Lesezeit

Gerade ist hier bei uns extrem viel los und ich komme kaum zum durchschnaufen...umso wichtiger ist es für mich die Abende zum Lesen zu haben, um ein bisschen abzuschalten und an andere Dinge denken zu können. Hier habe ich wieder ein paar richtig tolle Bücher gelesen in letzter Zeit und diese möchte ich euch heute... Weiterlesen →

Die Jüdin von Magdeburg

Esther lebt im Magdeburg des 13. Jahrhunderts. Zu jener Zeit wird gerade der Dom gebaut und die Religionskriege finden statt. Esther ist eine junge, fesche Jüdin, die mit Elias, dem Halbbruder ihrer Mutter, verlobt ist. Nach heutiger Vorstellung ist sie eine moderne Frau, die selbstbewusst ist und sich nichts gefallen lässt.Während einer Prozession stürzt die... Weiterlesen →

Vampires

Wenn es um Fantasyfiguren geht, dann sind die Vampire mit Sicherheit eine meiner liebsten Charaktere. Ich wechsle beim Lesen gerne immer mal wieder das Genre und so habe ich jetzt gerade nach einigen Romanen wieder glücklicherweise zu zwei richtig guten Fantasybücher gegriffen, in denen Vampire eine wesentliche Rolle spielen. Und beide Bücher, was soll ich... Weiterlesen →

Heisses Pflaster

Alex Pohl Als die Leiche eines Politikers an einem See südlich von Leipzig gefunden wird, scheint es zunächst ein natürlicher Todesfall zu sein. Doch Ermittler Milo Novic zweifelt sofort an der Theorie, denn es fehlen ein Schuh und ein Knopf von der Kleidung Guido Ehrlichs, der sich im Stadtrat mit seinem sozialen Engagement für die... Weiterlesen →

Szenen aus dem Herzen

Greta & Svante Thunberg Beata & Malena Ernmann Greta Thunberg ist eine Ikone im Kampf gegen den Klimawandel und ihre Fridays for Future fanden weltweit Unterstützung. Und trotzdem muss uns bewusst sein, dass in der Politik viel geredet und wenig umgesetzt wird. Anders als Gretas Familie, die ihren Lebenswandel drastisch geändert hat. Gretas Mutter, eine... Weiterlesen →

Reisen

Der Sommer ist zumindest urlaubstechnisch bei uns für heuer vorbei und am Montag startet bei uns in Wien wieder die Schule. Gerade in Zeiten, wo es früher dunkel wird, träume ich mich sehr gerne in fremde Länder und überlege nächste Reiseziele. Ich könnte stundenlang in solchen Büchern schmökern, mir Tipps holen, fremde Orte anschauen oder... Weiterlesen →

Die Waldmeisterinnen

Andrea Schütze Die Schwestern Holly Holunder und Lia Lavendel leben im magischen Wildwood-Forest und ihr Rat ist bei den Bewohnern immer sehr gefragt. Sei es Familie Wildschwein mit den wilden Frischlingen, Mr. Bär, der die Zeitung macht, Coach Rabbit oder Mr. und Mrs. Mufflon, sie alle stehen plötzlich Schlange bei den Waldmeisterinnen und benötigen ihre... Weiterlesen →

Das Mündel des Hofmedicus

Jutta Weber-Bock Im Jahre 1804 bringt eine adlige Frau in einem Stuttgarter Gasthof heimlich ein Mädchen zur Welt. Das Kind gerät in die Hände des Hofmedicus, der an ihm ein Experiment vornimmt. Ist eine liebevolle Erziehung nach Pestalozzi die richtige Wahl oder Strenge und Zwang? Beide Methoden bekommt Christiane am eigenen Leib zu spüren. Nachdem... Weiterlesen →

Eine Frage der Haltung

Drei Sachbücher zum Themenfeld Kommunikation und Psychologie möchte ich Euch heute vorstellen! In ihnen geht es um eine gelassene Erziehung, Erfolg und das Anerkennen und Ausdrücken von Wertschätzung- alles Themen, die nicht nur interessant sind, sondern auch im Alltag eine wichtige Rolle spielen. Den Beginn macht das Buch "Starke Kinder haben starke Gefühle" von Raisa... Weiterlesen →

Und dann war es Liebe

Lorraine Brown Hannah und ihr Lebensgefährte Simon sind nach einem Venedigurlaub unterwegs im Zug nach Amsterdam. Am folgenden Tag heiratet Simons Schwester und erwartet die beiden bereits in dem stylishen Hotel, in dem die perfekt organisierte Feier stattfinden soll. Die chaotische Hannah aber strandet in Paris. Um bequemer zu schlafen, war sie in der Nacht... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: