Buch des Monats Dezember

Das letzte Buch des Monats im zu Ende gehenden 2019 wurde von einer norwegischen Schriftstellerin verfasst, die von 1880 bis 1974 lebte. Cora Sandel (bzw. Sara Fabricius) erregte mit dem Erscheinen von "Cafe Krane" im Jahr 1945 großes Aufsehen. Erst jetzt wurde das Buch ins Deutsche übersetzt. In einer norwegischen Kleinstadt in den 1920er Jahren... Weiterlesen →

Weihnachtsmärchen

Charles Dickens, Hans Christian Andersen Eltern Family Weihnachtsmärchen Nina Kunzendorf und Benno Fürmann erzählen Hans Christian Andersen: "Die Schneekönigin' und Charles Dickens: "Eine Weihnachtsgeschichte" Die Eltern family Weihnachtsmärchen lassen zwei große Klassiker in neuem Gewand erstrahlen: Nina Kunzendorf nimmt die Hörer mit auf das Schloss von Andersens Schneekönigin: Mit ihrer sanften Stimme lässt sie Kinder... Weiterlesen →

Rilke Projekt – Wunderweiße Nächte

Schönherz & Fleer Rilke Projekt - Wunderweiße Nächte Das Komponisten-Paar Schönherz & Fleer ist der Schöpfer des mehrfach preisgekrönten Rilke Projekts. Renommierte Schauspieler und Sänger interpretieren ausgewählte Texte Rainer Maria Rilkes im Zusammenspiel mit eigens komponierter Musik – eine kongeniale Mischung. Erstmals widmen sie sich mit ihrem neuen Album WUNDERWEIßE NÄCHTE einem bestimmten Thema: der Schönheit,... Weiterlesen →

Für euch reingelesen…

...habe ich dieses Mal in extrem faszinierende und intensive Bücher. Es werden Themen angesprochen, die die Leser beschäftigen. Mich haben sie auf alle Fälle beschäftigt. Vielleicht ist es eine Sache des Alters, aber ich lese jetzt teilweise komplett andere Bücher und Themen wie früher bzw. nehme ich die Inhalte ganz anders wahr. Ich bin gespannt,... Weiterlesen →

Für euch reingelesen…

Kunterbunt gemischt sind auf den ersten Blick meine heutigen Buchempfehlungen, bei genauerem Hinsehen spiegeln sie aber meine Interessen wieder und zeigen einen Ausschnitt an Büchern, die ich gerne lese.Frauen der 1920er Jahre von Thomas Bleitner erschienen bei Elisabeth Sandmann im Insel Taschenbuch Dieses Buch ist pure Inspiration und bietet den Lesern eine grandiose und sehr... Weiterlesen →

Lügen Leben

Sayed Kashua Lügen Leben Deutsch von Mirjam Pressler   Der Erzähler lebt mit seiner Frau und drei Kindern in den USA, als ihn die Nachricht erreicht, sein Vater, mit dem er seit Jahren keinen Kontakt mehr hat, läge in Israel im Sterben. Überstürzt verlässt er die neue Heimat, die ihm nie zu einer geworden war,... Weiterlesen →

Alfred

"Alfred verließ die Stadt, wurde gut Freund mit einem Baum und fing sich ein Verhältnis mit einer Unkrautwiese an." Wer Alfred auf seiner Reise folgen möchte, wird staunen, was er so alles erlebt. Man lernt ihn als Mistkübel kennen, haust dann auf einer Müllhalde, kehrt öfters in eine Gastwirtschaft ein und hat bei einer Fee... Weiterlesen →

Literatur trifft Belletristik

Ich weiß nicht, wie das bei euch so ist, aber bei mir hängt es immer sehr stark von meiner Stimmung ab, welche Art von Buch für mich gerade das richtige ist - manchmal brauch ich einen richtig guten Krimi, manchmal einen Liebesroman und ein anderes Mal muss es Literatur sein, Klassiker oder auch Moderne. Und... Weiterlesen →

Das Leben ist gut

Der ehemalige Schriftsteller Max arbeitet in einer Bar. Er liebt sein Leben und den Kontakt mit seinen Kunden und Kundinnen im Lokal. Begeistern tun ihm die präparierten Stierköpfe in seiner Sevilla-Bar. Aber noch mehr fasziniert ist er von seiner Frau Tina. Diese übersiedelt jedoch für ein Jahr nach Paris um dort eine Gastprofessur an der... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: