten Christoph Maria Herbst gelesen und inszeniert und wird Jung und Alt beim Hören viel Freude machen. Es ist eine Geschichte von Michael Ende, die er kurz vor seinem Tod begonnen hat, aber nie beendet hat – dies hat Wieland Freund für ihn übernommen und so dürfen nun auch wir an diesem Abenteuer teilhaben. 16 Kapitel Räubervergnügen warten auf die jungen Hörer und werden sie verzaubern. 5 Cds, 331 Minuten Hörvergnügen und eine ungekürzte Lesung sind in diesem Set enthalten. Genial!

Zum Inhalt:

Neuer Klassiker: Michael Endes Rittergeschichte

Nirgendwo ist es langweiliger als zu Hause, findet Knirps. Also reißt er aus, um beim berüchtigten Raubritter Rodrigo Raubein in die Lehre zu gehen. Doch dessen schaurige Abenteuer sind erstunken und erlogen, denn im Grunde seines Herzens ist Rodrigo ein richtiger Angsthase. Damit er nicht auffliegt, muss er Knirps schnellstens wieder loswerden – und fordert einen Beweis für seinen Mut! Voller Tatendrang fasst Knirps die Entführung von Prinzessin Flip ins Auge, nichtsahnend, dass ein viel mächtigerer Bösewicht als er es auf die Prinzessin abgesehen hat.

Der beliebte Sprecher Christoph Maria Herbst haucht jeder Figur auf unnachahmliche Weise Leben ein.

Dumbo erschienen bei Der Hörverlag

Dieses Dumbo Hörbuch ist eine vollständige Lesung zum neuen Live Action Film von Disney. Dieses Hörbuch hat eine unglaubliche Länge und ist sicher auf mehrere Male zu hören oder für lange Autofahrten. 7 Stunden und 32 Minuten lang kann man hier einer kompletten, ungekürzten Lesung lauschen. Für Kinder ab ca. 6 Jahren ist es thematisch schon gut geeignet. Wunderschön gelesen und sehr lebendig inszeniert, macht das Hören auch den Erwachsenen ganz viel Freude.

Zum Inhalt:

Niemand macht dem Domteur Holt Farrier in der Manege etwas vor – dann aber muss er in den Krieg. Nach seiner Rückkehr verpflichtet ihn der Zirkusdirektor dazu, sich um einen kleinen Elefanten zu kümmern: um Dumbo, über den alle lachen, weil er so riesige Ohren hat. Als aber Holts Kinder Milly und Joe herausfinden, dass der junge Elefant fliegen kann, ist das Tier plötzlich heiß begehrt. Ein geldgieriger Unternehmer holt ihn an Bord seines neuen Vergnügungsparks Dreamland, wo er zur ganz großen Nummer wird. Doch dann erkennt Holt, dass Dumbo alles andere als glücklich ist. Denn Dreamland steckt voller dunkler Geheimnisse…

Gelesen von einer Synchronstimme aus dem Film.

(1 mp3-CD, Laufzeit: ca. 6h)

Petronella Apfelmus – Die Hörspielreihe – Verhext und festgeklebt erschienen bei Lübbe Audio

Die kleine Apfelhexe ist hier in diesem Hörspiel gekonnt inszeniert und schon für die Kleinen ab ca. 3 Jahren wunderbar zu hören. Die kleine Apfelhexe verzaubert schon mit ihren Büchern die Kindern und nun auch mit ihren tollen Hörspielreihen. 79 Minuten mit 15 Tracks warten hier darauf gehört zu werden. Super lieb erzählt mit Musik untermalt, verschiedenen Stimmen und Sprechern, ist es eine wahre Freude.

Zum Inhalt:

Apfelhexe Petronella Apfelmus wohnt im Garten einer alten Mühle. Hier hat sie es sich in einem Apfel richtig gemütlich gemacht. Genauso gerne aber fliegt sie auf dem Rücken von Hirschkäfer Lucius in der Gegend herum. Doch eines Tages zieht Familie Kuchenbrand mit ihren zwei Kindern in das Haus ein – vorbei ist es mit der Ruhe! Petronella versucht zwar, die neuen Mieter mit allerlei Hexenspuk zu vergraulen, doch nichts hilft. Zum Glück merkt Petronella bald, dass die neuen Nachbarn doch schwer in Ordnung sind …

Hurra, es ist Ostern erschienen bei Igel Records

Ostern naht in großen Schritten und so auch so manches Osterthema hier bei uns. Heute habe ich ein super liebes Osterhörbuch für euch, es ist eine bunte Mischung aus Hasen, Eier und Hühnern und deren Geschichten. Das Buch ist im Ellermann Verlag erschienen. 13 Tracks gibt es hier zu hören und ich bin mir sicher auch eure Kinder werden sie lieben. Es ist eine schöne Einstimmung auf Ostern. Schon Kinder ab 3 Jahren werden hier ihre wahre Freude haben. Es gackert und hoppelt!

Zum Inhalt:

1. Ansage 0’48
2. Elfriede Huhn legt los! 3’04
3. Ein Papphaus für den Osterhasen 3’19
4. Der Ostereier-Wettbewerb 3’02
5. Das Eier-Osterfrühstück 2’47
6. Auf Osterhasenlauer 3’29
7. Ferien für den Osterhasen 3’38
8. Ein besonders netter Osterhase 3’08
9. Eierzielschießen 2’59
10. Ein Anzug für den Osterhasen 3’16
11. Lili Naschhase 3’20
12. Die Osterhasenprüfung 3’00
13. Ein Kranz fürs Osterfrühstück 2’54

Viel Freude beim gemeinsamen Hören!
Barbara

Hörbücher

Ich habe selber als Kind gerne Geschichten nicht nur gelesen, sondern auch gehört und bin total begeistert wie großartige Hörbücher und Hörspiele es für Kinder und auch Erwachsene gibt. Gerade in Zeiten, wo man sich einfach richtig entspannen möchte, ist ein Hörbuch manchmal genau das Richtige. Heute und morgen stelle ich euch einige tolle Neuheiten auf dem Hörbuchmarkt vor und bin gespannt, ob ihr sie vielleicht schon kennt!

Mein kleines Hörbuch der Ruhe – Die kleine Raupe Nimmersatt und weitere Geschichten von Eric Carle erschienen bei Jumbo

Dieses Hörbuch zur kleinen Raupe Nimmersaat ist einfach herrlich anzuhören. Die lustigen Geräusche zum Erzählen sind wirklich witzig gemacht und gut gelungen und machen groß und klein viel Freude beim Zuhören. Man kann sich die Entwicklung der Raupe so richtig vorstellen und genießen. Wunderschön gemacht und toll gelungen! Es sind aber auch noch einige andere Geschichten auf der Cd drauf – 7 weitere sogar – alle genauso lieb und schön anzuhören. Ein ganzer Zoo ist hier vertreten. In Summe über 40 Minuten. Optimal zum Entspannen!

Zum Inhalt:

Interpret: Rolf Nagel, Inga Reuters

Musik: Ulrich Maske

Gesamtspielzeit: 41:22

Die kleine Raupe Nimmersatt und ihre tierischen Freunde entführen die Allerkleinsten auf eine ruhige und phantasievolle Reise. Sie mampfen sich gemeinsam mit der Raupe durch Obst, Gemüse und Süßes, gehen mit der Maus auf die Suche nach einem Freund und kuscheln mit Tierkindern um die Wette. Eine beruhigende und einfühlsame Geschichte bildet den Abschluss dieser Gedankenreise, die zum Kuscheln und Träumen einlädt und die Allerkleinsten zur Ruhe kommen lässt.

Inhalt: Die kleine Raupe Nimmersatt • Das kleine Glühwürmchen • Die kleine Maus sucht einen Freund • Das Lämmlein und der Schmetterling • Brauner Bär, wen siehst denn du? • Die kleine Spinne spinnt und schweigt • Die Affenmutter liebt ihr Kind • Mein kleines Buch der Ruhe

Die gleichnamigen Buchausgaben sind im Gerstenberg Verlag erschienen.

Bobo Siebenschläfer – Geschichten für ganz Kleine mit Klangerlebnissen und Musik von Markus Osterwalder erschienen bei JUMBO

Bobo ist beliebt bei Groß und Klein. Mit diesem super herzigen Hörbuch mit Klangerlebnissen und lustigen Geschichten ist eine tolle Mischung gelungen. Über 30 Minuten Hörspaß wartet hier auf begeisterte Ohren. Auch das Bekannte Bobo Lieb ist in voller Länge mit dabei. Wichtige Themen für Kinder, wie Geburtstag, Zoo, Oma & Opa, auf dem Spielplatz kommen hier vor und werden für Begeisterung sorgen.

Zum Inhalt:

Interpret: Katrin Gerken

Musik: Ulrich Maske, Matthias Meyer-Göllner, Bettina Göschl

Gesamtspielzeit: 36:30

Seit vielen Jahren begleitet der niedliche Siebenschläfer die allerkleinsten Hörer durch ihren Alltag. Auch in den neuen Geschichten wird mit viel Musik, einer einfachen Sprache und unverwechselbaren Geräuschen Bobos Welt lebendig. Ob auf dem Spielplatz, beim Einkauf mit Papa oder bei Oma und Opa im Garten – Bobo hat immer viel Spaß und schläft wie gewohnt am Ende jeder Geschichte friedlich ein.

Mit passender Musik von Ulrich Maske, Matthias Meyer-Göllner und Bettina Göschl.

Inhalt: Lied für Bobo (Lied) • Bei Bobo zu Haus • Bobo geht einkaufen • Bobo im Zoo • Tiertheaterfest im Zoo (Lied) • Bobo auf dem Spielplatz • Bobo ist krank • Bobo im Planschbecken • Summ, summ, summ (Lied) • Bobo hat Geburtstag • Bobo bei Oma und Opa

Das gleichnamige Buch ist im Rowohlt Verlag in der Reihe rororo rotfuchs erschienen.

Let’s sing – englische Kinderlieder erschienen bei IGEL Records

Hier findet man 21 super beschwingte, lustige, heitere Englische Kinderlieder, die zum Mitsingen und Tanzen einladen und für gute Laune sorgen, Schon das erste Lied ist ein Hit und reißt alle mit! Für jede Party ein HIT! Über 1 Stunde Musik wartet hier auf euch!

Zum Inhalt:
1. Oh! Susanna (I come from Alabama) 1’55
2. Old MacDonald had a farm 3’22
3. What shall we do with the drunken sailor? 3’34
4. Three blind mice 1’30
5. Froggie went A-Courtin‘ 4‘33
6. Down by the riverside 4‘34
7. I like the flowers 1’51
8. The Wabash Cannonball 2’42
9. If you‘re happy 2’21
10. Hang down your head, Tom Dooley 3’20
11. Skip to my Lou, my darling 2’22
12. Swing low, sweet chariot 3’56
13. My Bonnie lies over the ocean 2’48
14. The itsy bitsy spider 1’36
15. Greensleeves 4’31
16. She‘ll be comin‘ round the mountain 2’43
17. Oh, when the Saints go marchin‘in 2’55
18. Brother John (Are you sleeping?) 1’32
19. Twinkle, twinkle, little star 2’07
20. Amazing grace 2’55
21. Auld Lang Syne 3’15

 

Elmar und das große Kitzeln und weitere Geschichten von David Mc Kee erschienen bei Jumbo

Elmar ist sicher vielen von euch ein Begriff. Hier bei diesem super lieb gemachten Hörbuch gibt es zahlreiche Geschichten anzuhören. 7 Geschichten sind integriert zu den verschiedensten Themen: Monster, Kitzeln, Wettrennen, Ohrwürmer, Geburtstags und vieles mehr. Die Inszenierung ist sehr gut gelungen und der Sprecher legt sich richtig ins Zeug, sodass das Zuhören richtig viel Freude macht. Lustige Geschichten super lieb aufbereitet.

Zum Inhalt:

Interpret: Karl Menrad

Musik: Ulrich Maske

Gesamtspielzeit: 40:50

Alle Tiere im Wald lieben Elmar. Denn wo der buntkarierte Elefant auftaucht, da ist was los! So veranstaltet Elmar ein fröhliches Elefantenrennen, bei dem niemand verliert, sucht mutig ein Monster im Wald, das selbst große Angst hat und spielt gemeinsam mit der Schlange seinen Freunden einen lustigen Streich.

Die fröhliche Musik von Ulrich Maske und Karl Menrads wandelbare Stimme runden die sieben Geschichten zu einem elefantastischen HörAbenteuer für die Kleinsten ab.

