Kinderbuchempfehlungen

Heute glitzert es bei uns, es wird geklebt, gestickert und gebastelt und natürlich auch vorgelesen.

Mein erstes Anziehpuppen-Stickerbuch – Elisa, das kleine Einhorn erschienen bei Usborne

Einhörner stehen gerade bei Mädchen so ab 4 Jahren sehr hoch im Kurs und glitzern soll es auch so richtig. Usborne weiß, wie es geht und bringt mit diesem Stickerbuch ein absolutes Highlight auf den Markt. Über 300 wiederablösbare Sticker, die funkeln und typische Mädchenmotive beinhalten. Und man kann nicht nur stickern, sondern auch Anziehen mit Stickern – immer wieder neu. Ein wunderschönes, sehr gut gelungenes Buch für junge Mädchen ab 4 Jahren.

Zum Inhalt:

Sie malen Regenbögen an den Himmel, fliegen um das Wolkenschloss und tauchen mit Meerjungfrauen um die Wette. Lerne Elisa und all ihre Einhornfreunde kennen und statte sie mit den wiederablösbaren Stickern für ihre Abenteuer aus.

Schlaf schön, kleiner Igel von Sophie Schoenwald erschienen bei Boje

Dies ist eines der herzigsten Gutenachtbücher, die ich bisher in Händen halten durfte. Für Kinder ab ca. 2 Jahren ist es genau richtig. Es bietet jede Menge Interaktion und herzige Illustrationen mit süß gewählten Texten. Ausserdem ist es sehr handlich und robust und man kann es auch als kleines Kind gut in der Hand halten. Die perfekte Kombination zum Einschlafen und Träumen.

Zum Inhalt:

Die Tage werden kürzer und die Luft schmeckt nach Schnee. Für den kleinen Igel steht der erste Winterschlaf bevor. Aber bis es so weit ist, gibt es noch viel zu erleben und vorzubereiten. Das schafft der kleine Igel jedoch nicht allein. Hilfst du ihm dabei?

Die Spur führt in den Hühnerstall von Hubert Flattinger und Bine Penz erschienen bei Tyrolia

Diese super liebe Detektivgeschichte für alle kleinen Sherlock Holmes ab ca. 4 Jahren ist sehr gelungen. Hier in diesem Buch geht ein extrem lustiger und aktiver Papa mit seiner Tochter auf die Suche. Dabei gibt es so einiges zu erleben. Die beiden Hauptcharaktere sind sehr gut gewählt und extrem sympathisch beschrieben und illustriert und so macht dieses Buch auf jeder Seite extrem viel Spaß. Und miträtseln kann man auch ein bisschen, da gefällt es den Kiddies gleich noch viel mehr.

Zum Inhalt:

Spiegelei, Rührei, hartes oder weiches Ei …

Eine ganz schöne Auswahl gibt es, wenn man ein Ei zum Frühstück haben will. Fast ebenso viele Entscheidungsmöglichkeiten werden geboten, wenn man Eier kaufen möchte: Bio-Eier, Freilandeier, Eier aus Bodenhaltung. Was ist jetzt was und wofür sollte man sich idealerweise entscheiden?

Gemeinsam mit ihrem Papa nimmt Paula dieses Grundnahrungsmittel wortwörtlich unter die Lupe, knackt den aufgedruckten Code und findet heraus, warum Eierschalen unterschiedliche Farben haben können. Sie lernt, wie das Ei vom Hühnerstall in das Geschäft kommt und in welchen Nahrungsmitteln es sich versteckt.
Die Wichtigkeit und Besonderheit regionaler Lebensmittel ins Bewusstsein zu holen sowie entsprechendes Wissen zu vermitteln – das ist zentrales Anliegen der Agrarmarketing Tirol. Nach dem Käse widmet sich das neue Buch nun dem Ei, in Tirol auch als Goggei bekannt, farbenfroh und frisch aufbereitet durch die beiden bekannten Tiroler Künstler Hubert Flattinger und Biene Penz.

Hast du gewusst, dass sogar in meinem Einhorn ein Ei drin ist?

Erster Puzzle Spaß – Baustelle erschienen bei Coppenrath

Dieses super herzige und robuste Puzzlebuch zum Thema Baustelle ist für Kinder ab ca. 18 Monaten schon perfekt. Das Buch ist unverwüstbar und die 5 Puzzles super lieb gewählt und die kurzen Sätze zu den jeweiligen Fahrzeugen gut gewählt und durchdacht. So macht Puzzeln lernen viel Spaß – speziell für kleine Jungs 🙂

Zum Inhalt:

Drei stabile Puzzleteile auf jeder Seite laden schon die Kleinsten zum Greifen und Spielen ein. Das fördert die Feinmotorik und macht großen Spaß!

Mein erstes Papierschneidebuch – Baustelle erschienen bei EMF

Mit dem Thema Baustelle geht es nun auch weiter – ein erstes Papierschneidebuch wartet auf die kleinen, kreativen Hände und darauf ausgeschnitten und geklebt zu werden. Die Motive sind super lieb gewählt und einfach auszuschneiden. Und auch die Texte zu den jeweiligen Doppelseiten sind toll ausgesucht und gewählt und bilden jeweils eine gute und nette Einleitung ins Thema. Ein Buch, das richtig viel Spaß macht! Für Kinder ab ca. 3 Jahrenm gut geeignet.

Zum Inhalt:

Kindern macht es Spaß zu experimentieren. Sie entdecken auf diese Weise die Welt und sich selbst. Dieses Buch fördert den natürlichen Entdeckungsdrang der Kleinen. Es hilft dabei, die Handhabung mit Papier, Schere und Kleber zu erlernen. Hierfür ist das Kinderbuch voller Formen zum Ausschneiden – vereinfacht durch perforierte Leisten. Danach können die Kinder die ausgeschnittenen Bilder in die dafür vorgesehenen Platzhalter kleben. Diese sind deutlich markiert. Stolz präsentieren sie Eltern, Großeltern und Freunden ihr Werk, das eine vergnügliche, kindgerechte Baustellengeschichte mit Baufahrzeugen erzählt. Das Bastelbuch bereitet Kindern ab drei Jahren Freude, die damit zugleich ihre Motorik und ihre Beobachtungsgabe schulen.

Viel Freude beim Lesen, Kleben und Basteln!
Barbara

Nach Weihnachten

Ihr werdet euch vielleicht wundern, dass ich euch jetzt Bücher über Weihnachten im Jänner vorstelle, und ich möchte euch erklären warum. Vor Weihnachten ist man mit Basteln, Rezeptüberlegungen und Weihnachtseinkäufen schon so eingedeckt, dass man manchmal gar nichts mehr dazu lesen oder anschauen möchte. Ich habe es mir zur Tradition gemacht für mich und auch für meine Kinder Weihnachten thematisch nachzubesprechen. Wir lesen Weihnachtsgeschichten und vergleichen unser Weihnachten oder ich mache mir Gedanken um Basteln oder neue Rezepte fürs nächste Jahr. Und genau deswegen werde ich euch heute meine Nachbearbeitungsbücher präsentieren – vielleicht seid ihr ja auch ein wenig wie ich und werdet eure Freude daran haben. Die Bücher sind auf jeden Fall ganz ganz toll!

Handmade Christmas von Susanne Pypke verschienen bei TOPP/Frechverlag

100 toll durchdachte Bastel, Deko und Geschenkideen finden sich hier in diesem genialen Buch vereint. Jede Menge Anleitungen und Ideen, mit super Beschreibungen und jeder Menge Tipps und Vorlagen sind hier niedergeschrieben und regen dazu an, sich fürs nächste Jahr Gedanken zu machen und vielleicht was Neues zu überlegen. Selbstgebasteltes macht nicht nur Freude, sondern ist auch noch hübsch anzusehen! Ein sher gelungenes und gut zusammengestelltes Buch. da mit sehr vielen unterschiedlichen Materialien und Stoffen gearbeitet wird, ist mit Sicherheit für Jeden etwas passendes dabei.

Zum Inhalt:

Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude – vor allem, wenn es um die Weihnachts-Vorfreude geht. Lassen Sie sich diese schöne Zeit des Wartens auf Weihnachten nicht durch Stress und Hektik vermiesen und beginnen Sie frühzeitig mit Ihren Vorbereitungen rund um ein stimmungsvolles Weihnachtsfest. So können Sie sich bereits acht Wochen vor Heilig Abend mit dem Basteln winterlicher Motive allmählich auf die bevorstehende Advents- und Weihnachtszeit einstimmen. Nach und nach werden die 100 ausgewählten Deko-, Geschenk- und Rezeptideen dann immer weihnachtlicher. Dank der großen Vielfalt an Ideen kommt so ziemlich jedes Material zum Einsatz: von Klorollen, Holz, Papier, Naturmaterialien, Servietten, Filz, Perlen, Wolle bis Beton ist alles dabei. Je nach Rezept natürlich auch die dementsprechenden Lebensmittel.

Herbstleuchten und Laternenfest von Matthias Meyer-Göllner erschienen bei Jumbo

Dieses Buch ist fantastisch – es bietet eine ganz spezielle Kombination aus Geschichten, Experimenten, Liedern und jeder Menge dazwischen. Sehr herzig illustriert ist es dazu auch noch und die Kinder lieben es! Das große Überthema ist der Herbst und die Sterne, dazu zählt natürlich auch das berühmte Laternenfest, aber auch so einiges rundherum, was in den toll ausgewählten Geschichten wirklich sehr gut eingefangen wird. Experimente mit Sternen und Sachen, die man im Herbst machen und unternehmen kann, sind hier auch großes Thema. Ein wirklich sehr tolles und gut gelungenes Buch, bei dem auch noch eine Cd mit dabei ist. Eine tolle Ergänzung! Gleichnamig ist im Jumbo Verlag auch ein Hörbuch erschienen.

Zum Inhalt:

Geschichten und Lieder unterm Sternenhimmel

Woran erkennt man den Herbst? Warum feiern wir Sankt Martin? Wie fängt man eine Sternschnuppe? Der Herbst hält viele Möglichkeiten bereit, die Zeit zwischen September und Dezember abwechslungsreich zu gestalten. Mit Geschichten, Liedern, Hintergrundwissen, Bastel- und Kochideen lernen Kinder die farbenfrohe Jahreszeit intensiv kennen. Die beiliegende CD regt zum Mitsingen und Mittanzen an.

Matthias Meyer-Göllners buntes Angebot inspiriert Kinder, Pädagogen und Eltern zum fröhlichen Miteinander in der Natur, im Kindergarten und zu Hause.

Format: 215 x 280 mm • 64 Seiten • gebunden • durchgehend farbig illustriert

Drei Weihnachtsdetektive auf heißer Spur von Kristin Lückel und Stephan Pricken erschienen bei Kaufmann

Wie wäre es denn nächstes Jahr für alle ca. 8 Jährigen Kinder mit einem ganz besonderen Adventkalender? Einem, bei dem man täglich gemeinsam ein Rätsel löst? Dieses Buch hier bietet dafür die optimale Kombination. Es ist ein Krimi Adventskalender mit 24 Rätseln, die gemeinsam gelöst werden können. Die Weihnachtsdetektive Tom und Anna sind extrem herzig und sympathisch und man folgt ihrer Geschichte sehr gerne. Abventeuer pur gibt es hier rund um Weihnachten zu lesen und zu erleben und durch die Rätsel wird es auch noch interaktiv! genau richtig!

Zum Inhalt:

Tom und seine beste Freundin Anna können es kaum erwarten, am Weihnachtsmarktstand der Schule mitzuhelfen. Blöd nur, dass Tom seinen aufgedrehten kleinen Bruder Finn an der Backe hat. Und als dann auch noch das eingenommene Geld gestohlen wird, ist das Chaos perfekt … Ein klarer Fall für die Weihnachtsdetektive! Ein Krimi-Adventskalender in 24 Geschichten für Kinder ab 8 Jahren mit kniffligen Rätseln zu jedem Kapitel des Adventskalenderbuchs.

Weihnachtsüberraschung für Paul von Monika Larsen und Ulla Mersmeyer erschienen bei Kaufmann

Dies ist eine richtig liebe Weihnachtsgeschichte für alle 5 Jährigen. Sehr herzig illustriert darf man der lieben Geschichte von Paul folgen und auf seinen eigenen Hund hoffen. Gefühle sind hier ganz hoch im Kurs, es geht um Wünsche, Überraschungen und jede Menge Liebe. Genau die richtige Geschichte zu Weihnachten.

Zum Inhalt:

Paul wünscht sich nichts sehnlicher als einen eigenen Hund. Zwar kommen sehr oft Hunde zu seinen Eltern in die Tierarztpraxis, aber ein eigener Hund ist doch etwas anderes. Und bald ist Weihnachten. Vielleicht hat er ja Glück und der Weihnachtsmann erfüllt ihm seinen größten Wunsch. Ein Bilderbuch über Freundschaft, Haustiere und eine ganz besondere Weihnachtsüberraschung.

Basteln mit den Allerkleinsten – Weihnachten erschienen bei TOPP/Frechverlag

Schon die ganz Kleinen möchten gerne basteln und mitmachen, speziell, wenn es im gemeinsamen Haushalt auch ältere Geschwister gibt. Hier in diesem toll zusammengestellten Buch finden sich jede Menge Inspirationen und Vorschläge für Basteln mit Kindern ab ca. 2 Jahren. Einfache, kleine Dinge, mit denen die Freude groß ist, weil sie schon gelingen. Die Ideen in diesem Buch kennen keine Grenzen und lassen groß und klein mit den unterschiedlichsten Materialien tolle Sachen basteln und malen. Sehr gelungen!

Zum Inhalt:

Keine Frage: Zur Weihnachtszeit wird in vielen Familien gebastelt. Schließlich soll das Heim festlich geschmückt erscheinen, wenn das schönste Fest des Jahres vor der Tür steht. Und dabei muss dank verschiedener Anleitungen längst nicht mehr auf gekaufte Deko zurückgegriffen werden. Selbermachen ist das Motto. Doch wenn die Mama oder die älteren Geschwister fleißig basteln, bleiben die ganz Kleinen häufig außen vor. Es gibt kaum Bücher, die sich an diese Zielgruppe richten und deren Bedürfnisse verstehen. Dieser TOPP Ratgeber „Basteln mit den Allerkleinsten Weihnachten“ bietet Ihnen genau das: Bastelideen für Kinder ab 2 Jahren.

Viel Freude und auf die nächsten Weihnachten!
Barbara

Gesundheit und Stil

Bei meinen heutigen Buchempfehlungen dreht sich alles ums Thema Gesundheit & guten Stil. Bodyweight Übungen, Inspirationen von tollen Frauen in Sachen Mode & persönliche Kraftorte – sind die großen Themen in unseren spannenden Buchneuheiten.

Woman Fit – 20 to shape von Ralf Ohrmann erschienen bei EMF

Nicht jeder geht gerne ins Fitnesscenter und stellt sich aufs Laufband – viele machen gerne ihr Training zu Hause – am Besten ohne Geräte oder Hanteln. Wie man so richtig fit werden kann und welche Übungen optimal für Frauen sind, wird uns hier in diesem sehr anschauenlichen und gut zusammengestellten Buch gezeigt. Ralf Ohrmann hat sich hier richtig was überlegt. 20 Übungen mit je 20 Wiederholungen, für alle wichtigen Bereiche der Körpers, für Frauen gut und einfach umzusetzen.

Mit gut beschriebenen Anleitungen und Fotos kennt man sich gleich aus und kann die Übungen gut alleine umsetzen. Zusätzlich gibt es noch jede Menge Hintergrundinfos für ein richtiges Abnehmen und Trainieren. Sehr sympathisch geschrieben, bekommt man beim Lesen des Buches sofort Lust loszulegen.

Zum Inhalt:

Für Functional Fitness sind Geräte nicht nötig. Ralf Ohrmann, erfahrener Personal Trainer, erklärt sein bewährtes Prinzip, mit Shaping-Übungen fit und stark zu werden. In seinem Buch knüpft er an das Erfolgsprogramm seines ersten Werkes an: Übungen werden jeweils 20 Mal wiederholt. Zu diesem intensiven Workout aus Kräftigungsübungen und Cardio-Training kommt eine gesunde Ernährung und schon schmelzen die Pölsterchen. Fit werden ohne Geräte – das ist die simple Grundidee, die dahintersteckt. Für die gute Verständlichkeit werden sämtliche Übungseinheiten in den dazugehörigen Videos genauer erläutert. Mit der richtigen Motivation dabei, so funktioniert das individuelle „20 to Shape“ für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Cupping von Heike Oellerich erschienen bei GU

Cupping als neuen Trend – wird von Tag zu Tag prominenter. Dieses tolle, handliche Buch aus dem Hause Gräfe und Unzer gibt einen tollen ersten Überblick ins Thema und zeigt, wie wirksam diese neue Methode zum Lösen von Faszien ist und wie es angewandt wird. Neben den wichtigsten unterschiedlichen Techniken gibt es auch Infos zur selbstbehandlung und viele Hintergrundinformationen zu den Wirkungsbereichen. Extrem interessant für viele Bereiche und Probleme anwendbar – ein Trend, den man nicht vergisst.

Zum Inhalt:

Schröpfen auf moderne Art: Das erste fundierte Cupping-Programm für Selbstanwender

Cupping ist im Deutschen eher unter der Heilmethode Schröpfen bekannt. Heute nutzen neben Sportlern wie Michael Phelps und Hollywoodstars wie Gwyneth Paltrow auch viele Therapeuten die Methode zur Entspannung und Schmerzlinderung. Neuerdings gibt es pflegeleichte Cups aus Silikon, die man einfach mit der Hand zusammendrückt und auf die Haut setzt. Sie sind unzerbrechlich und leicht zu reinigen. Durch den von den Cups erzeugten Unterdruck werden Verspannungen gelöst, die Durchblutung stimuliert, der Lymphfluss angeregt und Schmerzen „wegmassiert“. Zudem aktiviert Cupping das Immunsystem und trägt zur Linderung von Beschwerden bei z. B. Asthma, Migräne, Bluthochdruck, Verdauungsproblemen oder Burnout bei. Das Buch „Cupping“ bietet eine kompakte theoretische Einführung in diese Methode und beschreibt die unterschiedlichen Anlegetechniken. Im letzten Kapitel werden die Beschwerden von A bis Z mit ihren speziellen Cuppingtechniken Schritt-für-Schritt beschrieben und bebildert.

Stilvoll von Marlene Sorensen erschienen bei Goldmann

Tollen und spannende Frauen geben ihre ganz persönlichen Eindrücke und Tipps zum Thema Mode und Stil hier weiter. Jedes Kapitel ist jemandem gewidmet. Sehr sympathisch geschrieben, findet man hier jede Menge Anregungen und tolle Tipps. Seinen ganz persönlichen Stil muss man eh selber finden, aber als Inspirationsquelle ist dieses Buch großartig anzuschauen und man kann sich viele Anregungen holen.

Zum Inhalt:

Immer toll angezogen: Marlene Sørensen zeigt, welche Kleidungsstücke jede Frau unbedingt haben sollte und wie man was am besten kombiniert. Dazu kommen persönliche Tipps der angesagtesten deutschen Fashionistas: Model Eva Padberg verrät „Beste Abend-Looks“, Sängerin Joy Denalane widmet sich dem „Tomboy Style“, Schauspielerin Hannah Herzsprung gibt alles für den großen Auftritt auf dem roten Teppich und Kostümbildnerin Aino Laberenz und Bloggerin Jessica Weiß zeigen, dass die gut ausgesuchte Jeans genauso wichtig ist wie eine edle Seidenbluse. Unverzichtbar für alle, die Mode lieben!

Sei höflich zu deinem Hund von Masih Samin erschienen bei GU

Dieses Buch ist für alle Hundeliebhaber eine großartige Neuheit. Es geht um die Kommunikation auf Augenhöhe mit den Tieren. Beim Lesen und den liebevoll ausgewählten Texten und Fotos merkt man, dass der Autor ein richtiger Hundefreund und guter Mensch ist. Sehr schön zu lesen, kann man sich hier viele Anregungen und Tipps holen und ich kann euch versichern, auch als Hundebesitzer lernt man nie aus. Großartig und sehr sympathisch zusammengestellt.

Zum Inhalt:

Mit dem bekannten Hundeverhaltenstherapeuten die Sprache der Hunde verstehen und dadurch auf Augenhöhe kommunizieren

„Sag Danke!“, „Nimm die Hand vom Mund, wenn du sprichst!“, „Mit dem Essen spielt man nicht!“ – von Kindesbeinen an wird uns Menschen gesagt, was höflich ist und was weniger angebracht ist. „Danke“ und „Bitte“ sind die ersten Worte, die man in einer Fremdsprache lernt, denn Kommunikation ist das Geheimnis, damit das Zusammenleben funktioniert. Aber nur, wenn alle Beteiligten dieselbe Sprache sprechen. Das gilt nicht nur für verschiedene Kulturen, sondern auch für verschiedene Spezies wie Mensch und Hund. Hier setzt Masih Samins Arbeit an. Erfolgreich arbeitet der Hundeverhaltenstherapeut als Dolmetscher zwischen Mensch und Hund und lehrt uns, die Sprache der Hunde zu verstehen und ihnen somit unsere Welt und unsere Kultur zu übersetzen. Dazu werden die Unterschiede und Gemeinsamkeiten in der Kommunikation von Mensch und Hund beleuchtet und Beschwichtigungssignale als angeborene Verhaltensweisen zur Konfliktvermeidung anschaulich erklärt. Praktische Übungen zeigen, wie man sich dem Hund gegenüber höflich verständlich machen kann und den Grundstein für eine Kommunikation auf Augenhöhe legt.

Kraftort Natur von Jennie Appel und Dirk Grosser erschienen bei GU

Dieses Buch ist eine wundervolle Inspirationsquelle – kombiniert mit einer CD mit traumhaften Mediationen. Es geht darum die Wurzeln der Natur und des eigenen Daseins zu entdecken, Ruhe zu finden und Wachstum zu erleben. Wer sich Zeit nimmt die Natur zu entdecken, wird das Leben danach mit anderen Augen sehen und anders genießen können. Wundervolle Fotographien und inspirierende Texte sind hier optimal kombiniert und schon beim Lesen kann man sie richtig gut genießen. Ein grandioses Buch, dass ganz viel zu bieten hat.

Zum Inhalt:

Der einzige Titel auf dem Markt, der die Trendthemen Naturspiritualität und Selbstfindung in einem Buch verbindet

Natur und Achtsamkeit gehen hier eine wunderbare, die Sinne öffnende und kraftspendende Verbindung ein. Indem man lernt, sich (wieder) mit der äußeren Natur zu verbinden, findet man Geborgenheit und wird sich seines Selbst bewusst. Man knüpft an ungeahnte Ressourcen an, schöpft neue Kraft, kann Gelassenheit entwickeln und findet einen tieferen Zugang zu seiner Intuition, dem inneren Ratgeber für den eigenen Lebensweg. Erfahrungsberichte schulen die Sinne, um der äußeren wie der inneren Natur wieder wach zu begegnen. Meditative Elemente verbinden sich auf organische Weise mit dem Geist der Natur und lassen einen eins werden mit allem, was ist. Dies schenkt Geborgenheit und macht stark. Zugleich wird man klarer in seinem Wesen, stressresistenter und authentischer. Das ermöglicht es, Wünsche und Bedürfnisse besser zum Ausdruck bringen und zugleich sein mitfühlendes natürliches Wesen weiterzuentwickeln. Ganz nebenbei vertieft man mit den Übungen seine Liebe zur Natur, – und nur was man liebt, kann man auch schützen, inkl. CD mit drei geführten Meditationen.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Bilibri

Wer verschiedene Sprachen gelernt hat und sprechen und schreiben kann, der hat einen enormen Vorteil. Nicht nur im Beruf, sondern auch im privaten Leben. Eine Sprache richtig zu lernen ist aber nicht immer leicht, vorallem, wenn der Alltag das Leben beherrscht. Heute habe ich ein paar Bücher für euch zusammengestellt, die helfen können eine Sprache zu erlernen und zu vertiefen.

Ich werde mir heuer auf jeden fall Italienisch ein bisschen intensiver vornehmen – und ihr? Habt ihr auch einen Vorsatz?

Italienisch Übungsbuch Grammatik A1-A2 erschienen bei Hueber

Dieses tolle Buch ist voller Übungen zur italienischen Grammatik für die Stufen A1 bis A2. 200 Seiten, die dazu da sind, um das Wissen zu festigen und zu vertiefen. Sehen, verstehen und anwenden ist die Devise. Sehr übersichtlich sind die großen Grammatikthemen hier schon im Inhaltsverzeichnis zusammengefasst und man kann sich mit den folgenden Überthemen auseinandersetzen: Substantive, Artikel, Adjektive, Adverbien, Präpositionen, Pronomen, Possessiva, Demonstrativa, Indefinita, Relativpronomen, Präsens, Vergangenheit und sogar Satzbau. Also allumfassend! Sehr gut strukturiert und aufgebaut.

Zum Inhalt:

Das thematisch gegliederte Übungsbuch Grammatik enthält

• alle wichtigen Grammatikthemen der Niveaus A1 und A2 (erste Grundkenntnisse)

• abwechslungsreiche Übungstypen zum selbstentdeckenden Lernen und bewussten Verständnis neuer Grammatik

• Wortschatzbox mit den wichtigsten Wörtern und Wendungen

• Kennzeichnung des Schwierigkeitsgrades

• kontrastive Darstellungen zum Deutschen und Angabe der wichtigsten Fehlerquellen

• Anhang mit Lösungsschlüssel, Register sowie grammatischen Fachbegriffen

• zusätzliche Online-Übungen.

 

1,2,3 im Kindergarten von Susanne Böse erschienen bei Edition Bilibri/Hueber

Ich bin ein großer Fan dieser zweisprachigen Büchlein. Sie sind toll aufbereitet und immer in beiden Sprachen auf jeder Seite zusammengestellt. So kann man auch als Vorlesender immer ein bisschen übersetzen und nachschauen. 1,2,3 im Kindergarten ist schon für Kinder ab 2 Jahren gut geeignet und behandelt das Thema Kindergarten – auf Deutsch und Persisch. Ein bisschen schwierig ist es nur, da das Perische nicht in Lautschrift drinnensteht und man es richtig gut können muss, um richtig vorlesen zu können. Sonst TOP!

Zum Inhalt:

1, 2, 3 im Kindergarten thematisiert die Zahlen eins bis zehn und den Kindergartenalltag. Farbenfrohe Illustrationen laden zum Betrachten ein und eine Wort-Bild-Leiste auf jeder Seite greift wichtige Gegenstände erneut auf und fördert gezielt das Suchen, Finden und Benennen.

Langenscheidt Sprachkurs für Faule Italienisch 1

Dieses Buch geht an die italiensiche Sprache ein bisschen anders heran. Durch witzige Episoden und spannende Übungen wird hier ordentlich der Ernst rausgenommen und der Pepp reingeholt. Sehr modern ist es auch optisch aufgebaut und durch seine handliche Größe super mitzunehmen, auch unterwegs. Zusätzlich kann man Audio Datein runterladen, die weitere Infos und Dialoge beinhalten. Toll gelungen!

Zum Inhalt:

Frisch, locker und unbeschwert: mit diesem unkonventionellen Übungsbuch kannst du dein Italienisch zwischendurch schnell auffrischen. Der witzige und spielerische Stil eignet sich für Anfänger mit Vorkenntnissen, die Lust haben, mal etwas Neues auszuprobieren.

Langenscheidt Sprach Sticker Englisch – 444 Sticker zum Vokabellernen

Dies ist eine richtig lustige Idee. Mit 444 Stickern kann man jede Menge englische Vokabeln lernen und einfach überall im Haushalt hinkleben. So lernt man täglich, ohne es richtig wahrzunehmen. Und danach entfernt man die Kleber einfach wieder. Hoffentlich einfach und ohne Rückstände 😉 Dafür aber im Gehirn verhaftet. Eine super gelungene Idee. Aus wirklich sehr vielen Bereichen finden sich hier die gängigsten Begriffe und auch wenn man Englisch in der Schule und vielleicht sogar ein bisschen danach hatte, hier kann man immer noch was lernen oder wiederholen.

Zum Inhalt:

Die 444 Aufkleber mit den wichtigsten englischen Wörtern im Alltag sind mit Bildern versehen. Beklebe Deine Alltagsgegenstände mit den dazu gehörenden Wörtern, um ohne Mühe Vokabeln zu lernen!

Bildwörterbuch Tiere Englisch Deutsch erschienen bei PONS

Auch Pons hat hier mit diesem durchdachten und gelungenen Buch was richtig tolles herausgebracht. Hier in diesem Spitzen Bildwörterbuch zum Thema Tiere findet man bis ins kleinste Detail zahlreiche Infos und Vokabeln auf Deutsch und Englisch. Hier geht es nicht nur um Tiernamen, sondern auch um Details wie die Benennungen des Skeletts einer Ratte oder das Innenleben einer Muschel oder wo Geier leben. Sehr vielseitig kann man hier extrem viel lernen und sich weiterbilden. Großartig!

Zum Inhalt:
Rund 1700 Begriffe in Englisch und Deutsch

  • Das Thema Tiere in 2 Sprachen beherrschen
  • Aktueller Wortschatz von Muttersprachlern übersetzt
  • Farbillustrationen tragen zum Verständnis bei
  • Mit Detailübersetzungen und einer englischen Definition zu jedem Begriff

Viel Freude beim Schmökern und Sprachen lernen!
Barbara

Kinderbuchempfehlungen

Ich hoffe ihr hattet einige schöne und entspannte Feiertage und einen guten Start ins Neue Jahr. Auch heuer werde ich mich bemühen euch jeden Tag tolle Buch- und Spieleneuheiten zu empfehlen und vorzustellen und freue mich sehr darauf, wenn ihr mir weiterhin treu bleibt, mit eure Meinung schreibt und auch fleißig mitdiskutiert.

Den Start machen heute die Kinderbuchempfehlungen, die auch immer weiterhin Dienstags erscheinen werden. Heute habe ich mir besonders schöne und tolle Bücher für euch herausgesucht, an denen ihr sicherlich Gefallen finden werdet. Schöne Geschichten, tolle Illustrationen und jede Menge Action wartet jetzt auf euch!

Mein erstes Schlagzeug-Soundbuch erschienen bei Usborne

Dieses tolle und hochwertige Musikbuch verspricht Action und viel Spaß. Für Kinder ab ca. 5 Jahren ist es optimal geeignet, da hier schon ein bisschen Musikverständnis und auch Rhytmus vorhanden ist. Ganz toll bildhaft dargestellt kann man hier die unterschiedlichsten Rhytmen versuchen und ausprobieren. Zusätzlich gibt es auf jeder Seite tolle Tipps und Anregungen, womit alles gleich noch mehr Spaß macht. Und sehr praktisch ist es auch, da man Schlagzeug erproben kann, ohne eines besitzen zu müssen. Hat man erst einmal die ersten Übungen geschafft, kann man auch alles mögliche selber ausprobieren und improvisieren.

Zum Inhalt:

Spiele deine ersten Beats auf dem Schlagzeug! Per Knopfdruck kannst du Hi-Hat, Snare- oder Bass-Drum, Stand-Tom sowie das Crash-Becken ertönen lassen. Versuche dich als Drummer in einer Reggae-, Blues-, Funk- oder Pop-Band – der perfekte Einstieg ins Schlagzeugspielen!

Wenn du eine Sternschnuppe siehst, wünsch dir was von Sang-Keun Kim erschienen bei Beltz & Gelberg

Diese zauberhafte Geschichte ist für Kinder ab ca. 4 Jahren sehr gut zu lesen und zu verstehen. Dies ist eine wunderschöne Geschichte, die sehr stimmungsvoll von hübschen Illustrationen begleitet wird. Gemeinsames Warten ist gar nicht so schlimm und man kann durch Beobachtungen ganz großartige Dinge entdecken und erleben. Der Weg ist das Ziel ist das große Thema dieses Buches.

Zum Inhalt:

Der kleine Maulwurf und sein neuer Freund, der Bär aus Schnee, warten auf den Bus nach Haus zur Oma. Doch kein Busfahrer möchte einen Schneehaufen mitnehmen! Langsam bricht die Nacht herein, es wird kälter – da leuchtet hell eine Sternschnuppe am Abendhimmel… Ob der Wunsch des kleinen Maulwurfs in Erfüllung geht?

Was ist Was – Erstes Lesen – Band 1 – Wale und Delfine erschienen bei Tessloff

Dieser 1. Band der Erstes LESEN Reihe von Tessloff bildet einen tollen Start. Wale und Delfine sind faszinierend und regen zum Lesen und Erleben an. Tolle, kindgerech aufbereitete Inhalte sind hier zu finden. Gut aufgebaut ist es ein sehr übersichtliches Buch, bei dem sich Erstleser optimal zurecht finden und einzelne Inhalte und Kapitel heraussuchen können, die sie besonders interessieren. Fini der Delfin begleitet durch das Buch und macht eine sehr sympathische Einleitung. Sprechblasen, Inhaltskästen mit Hast du gewusst Fragen und jede Menge toller Illustrationen und echter Fotos bilden einen optimalen Rahmen. Ein sehr gut aufgebautes und schön anzuschauendes Buch – Lese- und Lernspass ist garantiert.

Zum Inhalt:

Ein riesiger Blauwal hebt seine Fluke aus dem Wasser. Quirlige Delfine springen über die schäumenden Wellen und ein dicker Pottwal macht sich in der Tiefe des Meeres auf die Suche nach seinem Lieblingsfressen. Fini, der kleine Delfin führt Erstleser durch dieses Buch, das verständliches Sachwissen zum Kinder-Lieblingsthema „Wale und Delfine“ bietet. Große Fibelschrift und kurze Textabschnitte erleichtern das selbständige Lesen. Anhand des Lesequiz am Ende jedes Kapitels und des Buches prüfen die Kinder, ob sie alles richtig verstanden haben. Den Abschluss des Buches bildet ein humorvolles Interview mit Fini, dem Delfin.

Asagan – Neue Geschichten von Wolfgang Hartl und Erika Friedl erschienen bei Atelier am Stein

Dieses hochwertige und große Buch ist wirklich etwas Besonderes. Für Kinder ab ca. 5 Jahren eröffnet sich hier für die jungen Leser eine großartige Welt – 9 Geschichten, bei denen Wien und Umgebung eine große Rolle spielen, sind hier phantasievoll und phantastisch illustriert. Alte, hochwertige Drucke und aufwendig gestaltete Figuren zeigen hier eine Fantasiewelt, die Welt von Asagan. Zauberhaft und wunderschön zu lesen und anzuschauen.

Zum Inhalt:

Neun tolle Geschichten rund um Wien, Hohe Wand, Schneeberg, Rax, Semmering, Wechsel und Bucklige Welt. Mit 100 bis 400 Jahre alten Drucken und tollen Figuren aufwändig und liebevoll illustriert. Neue Helden erleben und erobern auf freche Art und Weise die uralte Fantasiewelt von ASAGAN. Im Buch, im Kopf, in der realen Welt. Abenteuer für junge Leser/innen von 5 bis 105 Jahren!

Durchgehend 4-farbig illustriert..

Ein komischer Vogel von Michael Engler und Joelle Tourlonias erschienen bei Annette Betz

Wenn Michael Engler und Joelle Tourlonias auf dem Cover eines Buches draufstehen, dann darf man sich auf die Geschichte und die großartigen Illustrationen freuen. Das große Thema dieser Geschichte ist es anders zu sein und wie wundervoll dies ist. Man muss nicht so sein, wie alle anderen. Besonders sein ist IN! Mit ganz viel Herz ist diese wunderbare Geschichte erzählt. Ein herziger Drache und die Tiere des Waldes spielen die Hauptrolle. Jede Seite ist fürs Auge und für die Ohren ein Genuss!

Zum Inhalt:

Ein fremdes Ei ist im Nest! Das fällt Frau Amsel natürlich sofort auf. Doch was macht ein Ei mehr oder weniger schon aus, denkt sie sich dann und brütet es einfach mit aus. Aber statt eines Kuckucks, wie alle vermutet hatten, schlüpft ein Drache aus dem fremden Ei. Und der ist nun so GANZ anders als Familie Amsel, was für allerlei Chaos sorgt. Doch als plötzlich der Winter vor der Tür steht, kommt ein großer Tag für den kleinen Drachen. Wer hätte gedacht, wie schön es sein kann, etwas anders zu sein …

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Mit Skizzenbuch und Bleistift unterwegs

Mit Skizzenbuch und Bleistift unterwegs erschienen bei EMF

Ein Skizzenbuch kann trotz Zeitalter der digitalen Fotografie sowie von Smartphonefotos auf keinen Fall ersetzt werden.

Es ist sicher fein Erinnerungsfotos zu machen. Für Künstler ist ein Skizzenbuch von Vorteil. Es gibt die persönliche und subjektive Wahrnehmung wieder. Man kann persönliche Empfindungen, Erinnerungen, sowie wichtige Dinge hervorheben.
Skizzen sind keine Ausstellungsstücke, sondern etwas ganz Persönliches. Eigentlich ist es einem Tagebuch ähnlich. Es ist ein Entwurf- und Übungsbuch.
Mit einem weichen Bleistift ist man am besten bedient, da man zarte bzw. kräftige Linien oder Straffierungen leicht mit einem Stift vollziehen kann.
Georg Kleber gibt wertvolle, praktische Tipp zur Handhabung eines solchen Buches. Er erklärt auch  unvermeidbare Fehler. Dabei trägt man manchmal mit sogenannten „falschen“ Strichen oft zur Lebendigkeit einer Darstellung bei. Man sollte eine vermeintlich schlechte Skizze,  gleich nochmals daneben skizzieren. Dies bringt dann oft Unerwartetes ans Tageslicht. Es bietet eine Freiheit zu experimentieren.
Der Inhalt eines Skizzenbuch obliegt natürlich dem Zeichner, ob Alltägliches oder Weitblick einer Landschaft usw.
Der Autor dieses Werkes erklärt sehr augenscheinlich die effektiven Zeichentechniken, verschiedenste Ansätze an über 40 Skizzen. Mit diesen wertvollen Tipp vom erfahrenen Künstler Georg Kleber meistert man ganz sicher unterwegs die verschiedensten Motive.
Für mich persönlich hat seit Jahren mein Skizzenbuch eine grosse Bedeutung. Beim Durchstöbern werden plötzlich Erinnerungen und Gefühle bzw. Erlebtes wieder wach.
Ich kann dieses Skizzenbuch vom Künstler und Dozenten Georg Kleber wirklich jedem malerisch Interessiertem sehr empfehlen.

Zum Inhalt:

Zeichentipps vom Profi: „Mit Skizzenbuch und Bleistift unterwegs” erklärt die Grundlagen des Zeichnens mit dem Bleistift und vermittelt wertvolles Wissen rund um Zeichentechniken und Komposition. Als Dozent an der Universität Augsburg und verschiedenen Kunst-Akademien gibt Autor und Zeichenprofi Georg Kleber hilfreiche Tipps zum Skizzieren und Zeichnen von Landschaften. Anhand von Beispielen führt er durch die wichtigsten Zeichentechniken und gewährt exklusive Einblicke in eigene Entwürfe und Skizzenbücher. Die gegenständlichen und figürlichen Motive inspirieren zu kreativen Ideen und eigenen Projekten. Auf Reisen zeichnen und wunderschöne Landschaften und Ausblicke einfangen – mit diesem Buch macht Skizzieren Spaß!

Brigitte Schildknecht

Sprachenneuheiten

Sprachen zu können und die Möglichkeit zu haben diese zu lernen, ist etwas sehr wichtiges und einmaliges. Für alle, die Interesse haben eine neue Sprache zu lernen oder sich auf den nächsten Urlaub ein bisschen vorzubereiten, kommen die heutigen Buchempfehlungen genau richtig.

PONS Pocket Sprachführer KROATISCH

Sehr klein und handlich ist dieses Pocket Reisewörterbuch. Und genau diese Handlichkeit macht es ganz Besonders, weil es wirklich optimal zum Mitnehmen ist und in jede noch so kleine Handtasche passt. Es finden sich alle wichtigen Bereiche mit Sätzen und Vokabeln wieder, damit man sich im Urlaub zurecht findet und ein wenig unterhalten kann. Zeitangaben und Wetter, Reiseplanung, Im Gespräch, Unterwegs, Übernachten, Essen und Trinken, Besichtigungen und Ausflüge, Shoppen und Einkaufen und für alle Fälle – diese Kapitel sind hier zu finden und dann im Detail mit vielen Infos versorgt. In Summe warten hier 270 Seiten darauf verwendet und gelernt zu werden.

 

Die 1.000 wichtigsten Wörter Englisch Grundwortschatz erschienen bei PONS

Gerade zum Auffrischen und Wiederholen des englischen Grundwortschatz ist dieses Buch hier genial. 1.000 Wörter, mit denen man so richtig mitreden und kommunizieren kann sind hier zu finden. Man hat herausgefunden, dass man mit diesen 1.000 Wörtern bereits 80% der Alltagssprache beherrschen kann. Also nichts wie los und gleich nachschauen in welchen Sprachen dieses Buch noch erschienen ist 🙂

Neben Lerntipps und Hilfe zur Aussprache finden sich hier Kapitel und Wörter aus den folgenden Bereichen: Familie & Freunde, Die Welt beschreiben, Freizeit & Hobby, Körper & Gesundheit, Gefühle und Emotionen, uvm. Ihr seht es wird wirklich an alle Bereiche gedacht und Vokabeln und Wörter dazu aufgelistet. Eine geniale Wiederholung. Das Buch ist auch noch super handlich und somit optimal mitzunehmen.

Zum Inhalt:

Wussten Sie, dass Sie schon mit 1.000 Wörtern mitreden können?

Sofort mitreden: Jedes Stichwort mit einem Beispielsatz aus alltäglichen Kommunikationssituationen.
Effektiv lernen: Mit den 25 besten Tipps zum erfolgreichen Wortschatzlernen.
Richtig aussprechen: Angaben zur Aussprache bei jedem englischen Stichwort.
Leichter merken: Thematisch erlernte Wörter bleiben länger im Gedächtnis haften.

Bildwörterbuch Französisch Deutsch erschienen bei PONS

Auch bei diesem tollen Bildwörterbuch zur französischen Sprache hat PONS etwas tolles auf den Markt gebarcht. 1.500 nützliche Wörter für den Alltag sind hier sehr übersichtlich aufbereitet. So ziemlich alle Bereiche des Lebens finden sich hier wieder und mit ihnen die wichtigsten Wörter und Originalfotos dazu. Sehr anschaulich findet man sich hier sofort zurecht und sucht sich einfach jene Bereiche oder Kapitel heraus, die man gerade braucht oder wiederholen möchte. Toll gelungen und handlich und gut mitzunehmen.

Zum Inhalt:

Die 1.500 nützlichsten Wörter für das tägliche Leben

  • Erfolgreich im Alltag: Mit Bildern schnell übersetzen und verstehen.
  • Richtig aussprechen: Mit Lautschrift für jedes Wort.
  • Mit zweisprachigem Glossar im Anhang.
  • Der wichtigste Wortschatz zu den Themen:
    Familie & Freundschaft, Wohnung & Haushalt – Straße & Schiene – Essen & Trinken – Gesundheit & Körperpflege – Arbeit & Kommunikation – Kleidung – Notdienste – Geld, Zahlen & Zeit.

Sehen, verstehen, gemerkt! Mit Bildern den wichtigsten Grundwortschatz nachschlagen und lernen. Für alle, die sich schnell verständigen wollen.

Les 1 500 termes les plus utiles dans la vie de tous les jours

  • Réussite au quotidien et au travail :
    traduire et comprendre rapidement avec des images.
  • Prononcer correctement :
    avec la phonétique de chaque mot.

Bildwörterbuch Essen & Trinken Englisch Deutsch erschienen bei PONS

Man glaubt die wichtigsten Vobakeln zum Thema Essen und Trinken zu wissen, doch hier wird man eines besseren belehrt. 1.700 Vokabeln tund ums Thema gehen so richtig ins Detail und bilden enorm weiter. Nicht nur Speisen, sondern auch Restaurants, Bauernhöfe und auch Kochutensilien finden hier ihren Platz und bereichern den Wortschatz. Einfach genial zum Nachschlagen und Lernen!

Zum Inhalt:

Rund 1700 Begriffe in Englisch und Deutsch

  • Das Thema Essen & Trinken in 2 Sprachen beherrschen
  • Aktueller Wortschatz von Muttersprachlern übersetzt
  • Farbillustrationen tragen zum Verständnis bei
  • Mit Detailübersetzungen und einer englischen Definition zu jedem Begriff

 

Langenscheidt Übungsbuch Grammatik Englisch Bild für Bild

Grammatik lernen ist oftmals nicht das beliebteste beim Sprachenlernen. Aber es kommt einfach nur drauf an, wie man sie lernt. Mit diesem Buch macht es auf jeden Fall viel Spaß. Top aufbereitet ist es sehr farbenfroh und vielseitig und richtig gut optisch erklärt. So macht Lernen Spaß! Und man merkt sich die Grammatik auch noch wesentlich leichter. Auch ein ganz tolles Buch, um die schwierigeren Teile zu wiederholen – kann nie schaden!

Zum Inhalt:

Grammatik üben – jetzt mit Bildern! Alle wichtigen Themen werden prägnant und übersichtlich wiederholt und in motivierenden und aktivierenden Übungen gefestigt. So macht Grammatiküben Spaß!

Viel Freude beim Lernen!
Barbara

Kinderbuchempfehlungen

Bei unseren heutigen Kinderbuchempfehlungen treffen wir Dr. Brumm wieder, lernen Yoga Babys kennen, Mary Poppins bekommt ihren Auftritt, sowie zwei wunderschöne Geschichten bzw. moderne Märchen finden ihren Platz. Ich bin mir sicher für euch und eure Kinder ist auch heute wieder was passendes mit dabei. Ich freue mich immer so über eure liebes Feedback, die persönlichen Nachrichten und Mails und finde es aber recht schade, dass ihr eure Meinung und die lieben Worte nicht auch den anderen Lesern mitteilt – ich würde mich sehr freuen, wenn ihr uns an eurer Erfahrung mit den jeweiligen Büchern auch teilhaben lasst – ich würde mich auf jeden fall sehr darüber freuen.

Mary Poppins von Helene Druvert erschienen bei Minedition

Wer kennt sie nicht? Mary Poppins hat schon zu unserer Kindheit die Herzen erobert. Mit diesem zauberhaften und sehr stilsicheren Scherenschnittbuch bekommt sie einen ganz neuen und besonderen Platz in den Kinderzimmern. Wunderschöne und sehr feine Scherenschnitte bilden hier den Rahmen dieser Geschichte. Die Texte sind in kurzen, ansprechenden Reimen geschrieben und zwischen den Zeilen ist ganz viel Platz für Fantasie – genau, wie es sein soll. London bekommt hier optisch einen ganz wundervollen Stellenwert – man möchte am Liebsten sofort mit den Kindern hinreisen und den Spuren des besonderen Kindermädchens folgen. Ein wundervolles Buch!

Zum Inhalt:

„Supercalifragilistisch expiallegorisch …“
Wer kennt diesen Zungenbrecher von Mary Poppins, dem Kindermädchen aus London nicht noch aus seiner Kindheit und weiß ihn bis heute?

Aufwendige Laserschnitte und die dadurch entstehenden Schattenspiele laden dazu ein, bei der magischen Reise über die Dächer von London selber dabei zu sein. Ein Zauber, dem man sich nicht entziehen kann und ein Muss für alle, die sich auf die Disney-Neuverfilmung im Herbst freuen!

Yoga Babys von Fearne Cotton und Sheena Dempsey erschienen bei Esslinger

Dieses großartig gelungene Buch über Yoga Babys und ihre Mamas im Alltag ist wirklich wunderschön anzusehen, zum Schmunzeln und nachmachen. Schon ganz Kleine ab ca. 2 Jahren können hier bei den Übungen mitmachen. Die Illustrationen sind großartig und für Groß und Klein ansprechend und schön gemacht. Die Texte kurz und gut gewählt. Es ist eine richtige Freude dieses Buch zu lesen.

Zum Inhalt:

Liebevoll-witziges Bilderbuch über Baby-Yoga, das spielerisch zum Mitmachen anregt. Anna, Lukas und ihre Freunde lieben Yoga! Einfache Übungen wie die Katze machen nicht nur großen Spaß, sie helfen, im Alltag zu entspannen und einfach mal durchzuatmen. Ob im Garten, im Park oder kurz vor dem Schlafengehen: die Yoga-Babys zeigen, wie es geht! Und wer Lust hat, der macht einfach mit.

Dr. Brumm und der Megasaurus von Daniel Napp erschienen bei Thienemann

Dr. Brumm ist vielleicht manchen von euch schon ein Begriff – wir haben zum Beispiel bei uns schon ein paar seiner Hörbücher rezensiert. Dr. Brumm ist eine sehr liebe Kinderfigur und schon ab ca. 4 Jahren sehr gut zu lesen, aber auch für größere Kindern noch immer lustig und interessant. Heute dreht sich alles um Dinos, die sind ja bei Kindern auch ohne Jurassic Park immer spannend. Wer entdeckt schon in seinem eigenen Garten einen Megasaurus bzw. ein ganzes Skelett von ihm? Eine super spannende Geschichte rund um den Bären und seine Freunde nimmt seinen Lauf. Sehr herzige Illustrationen und gut gewählte Texte warten hier darauf gelesen zu werden. Archäologen aufgepasst hier kommt genau das richtige Abenteuer für euch!

Zum Inhalt:

Dr. Brumm im Dinofieber! Bilderbuch für Kinder ab 4 Jahren.
Dr. Brumm macht das, was er jeden Freitag macht: Gartenarbeit. Als er sein Gemüsebeet umgräbt, stößt er auf etwas sehr Ungewöhnliches … einen waschechten Dinoknochen! Mit Hilfe von Dachs und Pottwal gräbt Dr. Brumm auch noch den Rest des Dinos aus und in Nullkommanix steht ein gigantisches Megasaurus-Skelett in seinem Garten. Nur der Kopf des Urtiers ist nicht zu finden. Die Spur führt zu Bauer Hackenpieps Grundstück. Ausgerechnet, denn hier ist Graben absolut unmöglich! Aber Dr. Brumm, Dachs und Pottwal finden natürlich einen Weg, Hackenpiep zu überlisten …

Rumpelröschen von Christian Berg erschienen bei Esslinger

Mit richtig viel Humor geht es hier märchenmäßig ans Eingemachte. Ein kleiner Fee, der so einiges zu bieten hat, führt uns durch die Märchenlandschaft und lässt in seinen Geschichten so manche alten Märchen lebendig werden. Durch seine herzige Figur und die hübschen, lustigen und bunten Illustrationen genießt man wirklich jede Geschichte. Schon für Kinder ab ca. 4 Jahren gut zu lesen. 14 Geschichten warten hier darauf entdeckt und gelesen zu werden. Neben Hexen und Prinzessinnen gint es auch noch manche anderen Überraschungen und vorallem jede Menge Lesespaß!

Zum Inhalt:

Das märchenhafte Vorlesebuch ab 4 Jahren – zum gemeinsamen Vorlesen mit der ganzen Familie. Der kleine Fee Rumpelröschen ist kein Mädchen, sondern ein Junge! Denn manchmal passieren selbst Feenmachern Missgeschicke. Mit viel Mut fliegt der Fee ins größte Abenteuer seines Lebens und rettet nicht nur Hänsel und Gretel. Er hat auch eine Überraschung für die böse Hexe parat und versetzt damit das gesamte Märchenreich in Staunen.

Das bunte Kamel – eine musikalische Reise durch den Orient von marko Simsa und Linda Wolfsgruber erschienen bei JUMBO

Ich habe mich ja schon Mal bei euch als Marko Simsa Fan geoutet – ich habe bisher noch niemanden erlebt, der so authentisch und kindgerecht erzählt, erklärt und lehrt – bei seinen Aufführungen und Konzerten gibt es neben staunenden Kindern auch jede Menge begeisterter Erwachsener – ein traumhafter Anblick. Umso mehr freut es mich euch heute sein neuestes Buch – das bunte Kamel – eine musikalische Reise durch den Orient vorstellen zu können. Das Buch ist mit einer CD kombiniert – wie eigentlich all seine Bücher – eine wundervolle Idee die Bücher dadurch richtig lebendig werden zu lassen und Kindern viel mehr zu zeigen. Seine angenehme Stimme leitet die Kinder durch die Geschichte – ein bisschen wie die Erzähl mir was Hefte und Kassetten unserer Kindheit. Es gibt was zum Schauen, Lesen und Hören – die ideale Kombination. Ein sehr wichtiges Thema, jenes anderer Kulturen wird in diesem wundervollen Buch aufgegriffen und auch die Künstler aus den jeweiligen Regionen bekommen ihren Platz und ihre Vorstellung. Sehr sympathisch und eine Bereicherung für Groß und Klein.

