Schlank statt sauer

Schlank statt sauerRalf Moll  Gisela Held

Schlank statt sauer

 

Jahrelange Fehlernährung mit einem zu hohem Anteil an säurebildenden Nahrungsmitteln wie Fleisch, Wurst, Milchprodukten und Fertiggerichten führt oft dazu, dass wir nicht mehr abnehmen können. Denn mit einem übersäuerten Stoffwechsel funktioniert erfolgreiches und langanhaltendes Abnehmen nicht!

Hier nun wird uns ein Programm präsentiert, das darauf ausgelegt ist, den Säure-Basen-Haushalt im Körper wiederherzustellen und es uns ermöglicht, auf sanfte und einfache Art und Weise Gewicht zu verlieren, den Stoffwechsek zu regulieren und gesundheitliche Alltagsbeschwerden wie Müdigkeit, Probleme mit der Haut und Kopfschmerzen in den Griff zu bekommen!

Das Programm beginnt mit einer Woche Suppenfasten, es folgt eine Basenwoche und im Anschluss die 70/30-Regel, heißt: 70 Prozent basenbildende und neutrale Lebensmittel und 30 Prozent säurebildende Lebensmittel stehen auf dem täglichen Ernährungsplan. Zusätzlich sind in dieser Phase, die mindestens zwei Wochen dauern sollte, Motivation und Begeisterung und Yoga und Ausdauerbewegung Thema!

Der Praxisteil punktet mit zahlreichen Rezepten zu den verschiedenen Entschlackungsphasen und gibt auch hilfreiche Tipps für das Tagesritual und viele Informationen zu unseren Nahrungsmitteln! Gerade jetzt im Frühling haben viele das Bedürfnis, sich etwas Gutes zu tun, Abzuspecken und den Stoffwechsel in Schwung zu bringen. Mit diesem informativen Buch kann es gelingen, Säurebildner im Essen gegen Basenbildner auszutauschen und so einer Übersäuerung des Körpers entgegenzuwirken, um eine langfristige Gewichtsreduktion zu erreichen!

 

Über die Autoren:

Ralf Moll hat Oecotrophologie studiert und arbeitete in einer Fasten- und Ernährungsklinik. Er ist Autor mehrerer Bücher und Publikationen in Fachzeitschriften.

Gisela Held ist Ernährungsberaterin und Yogalehrerin.

 

Details zum Buch:

1.Auflage 2018

Goldmann Verlag

ISBN 978-3-442-17796-7

 

Bettina Armandola

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s