Inhalt: Elmar und das große Kitzeln • Elmar und das Monster • Elmar und das Wettrennen • Elmar und der Ohrwurm • Elmar rettet den kleinen Elefanten • Elmar und der rosarote Geburtstag • Elmar geht spazieren

Die gleichnamigen Buchausgaben sind im Thienemann-Esslinger-Verlag erschienen.

 

De klaane Raupn Nimmasott erschienen bei Jumbo

Das Original habe ich euch heute ja schon vorgestellt, aber diese Version, gelesen von Marko Simsa ist ein richtiger Hit und für alle Österreicher eine
wahre Freunde und super lustig anzuhören. Die kleine Raupe Nimmersaat auf Österreichisch hat absolut gefehlt bisher – ihr werdet es verstehen, wenn ihr reingehört habt.  Es gibt aber nicht nur die Geschichte der kleinen Raupe, sondern auch noch ein paar weitere. Genial!

Zum Inhalt:

Das große Eric Carle-Hörbuch für nimmersatte Kinder – mit weiteren Original-Geschichten!

Interpret: Marko Simsa

Musik: Ulrich Maske

Gesamtspielzeit: 51:42

Die kleine Raupe schlüpft aus dem Ei und hat nur noch Fressen im Sinn. Eine Woche lang frisst sie sich durch allerlei Obst und Süßigkeiten. Die kleine Maus sucht einen Freund und das kleine Glühwürmchen fliegt herum, um andere Glühwürmchen zu finden.

Die ganz Kleinen haben ebenso Freude an diesen Geschichten wie Eltern, Großeltern oder alle anderen, die sich einen Sinn für die Freude am Wesentlichen bewahrt haben. Mit Humor und seinem Wiener Charme erweckt Marko Simsa Eric Carles Meisterwerke um die berühmte Raupe Nimmersatt zum Leben.

Inhalt: Die kleine Raupe Nimmersatt • Gute Reise, bunter Hahn • Die kleine Grille singt ihr Lied • Das kleine Glühwürmchen • Die Affenmutter liebt ihr Kind • Die kleine Spinne spinnt und schweigt • Die kleine Maus sucht einen Freund • Der kleine Käfer Immerfrech • Die kleine Raupe Nimmersatt (Genießer-Version)

Das Hörbuch basiert auf den Büchern „Die kleine Raupe Nimmersatt“, „Die kleine Grille singt ihr Lied“, „Das kleine Glühwürmchen“, „Die Affenmutter liebt ihr Kind“, „Die kleine Spinne spinnt und schweigt“, „Die kleine Maus sucht einen Freund“ und „Der kleine Käfer Immerfrech“ aus dem Gerstenberg Verlag, die von Viktor Christen aus dem amerikanischen Englisch ins Deutsche übertragen wurden.

Wie Tiere denken und fühlen von Karsten Brensing erschienen bei Silberfisch

Dieses fantastische Hörbuch über das Denken und Fühlen von Tieren ist einfach genial zusammengestellt und wunderbar gesprochen. Für wissenshungrige Kinder ab 8 Jahren ist es fast ein Muss dieses Hörbuch zu hören und so spielerisch zu lernen. Auch Erwachsene können hier ihr Wissen ausffrischen und sich an den Infos erfreuen. 2 Cds mit über 129 Minuten Hörvergnügen warten hier auf euch. Die angenehme Stimme von Guido Hammesfahr begleitet durch diese Cd und das ganze Wissen. Super sympathisch.

Zum Inhalt:

Wusstest Du, dass Ameisen sich selbst im Spiegel erkennen können und Delfine sich beim Namen rufen? Dass Ratten gerne gemeinsam lachen und männliche Orcas echte Muttersöhnchen sind, die noch mit 30 Jahren auf ihre Mutter angewiesen sind? Der Biologe Karsten Brensing weiß Verblüffendes über das Tierreich zu berichten. Auf spielerische Weise vermittelt er neueste wissenschaftliche Erkenntnisse genauso wie seine eigenen Erfahrungen aus der Arbeit mit Tieren.

Die Zugmaus von Uwe Timm erschienen bei Silberfisch

Dies ist eine gekürzte Lesung von Julian Greis, einer angenehmen, jungen Stimme, die optimal zur kleinen Maus passt. Man kann die erzählte Geschichte, für Kinder ab ca. 7 Jahren , so richtig optisch vor sich sehen. 85 Minuten lang kann man hier in eine super herzige Geschichte eintauchen und mit der kleinen Maus eine abenteuerliche Reise antreten. Zum Genießen und sich daran freuen.