Zum Inhalt:

Musik: Marko Simsa, Salah Ammo, Marwan Abado, Amirkasra Zandian

Eines schönen Morgens irgendwo im Orient macht sich das Kamel auf, um die Welt kennenzulernen. Im Trubel des Basars, auf schneebedeckten Berggipfeln und auf einem Dorffest gibt es viel zu entdecken. Neue Freunde geben dem Kamel bunte Erinnerungsstücke und Lieder aus ihren Heimatländern mit auf den Weg.

Marko Simsa, Linda Wolfsgruber und die Musiker Marwan Abado, Salah Ammo und Amirkasra Zandian zeigen den Lesern und Hörern wie im Libanon, in Syrien und im Iran gesungen, gegessen, gelernt, eingekauft und musiziert wird.

Format: 235 x 308 mm • 32 Seiten • gebunden • durchgehend farbig illustriert.

Viel Freude beim Lesen und Hören!
Barbara

Kinderhörbücher

Heute bekommen ein paar ganz tolle und auch witzige Hörbücher für Kinder einen besonderen Platz bei uns. Der kleine Drache Kokosnuss ist genauso mit dabei wie Pippi Langstrumpf. Aber hört und lest selber:

Der kleine Drache Kokosnuss – auf in den Dschungel – Hörspiel zum Film erschienen bei CBJ Audio

Bisher haben mir eigentlich alle Hörspiele und Hörbücher des kleinen Drache gefallen. Und die heutige CD ist der Höhepunkt. Das Hörspiel zum aktuellen und neuen Kinofilm mit den original Stimmen und Liedern aus dem Kinofilm bildet die Krönung an Unterhaltung. Die Kinder sind verzückt, lachen und fiebern mit. Dieses Hörspiel bietet wirklich alles, um zu unterhalten – und dies sogar knapp 1 1/2 Stunden lang. Wer braucht da noch den Kinofilm? Sehr gelungen macht es richtig viel Freude dem neuesten Abenteuer zu Hause gemütlich zu lauschen und mitzufiebern.

Zum Inhalt:

Auf der Dracheninsel herrscht große Aufregung: Feuerdrachen und Fressdrachen packen für das gemeinsame Sommercamp auf den Dschungelinseln. Dort soll der Teamgeist unter den beiden Drachenspezies gestärkt werden. Kokosnuss und Oskar freuen sich riesig auf das Camp. Leider darf Matilda nicht mit, weil sie ein Stachelschwein ist. Klar, dass die beiden Drachenjungen da einen Plan aushecken! Aber das bleibt nicht das einzige Abenteuer für Kokosnuss und Oskar!

Mit den Originalstimmen aus dem Kinofilm, u.a. Max von der Groeben als kleiner Drache Kokosnuss, und Erzähler Martin Baltscheit

(1 CD, Laufzeit: ca. 1h 22)

Frühling, Sommer, Herbst und Winter erschienen bei Jumbo

Dies ist ein ganz tolles Package, weil hier alle 4 Jahreszeiten in einem Band versammelt sind. Über 3 1/2 Stunden Hörvergnügen für die Kleinsten unter uns – von ca. 2 bis 4 Jahren. Eine tolle und bewährte Kombination aus Texteb, Reimen und Liedern ist hier versammelt und erzählt, erklärt und singt alles zu den jeweiligen Jahreszeiten. Wieso Weshalb Warum ist sowohl in gedruckter Ausgabe, als auch in dieser Hörspielversion richtig gut gelungen und macht Groß und Klein viel Freude beim Hören und Genießen. Die Lieder sind Ohrwürmer und die Texte lieb und gut gewählt. Ein super Hörspiel, um uns das ganze Jahr über beschäftigen zu können und immer up to date zu sein.

Zum Inhalt:

Gesamtspielzeit: 03:36:03

Jede Jahreszeit bietet den Kleinen etwas Anderes: Im Frühjahr werden Ostereier gefärbt. Im Sommer geht es zur Abkühlung ins Planschbecken. Im Herbst verwandeln Laternenumzüge die Straßen in ein Lichtermeer. Zu Weihnachten singt die ganze Familie zusammen „Alle Jahre wieder“ und der Fasching läutet das Ende des Winters ganz kunterbunt ein. Das alles und noch viel mehr erleben die Kleinen rund ums Jahr.

Altersgerechte Fragen und Antworten, authentische Geräusche, viele Mitmach-Aktionen und Musik machen die Reihe „Wieso? Weshalb? Warum? junior“ zu einem Hörerlebnis für die Kleinsten.

Die gleichnamige Buchausgabe von Susanne Szesny, Patricia Mennen und Andrea Erne ist im Ravensburger Buchverlag erschienen.

Kosmo & Klax – Mut Geschichten erschienen bei Mixtvision

Kosmo und Klax Geschichten sind richtig lieb gemacht und gut durchdacht. Bisher kannte ich nur die Bücher und war daher schon sehr neugierig auf diese Hörbuch Variante der Mut Geschichten…und ich finde sie sehr gelungen. In über 74 Minuten werden 20 Geschichten und 4 fröhliche Lieder für die Kinder aufbereitet und schon ab ca. 4 Jahren können sie dem Geschehen recht gut folgen und sich an dem Hörbuch freuen. Die lieben Helden und ihre Freunde lassen es krachen und zeigen den Kindern, wie man mutig sein kann und was es damit auf sich hat. Toll gelungen, macht das Hören hier jede Menge Spaß!

Zum Inhalt:

Kosmo & Klax trauen sich was!

Die Freunde aus dem verwunschenen Park meistern in den 20 neuen Vorlesegeschichten große und kleine Mutproben: Ob sie ein waghalsiges Seifenkistenrennen veranstalten, gemeinsam die hohe Himmelsleiter erklimmen oder ihre Flugangst überwinden. Gemeinsam schaffen sie alles und sind dabei immer füreinander da.

 

Zum Anhören oder Vorlesen – immer ein Vergnügen für Groß und Klein.

Pippi plündert den Weihnachtsbaum von Astrid Lindgren erschienen bei Oetinger Audio

Wer kennt Pippi Langstrumpf nicht? Ich finde auch die Kinder der jetzigen Generation sollten sie unbedingt kennenlernen und ihre tollen und abenteuerlichen Geschichten erleben können. In dem heutigen Hörbuch finden sich 2 Pippi Geschichten wieder. Pippi feiert Weihnachten und Pippi plündert den Weihnachtsbaum. Die Geschichten sind sehr nett erzählt und von Ursula Illert gelesen – dazu gibt es Geräusche und Musik, die Freude macht. Die Geschichten sind schon für Kinder ab 4 Jahren gedacht und haben daher auch nur eine Gesamtdauer von ca. 30 Minuten. Sehr lustig und gut gelungen.

Zum Inhalt:

Weihnachten mit dem stärksten Mädchen der Welt! Pippi lädt alle Kinder zum großen Plünderfest ein. An ihrem riesigen Tannenbaum hängen Lebkuchenmänner, bunte Fähnchen und Knallbonbons. Aber Pippi hält noch mehr lustige Überraschungen bereit: Tanzen um den Weihnachtsbaum, eine Rodelbahn auf dem Dach der Villa Kunterbunt sowie ein Iglu mit ganz viel heißer Schokolade! Und am Ende darf sich jedes Kind ein Geschenk aussuchen. Enthält: Pippi plündert den Weihnachtsbaum und Pippi feiert Weihnachten.

Astrid Lindgrens weltbekannte Protagonistin in weihnachtlichem Ambiente. Ganz große Konkurrenz für den Weihnachtsmann!

Ohrenbär – fantastische Geschichten erschienen bei Jumbo

Ohrenbär sind Radiogeschichten für kleine Leute und hier haben jede Menge Leute und Institutionen mitgewirkt, die wissen, was sie machen. Radio Berlin und ARD sind nur 2 der Beteiligten. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Viel Magie, jede Menge Fantasie und Zauberei – der Stoff aus dem Geschichten geschrieben sind, findet sich hier versammelt in diesem Hörbuch wieder. 10 magische Geschichten finden hier ihren Platz und warten darauf gehört zu werden. Sehr gelungen, schön und auch lustig.

Zum Inhalt:

Gesamtspielzeit: 01:25:55

Eine Welt voller Träume, Fantasie und Zauberei… Hexe Pumpernickel schimpft sich gelbe Kaulquappen herbei, im Weltall gibt es intergalaktischen Fußball und Kobold Klautibus verwandelt schlechte in gute Träume. Die zehn magischen Gutenachtgeschichten laden kleine Zuhörer ein, sich rundherum verzaubern zu lassen.

Inhalt: Der Club der Unterirdischen: Auf der Trollbahn nach Hause • Die erste galaktische Fußballweltmeisterschaft: Drei Arme, fünf Beine • Aus dem Hut gezaubert: Jurek, der Dolmetscher • Kleiner König Käsebier: Käsebier sucht die Wahrheit • Der Klabautermann: Die Wiege der Wale • Ein verhexter Winter: Schimpf ruhig weiter, Pumpernickel! • Das Muschelkind: Kopfüber ins Gurkenglas • Nele Makreles leise Reise durch die Zeit: Im Fesselballon durch das Jahr • Restaurant „Zu den glücklichen Ohren“ • Traumfänger Klautibus mit dem Kescher: Einfach traumhaft.

Viel Freude beim Hören!
Barbara

Es duftet wieder

…in unseren Küchen und Wohnzimmern, aber nicht nur nach Weihnachtsbäckerein, sondern auch nach vielen weiteren leckeren Dingen, wenn man nach den folgenden Kochbüchern geht und so manche Leckerei ausprobiert.

Motivtorten backen von Emma Friedrichs erschienen bei EMF

Wer gerne seine Liebsten mit einer persönlichen Torte überraschen möchte, ist hier genau richtig und kann die wichtigsten Basics erlernen. Mit tollen und sehr anschaulichen Schritt für Schritt Anleitungen wird hier von der Basistorte, der Füllung bis hin zur Verzierung alles wichtige und wissenswerte gezeigt und erklärt. Nach lesen dieses Buches traut man sich sicherlich über die erste Torte drüber und von Mal zu Mal bekommt man dann mehr Übung. Ich kann euch garantieren, dass sich alle über eure selbstgemachte Torte freuen werden. Ein sehr gelungenes und informatives Buch mit tollen Fotos.

Zum Inhalt:

Ob Geburtstag, Hochzeit oder Mädelsparty: Cupcakes und Torten mit Verzierungen sind die Krönung jedes Buffets. In diesem Rezeptbuch erfahren Anfänger und Fortgeschrittene im Backen, wie sie Motivtorten mit Flamingos, Lamas, Fußball und anderen originellen Ideen geschickt kreieren. Anfänger tasten sich an einstöckige Torten heran, während kleine Profis eine Schwebetorte ausprobieren. Die Möglichkeiten sind vielzählig, weswegen in diesem Buch die verschiedenen Tortenarten in drei Schwierigkeitsstufen eingeteilt sind. Leicht verständliche Anleitungen und Schritt−für−Schritt−Bilder erleichtern das Nachbacken erheblich. Für jeden Geschmack ist etwas dabei: vom leichten Biskuitteig über Fondant bis hin zum Royal Icing. Diese Torten sorgen garantiert für Bewunderung bei jedem Fest.

So schmeckt Liebe von Luisa Zerbo erschienen bei Knesebeck

Wundervolle Rezepte in einem stilvollen und zauberhaften Buch sind hier zu finden. Rezepte für die Seele, die aber dennoch gesund sind und richtig gut schmecken. Neben den gut erklärten Rezepten und den logischen und einfachen Beschreibungen, findet sich eine große Anzahl an hochwertigen und hübschen Fotos in diesem Buch. Eine ganz tolle Kombination, die nicht nur zum Verschenken gut ist, sondern in der man auch sehr gerne selber schmökert und sich tolle Rezepte heraussucht. Sehr spannende und interessante Zutatenlisten gibt es zu entdecken und zu erleben. Ein sehr vielseitiges und tolles Buch.

Zum Inhalt:

Luisa Zerbo ist die italo-schwäbische Meisterin des vollen Geschmacks, Schülerin der Starköchin Lea Linster, beliebte Bloggerin und einem breiten Publikum bekannt als Finalistin der SAT.1-Kochshow »The Taste«. Ihre Maxime ist „Lecker essen ohne Verzicht“, und obwohl all ihre Gerichte ohne raffinierten Zucker und Gluten auskommen, sind sie überbordend sinnlich und unwiderstehlich. Dabei reichen ihre Rezepte von Pasta & Risotto über Fisch & Fleisch bis hin zu Desserts und Gebäck. Außergewöhnliche Kreationen wie Rote Bete Risotto mit Jacobsmuscheln, Lammkaree mit Pistazien, gegrillter Pfirsich mit Thymian-Mascarpone oder Honig & Crumble sind perfekt für alle, die sich gesund und abwechslungsreich ernähren wollen.

Frühstück im Wolseley erschienen bei Gerstenberg

Das Wolseley ist ein Begriff, der einfach zu London dazugehört. Auch Besucher der Metropole wollen unbedingt einmal dort etwas Essen oder einen Tee trinken. So stellt man sich das perfekte Service vor – England pur kann man hier erleben. Und mit diesem herrlichen Buch dürfen auch die Leser zu Hause einen Blick hinter die Kulissen und in die Rezepte der Küche und ins gesellschaftliche Leben in London machen. Sehr sympathisch gibt es hier einen Überblick und zeigt, was im Innenleben vor sich geht. Toll zusammengestellt und absolut sehenswert!

Zum Inhalt:

Das Wolseley ist eine feste Größe des Londoner gesellschaftlichen Lebens, hier trifft sich, wer in der Stadt Rang und Namen hat. Ein Aufenthalt in dem 1921 erbauten ehemaligen Show-Room der Luxuskarossen Wolseley Motors ist ein reines Vergnügen: der Service ist perfekt, das Silber glänzt einladend und die Eggs Benedict sind legendär. Alles, von der köstlichen Erdbeerkonfitüre bis zu den feinen Kuchen, wird im Hause selbst produziert. Ein Frühstück im Wolseley ist ein echtes Erlebnis, und da die vorderen Tische nicht reservierbar sind, ist ein Spontanbesuch jederzeit möglich. Natürlich auch zum Lunch, Tee oder Dinner. Mit 26 authentischen Rezepten.

Über 70 Saucen erschienen bei EMF

Es gibt immer wieder Situationen, in denen man eine passende Sauce benötigt und vor dem Rätsel steht, was man machen soll, weil beim Rezept direkt nichts dazu beschrieben ist oder man gerne etwas anderes dazu haben möchte. In diesem Buch sind nun 70 Saucen zusammengefasst – von herzhaft bis leicht, süß oder sauer, hier ist definitiv für jeden Geschmack etwas dabei und man kann sich beim Kochen nun nach Lust und Laune austoben. Sowohl für Fleisch, Fisch, Gemüse, Nudeln oder auch Salate und Desserts wird man hier fündig werden und so maches leckere auf den Tisch zaubern. Ausprobieren lohnt sich.

Lasst uns gerne wissen, welche Sauce euch am besten schmeckt!

Zum Inhalt:

Für Soßen und Dressings braucht man keine Fertigprodukte. Viel besser sind die mehr als 70 Rezepte in diesem Buch. Von der klassischen würzigen Bratensoße bis zu Spezialitäten wie der Frankfurter grünen Soße, von Bechamel bis zur Guacamole: Die Vielfalt der Soßen für Beilagen und Süßes lässt keine Wünsche offen. Zu den Klassikern gehört die Tomatensoße, die zu Pasta und anderen Speisen passt. In Kombination mit Braten oder Fisch kommen eher würzige Soßen zum Einsatz. Exotische Gerichte werden beispielsweise mit Currysoße, Teriyaki oder Erdnusssoße verfeinert. Auch Tipps für die Vorratshaltung und für besondere Geschmackskombinationen sind in dem Rezeptbuch enthalten.

Alle an einen Tisch…und alles auf einen Tisch von Sebastian Hoffmann erschienen bei GU

Wenn Freunde oder Familie zum Essen kommen, möchte man sowohl was Leckeres zaubern, als auch Zeit für die Lieben zum Plaudern haben. Eine optimale Vorbereitung ist daher das um und auf. Mit diesem Buch bekommt das Thema Vorbereitung einen neuen Stellenwert und zeigt, wie es gehen kann. Ganz unterschiedliche Geschmacksrichtungen mit kompletten Menus sind hier zu finden, mit tollen Fotos, Beschreibungen und Dekorationen der Speisen, sowie zahlreichen Tipps und Tricks. Ein geniales Buch, mit dem einem die Ideen nie ausgehen und man eine tolle Basis für Vorbereitungen bekommt.

Zum Inhalt:

»Ich will Freunde zum Essen zusammenbringen, das ist mein großes Ziel«, sagt Supperclub-Profi Sebastian Hoffmann. Und hat dafür die perfekte Lösung parat: Fünf bis sechs Gerichte kommen gleichzeitig auf den Tisch. Jeder pickt mal hier, mal da, der Schmorbraten steht neben dem Tiramisu und den Antipasti – und der Gastgeber feiert und genießt von Anfang an mit. Alle an einen Tisch … und alles auf einen Tisch bietet dabei für jeden Anlass ein Thema, vom After-Work-Dinner bis hin zum German-Soulfood-Abend, mit je fünf bis sechs Gerichten für sechs Personen. Die Organisation gibt das Buch vor: Rezepte, Einkaufs- und Getränkeliste, Zeitplan fürs Kochen und Finish, Tischdeko – hier wurde nichts vergessen. Und ist so übersichtlich strukturiert, dass jeder sofort weiß, was zu tun ist. Ob der Gastgeber alleine kocht, jeder ein Gericht mitbringt oder alle zusammen in der Küche stehen – klappt locker vom Hocker dank perfekter Planung! So entspannt ist einladen heute: alle an einem Tisch und alles auf einem Tisch!

Viel Freude beim Lesen und Kochen!
Barbara