Zum Inhalt:

Auf Krümelsuche im Münchner Hauptbahnhof schlüpft der kleine Mäuserich Stefan in einen Eisenbahnwaggon und begibt sich unversehens auf eine abenteuerliche Reise, die ihn ins Käseparadies Schweiz, nach Paris und sogar mit einem Zirkus nach England führt. Überall findet Stefan tolle Freunde und entkommt so mancher Katze, bis es ihn schließlich wieder nach Hause zu seiner großen Familie zieht.

Conni und die Reise ans Meer von Julia Boehme erschienen bei Silberfisch

Diese super liebe Geschichte für Kinder ab ca. 6 Jahren mit der beliebten Figur Conni ist sehr gelungen und bespricht ein immer spannendes Thema  – eine Reise ans Meer bzw. einen Camping Ausflug mit Oma & Opa ans Meer. Conni begleitet die Kinder von klein auf und wächst auch thematisch mit dem Alter der Kinder mit. Super lieb zu hören – ein tolles, spannendes und liebes Hörvergnügen.

Zum Inhalt:

Conni freut sich schon auf den Camping-Ausflug mit Oma und Opa an die Nordsee. Obwohl Jakob seine Schwester eigentlich gar nicht dabei haben möchte, sondern die Großeltern viel lieber für sich allein hätte. Aber zum Glück darf Conni Anna und Billi mitnehmen und die drei Freundinnen zelten gemeinsam neben dem Wohnwagen. Bereits die Reise mit der Bahn wird zu einem kleinen Abenteuer und auch am Meer gibt es ganz viel Aufregendes zu erleben: Wattwanderungen, eine Leuchtturmbesichtigung und sogar einen Ausritt in den Dünen. Doch dann passiert es: Mit einem Mal ist Jakob verschwunden. Dabei hatte Conni am Strand eigentlich auf ihn aufpassen sollen. Was, wenn er ins Watt hinausgelaufen ist und die Flut kommt? Am Ende geht natürlich doch alles gut aus und Conni stellt fest, dass man selbst nervige kleine Brüder schon sehr, sehr lieb hat?

Tina und das Orchester von Marko Simsa erschienen bei Jumbo

Als großer Marko Simsa Fan – gerade ist ein Special zu ihm hier bei uns erschienen, habe ich mich sehr über dieses neue Hörbuch gefreut. Thematisch geht es hier um die Instrumente, die bei einem Orchester zum Einsatz kommen. Über 45 Minuten Hörvergnügen kombiniert mit Wissen sind hier versammelt und warten darauf gehört zu werden. Im Inneren des Booklets findet man eine Übersicht über die Instrumente und auch die Personen, die sie spielen. Informativ, faszinierend, wunderschön!

Zum Inhalt:

Ein Hörspiel, in dem die Instrumente zeigen, was sie können – jedes für sich und alle gemeinsam.

Interpret: Marko Simsa, Jana Neugebauer, Erke Duit, Artemis Vakianis, Max Kuderna, Nora Samandjiev, Karl Simsa, Susi Hahn, Emilija Jovanovic, Michael Nix, Benjamin Simsa, Franz Wallner, Jürgen Thünemann, Anne Hof, Peter Rosmanith, Kathi Neugebauer, Jupp Prenn, Clara Flieder, Cosima Strauss, Sonja Anzenbacher, Wolfgang Huber, Eugen Bertel, Dorit Pawikowsky, Stephan Natschläger, Thomas Obermüller, Christoph Dienz, Josef Wagner, Roland Fesl, Walter Reindl, Matthias Lill

Gesamtspielzeit: 49:46

Tina darf an ihrem Geburtstag mit Onkel Theo, dem Dirigenten, zur Orchesterprobe gehen. Die Musiker/innen zeigen Tina ihre Instrumente und spielen sie einzeln vor, so sind unter anderem Geige, Trompete und Pauke zu hören. Dabei darf Tina auch selbst probieren, darauf zu spielen. Mit ein bisschen Fantasie hört man die Instrumente sogar miauen, zwitschern und brummen. Als krönenden Abschluss ist Tina mit ihrer Familie am Ende beim festlichen Konzert dabei, das von Onkel Theo dirigiert wird.

Inhalt: Tina hat Geburtstag • Die Geige und die Bratsche: Felix Mendelssohn Bartholdy: „Ein Männlein steht im Walde“ (Volksweise); Arpeggione-Sonate Ausschnitt) von Franz Schubert • Das Violoncello: „Der Schwan“ von Camille Saint-Saens • Der Kontrabass: „Ein Männlein steht im Walde“ (Volksweise) • Die Querflöte und die Piccoloflöte: „Ein Vogel wollte Hochzeit machen“ (Volksweise); Ausschnitt aus der Arie des Tamino „Wie stark ist nicht dein Zauberton“ aus der Oper „Die Zauberflöte“ von W. A. Mozart; „Piccolostück“ aus der Oper „Carmen“ von Georges Bizet • Die Oboe: Ouvertüre aus „Die Fledermaus“ (Ausschnitt) von Johann Strauß; Oboenkonzert in C-Dur, 3. Satz, KV 314 (285d) (Ausschnitt) von W. A. Mozart • Die Klarinette: Klarinettenkonzert A-Dur, 1. Satz, KV 622 (Ausschnitt) von W. A. Mozart • Das Fagott: „Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann“ (Volksweise); Fagottmelodie aus der Romanze des Nemorino (2. Akt) Ausschnitt aus der Oper „Der Liebestrank“ von Gaetano Donizetti • Die Trompete: „Trara, das tönt wie Jagdgesang“ (Volksweise); „Der Mond ist aufgegangen“ von Johann A. Schulz (1790); „Rondeau“ (Ausschnitt) von Jean Mouret • Die Posaune: „Sonate in F-Dur“, Ausschnitt aus dem Allegro von Benedetto Marcello • Das Horn: Hornkonzert Nr. 4, 3. Satz, KV 495 (Ausschnitt) von W. A. Mozart; „Auf, auf, zum fröhlichen Jagen“ (Ausschnitt) von Gottfried B. Hancke (1724) • Die Schlaginstrumente • Der Komponist und der Dirigent • Der Konzertbesuch • „Wassermusik“ Suite 1 in F-Dur – Nr. 9 „Hornpipe“: Georg Friedrich Händel • „Aus Holbergs Zeit“, Op. 40 – 2. Satz, Sarabande: Edvard Grieg • Nr. 3 aus „12 Deutsche Tänze“, KV 586 2: Wolfgang Amadeus Mozart • Contretanz „Die Schlacht“, KV 535: Wolfgang Amadeus Mozart • Nach dem Konzert.

Bobo Siebenschläfer – Draußen ist es schön! von Markus Osterwald erschienen bei Jumbo

Der kleine Siebenschläger Bobo bekommt heute sogar noch eine zweite Vorstellung, dieses Mal mit dem tollen Thema draußen in der Natur. Mit tollen Geräuschen und einer super sympathischen Stimme kann man fast 45 Minuten lang so einige Abenteuer erleben. Auch das Bobo Lieb ist wieder mit dabei und wird den kleinen Hörern viel Freude bereiten. Im Inneren gibt es sogar eine Bastelanleitung, passend zur Geschichte, TOP!

Zum Inhalt:

Geschichten für Kleine mit KlangErlebnissen und Musik

Interpret: Katrin Gerken

Musik: Ulrich Maske, Robert Metcalf, Matthias Meyer-Göllner, Die fabelhaften 3

Gesamtspielzeit: 44:33

Im Wald, am See und in den Bergen entdeckt der kleine Siebenschläfer die Schönheit von Natur und Umwelt. Fröhliche Musik von Bettina Göschl, Matthias Meyer-Göllner und Ulrich Maske, atmosphärische Geräusche und die einfühlsame Stimme von Katrin Gerken runden die Geschichten gekonnt ab.

Ein siebenschläferstarkes HörErlebnis für Zuhause und unterwegs.

Inhalt: Lied für Bobo (Lied) • Sommerzeit ist Beerenzeit • Die Sonne steht hoch (Lied) • Eine Höhle im Wald • Kleine Helden im Wald (Lied) • Zelten am See • Kumbaya (Lied) • In den Bergen

Das gleichnamige Buch ist im Rowohlt Verlag in der Reihe rororo rotfuchs erschienen.

Viel Freude beim gemeinsamen Hören!
Barbara